Jedi Knight 2 - Jedi Outcast: Tipps zu einzelnen Leveln

Zum Level nach Bespin(Spart Arbeit)

von: Kevin182 / 19.06.2007 um 21:34

Im Level nach Tavion (Heißt cain oder so) gibt es einen Raum mit extrem vielen Sturmtruppen und 2 Geschützen. (In der Vorschau zu sehen) Die Leute da drin muss man nicht besiegen. Also:

Nachdem man die ersten paar Sturmtruppen besiegt hat geht man hinter seinem Schlepper in die untere Ebene und durch die Tür hinten. Da sieht man dann eine Tür mit einer Videotafel, eine Falle, ihr geht einfach rechts um die Ecke und schon steht Luke hinter der Tür. Nach dem Gelaber, einigen Sturmtruppen und ein paar Jedis, (Luke hilft euch) geht ihr auf die andere Seite des Raumes.

Nicht von da wo ihr hergekommen seid. Dort ist eine Tür hinter der ist ein Gang mit grünen Wänden. Die paar Sturmtruppen töten und in den Kontrollraum gehen, dem Officer die Karte klauen und die Konsole am Fenster betätigen. Dann seht ihr wie alle der Sturmtruppen an euch vorbeifliegen. Die Konsole schließt sich von allein.

Hinten sind noch 2 andere Schalter(Meiner Meinung nach sind die aber sinnlos), aber trotzdem betätigen. Dann geht ihr in den Raum mit der Videotafel und alles ist leer, bis auf einen, der steht über dem Fahrstuhl. Einfach abballern oder von oben runterschubsen.

So kommt man oh e zu schaden durch den schweren Raum.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Artus-Mine

von: diffizileEVA / 19.06.2007 um 21:35

In der Lorestation hinter dem Kontrollraum ist ein kleiner Druide, der dauernd was brabbelt. In diese Lorestation fahren die Loren ein, werden angehalten, die Zugangstür schließt sich und ein rotes Licht beginnt zu blinken. Wenn es dies tut, wird der Raum mit tödlicher Strahlung gefüllt. Unter keinen Umständen da drin bleiben!

Man geht wieder raus in den Kontrollraum, in dem die Tanks und der Schildgenerator stehen. Dort gehen zwei Türen nach draußen. Man steht wieder über dieser Schlucht mit dem toxischen Wasser. Es gibt einen Steg, der um den Kontrollraum führt. In der Mitte ist dieser offen, jedes mal wenn eine Lore in den Strahlungsraum fährt, wird genau unter dieser Öffnung ein Kanalrohr aktiviert, welches verstrahltes Wasser in den Graben schüttet.

Auf das kann man sich fallen lassen und wartet, bis es wieder eingezogen wird. Anschließend rennt man schnell durch dieses Rohr und zerstört den Strahlungs-Generator (Granaten). Man bleibt in dem Rohr, bis dieser Generator sich ein letztes mal entlädt und steigt dann auf die Plattform in der Mitte des Raumes. Diese trägt einen dann wieder nach oben und man kann über die Haltebügel auf die Lore klettern.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Tipps zu dem Rätsel nach Fyyar

von: Kevin182 / 19.06.2007 um 21:37

Nachdem ihr Fyyar besiegt habt, kommt ein Geschicklichkeitsrätsel. Man muss Jan in einer Rettungskapsel treffen. Um sicher durch die Flammen zu kommen, muss man einfach mit Geschwindigkeit durchfliegen.

Dieses Level geht nicht auf Zeit auch wenn es Kyle immer sagt. Um bessere Kontrolle zu kriegen, hockt euch einfach hin und ihr geht sofort auf den Boden.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Das 1. Rätsel

von: El_Barto_007 / 19.06.2007 um 21:38

Am Anfang des Spiels (ganz am Anfang) müsst ihr zuerst durch die eine Tür, doch die ist verschlossen, also geht ihr noch ein Stück weiter bis ihr eine Art Leiter findet. Die geht ihr rauf. Ihr kommt dann in einen Basis raum, wo ihr denn Schalter umlegen müsst um die Abwehrstellung an zu bekommen. Ihr geht wieder runter, dort warten ein paar Gegner schon auf euch, wenn ihr die besiegt habt, geht ihr zu der Abwehrstellung, und ballert auf die Tür.

Nun seid in der Zentrale. Als nächstes kommt ihr in einen Gang wo wieder Gegner auf euch warten, besiegt sie. Wenn ihr aus dem Fahrstuhl raus geht, geht ihr gleich nach links dort sind wieder Gegner. Nachdem ihr sie getötet habt, stehen dort ein paar Kisten rum die müsst ihr zerstören um weiter zu kommen müsst ihr einfach durch einen der Unterschlüpfe durch und dann müsst ihr selbst weiter finden! Oder ihr wartet auf meinen nächsten Beitrag!?

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Komplettlösung des Levels Artus Topside

von: misch2121 / 27.08.2009 um 16:13

Nachdem man aus dem Schacht herauskommt wird man von einem AT-ST angegriffen. Diesen sollte man am besten zerstören. Man muss nun die Aufzugsplattform benutzen. Um diese zu aktivieren, muss man in dem kleinen Kontrollraum, direkt neben dem Aufzug die Konsole aktivieren. Die Plattform bewegt sich nach unten und verweilt dort eine Zeitlang. Nun kann man aufwärts fahren und alle Sturmtruppen töten die von oben auf die Gefangenen schießen. Dann kommt oben ein zweiter AT-ST, der auf die Gefangenen schießt. Den macht man dann auch kaputt. Danach sagt Jan irgendwann, sie komme nicht an die Gefangenen ran und Kyle (der Spieler) müsste schon die Ionenkanone kaputtmachen. Nun muss man sich auf den Weg auf de andere Seite der Schlucht machen. Auf dem Weg dorthin begegnet man Sturmtruppen und einen letzten aktiven AT-ST wenn man alle plattgemacht hat, läuft man in die Art Hangar aus dem der letzte AT-ST herausgekommen ist. Dort ist nun eine Tür, die zu einem Turbolift führt. Man fährt hinauf, macht Sturmtruppen platt und dann wird man bemerken, dass die Ionenkanonen von Deflektorschilden geschützt werden. Also läuft man weiter und gelangt schlussendlich, wenn man an den Kanonen vorbeigeht an eine Tür die in eine AT-ST-Lager fürhrt (die AT-ST's sind alle nicht im gebrauch. dennoch kann man sie nicht selbst benutzen). Dort tötet man alle Sturmtruppen und bahnt sich den Weg in einen kleineren Hinterraum. Man muss nun den Offizier töten und seinen Sicherheitsschlüssel in den Inventar aufnehmen. Nun kann man mithilfe des Sicherheitsschlüssels eine Tür die zu einem dritten Raum führt. Hier befinden sich wieder Hinterbliebene Soldaten und eine Schalttafel, mit der man die Schilde der Ionenkanonen deaktivieren kann. Nachdem man das getan hat, sagt Jan, dass die Ionenkanonen noch immer in Betrieb sind. man geht also wieder raus und zerstörst die Ionenkanonen. Ein Transporter fliegt nun durch die Schlucht, den Gefangenen entgegen. Danach sag Kyle zu Jan, sie solle in einer kleineren Schlucht auf ihn warten. Man muss nun wieder in dieses AT-ST-Depot, bleibt aber oben und schlussendlich gelangt man zu einem Tunnel. Wenn man diesen Tunnel entlangläuft, meldet sich Jan und teilt Kyle mit, dass sie ein Problem haben, und dass er sofort zu ihr kommen solle. Man läuft also weiter und dann meldet Jan sich noch einmal. Wenn man dann beim Schiff ankommt, beginnt eine Filmsequenz. Danach zieht Dessan (ein dunkler Jedi) ein Lichtschwert und man wird fast von ihm getötet. Nach diesem Kampf ist der level beendet.

Tipp: Um die AT-ST's und die Ionenkanonen zu zerstören ist es am besten ein Lasergeschütz zu benutzen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?



Übersicht: alle Tipps und Tricks

Jedi Knight 2 - Jedi Outcast

Jedi Knight 2 - Jedi Outcast spieletipps meint: Lichtschwert- und Blaster-Orgien vom Feinsten. Stark die Macht in diesem Actionspiel sie ist! Artikel lesen
Spieletipps-Award90
PS4: 5 Tipps wie ihr eure PlayStation 4 richtig pflegt und eine bessere Festplatte einbaut

PS4: 5 Tipps wie ihr eure PlayStation 4 richtig pflegt und eine bessere Festplatte einbaut

Es ist kein Geheimnis, dass technische Geräte früher eine längere Lebensdauer hatten. Doch mit den (...) mehr

Weitere Artikel

Deutscher Entwicklerpreis 2016: Diese Spiele haben gewonnen

Deutscher Entwicklerpreis 2016: Diese Spiele haben gewonnen

Quelle: 'Daedalic.de' Gestern, am 7. Dezember 2016 wurde in Köln der deutsche Entwicklerpreis verliehen. Shadow Tac (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Jedi Knight 2 - Jedi Outcast (Übersicht)

beobachten  (?