Digimon World 4: Bosse leicht gemacht!

Bosse leicht gemacht!

von: MetalGarurumonX / 16.08.2010 um 16:39

Damit Bosse kein Problem mehr werden, spielt zu zweit! Co-op Modus hilft euch total! Zum Beispiel bei Apokarimon, die Stacheln macht ihr zu zweit kaputt und dann haut ihr einfach auf ihn ein. Und dass beste ist, wenn ihr es schafft ihn zusammen in die Ecke zu stoßen braucht ihr nurnoch anzugreifen. Er kann sich nicht bewegen, und nicht angreifen. So kriegt ihr ihn schnell aber wirksam down.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Signature Weapon

von: Paildramon307 / 20.08.2010 um 19:31

Die Signature Weapon ist die stärkste Waffe eines Digimons aber jeder hat eine andere. Bei manchen Digimon ändert es auch das Aussehen. Man bekommt sie aber nur wenn man alle Endgegener besiegt ohne zu speichern oder ohne auszuschalten. Man muss alle Endgegner in dieser Rheinenfolge besiegen:

1. Blossomon

2. Mammothmon

3. Apokarimon

4. Skullgreymon

5. Skorpiomon

6. Malomystimon

7. Shogungeckomon

8. Die 3 Mechaschurken

9. Diaboromon

10. Lordknightmon

11. Mechaschurke05

12. Mechaschurke X

Wenn man alle besiegt hat muss man ins Todestal. Dann muss man über die eine Brücke wo 2 Goburimons sind und 1 Ogremon, aber statt einem Ogremon kommt ein sehr, sehr starkes Numemon (Achtung). Wenn du dieses besiegt hast bekommst du die führ dein Digimon angepasste Signature Weapon. Aber Achtung du kannst die Signature Weapon nur dem Digimon geben mit dem du auch alle Endgegner besiegt hast. Z.B. wenn ich mit Wargreymon alle besieget habe kann auch nur Wargreymon diese Waffe nehmen (auch kein Black Wargreymon).

Aber ist gibt keine die am besten ist ist wie stark mann ist kann nähmlich an der Waffe und der Rüstung liegen. Aber diese Waffen sind sehr stark.

0 von 2 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

mein bruder hatt es ausprobiert und es hat funktioniert aber es ist nicht die stärkste waffe

01. Januar 2014 um 23:06 von mafesu melden

Wurde kopiert und bisschen verändert. P.S: So einen Beitrag gibts hier schon 4 mal

22. August 2010 um 15:38 von MetalGarurumonX melden


Ab wann kann man diese MP-Technik haben?

von: LeonPadeck / 03.11.2010 um 10:02

Sicher hat sich der Ein oder Andre schon einmal gefragt,ab wann man bei seinem Digimon,z.B Mega-Blitz... haben kann. Die antworten darauf sieht man hier;Der Manaverbrauch ist ebenfalls dabei:

Mini-(Technik) ab 001 / 16 Mana

Mega-(Technik) ab 300 / 64 Mana

Giga-(Technik) ab 750 / 144 Mana

Tera-(Technik) ab 1250/ 256 Mana

Unendlichkeits* ab 1750 / 400 Mana

Bevor man überhaupt mit den Skillen von MP-Techniken beginnt,sollte man sich bewusst sein,dass z.B Hinwegfegen nicht höher sein kann,als das worauf man spezialisiert ist.(Wenn man z.B 2500 Verstümmelung hat,kann man auch lediglich nur 2500 Hinwegfegen haben.)

Man kann Unendlichkeits*-(Technik) erst offiziel ab Level 70 besitzen.

* : Dies bedeutet die auf der Seite liegende 8-wird auch in Techniken so angezeigt.

0 von 3 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Kommt drauf an ob das jeweilige Digimon auf Heilen etc spezialisiert ist.

30. März 2014 um 18:48 von shoorb melden

Stimmt nicht, habe jetzt 1250 und habe erst Giga

10. November 2013 um 16:54 von TheScare melden

Stimmt nicht denn mein ImperialdramonFM hat 464 Technik und hats immer noch nich

29. Juni 2012 um 13:15 von Darkrai6969 melden


MP-Technik - Hilfe

von: LeonPadeck / 03.11.2010 um 10:07

Sicher hat sich der ein oder andere schon einmal gefragt ab wann man z.B Mega-Feuer haben kann.

Bevor man überhaupt mit dem Skillen von Mp-Techniken beginnt,sollte man sich bewusst sein,dass man nicht mehr von z.B Hinwegfegen als worauf man spezialisiert ist haben kann (also wenn man 2500 Verstümmelung hat,kann man auch nur 2500 Hinwegfegen haben)Hier sind die Tipps

Mini-(Technik) ab 1 / 16 Mana

Mega-(Technik) ab 300 / 64 Mana

Giga-(Technik) ab 750 / 144 Mana

Tera-(Technik) ab 1250 / 256 Mana

Unendlichkeits* ab 1750 / 400 Mana

* : Dies bedeutet,die auf der Seite liegende 8 - wird auch bei MP-Techniken so angezeigt.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Tor zu Station X deaktivieren?

von: BlackAgumon14 / 13.05.2011 um 23:01

Wenn man im Ödland angekommen ist, geht ihr einfach den gegebenen Weg nach, bis 2 Mummymons erscheinen, denn von dort aus müsst ihr nach rechts zum 1. Skorpionen Turm.

Von ihn etwas weiter rechts müssten 2 Kisten stehen, wohinter sich ein Weg befindet, welcher zu 2 Kanonen führt, di ihr mit schuss waffen oda mp-techs leicht ausschalten könnt.

Nun geht den weg weiter bis zu dem Sturmzug. Auf den Sturmzug müsst ihr nun mit den Pico Hammer folgende Pfeile schagen:

1. Rechts 2. 1x Gradeaus 3. Rechts 4. links 5. Ampeln schlagen, damit sich tore öffnen, wodurch ihr nun hindurch könnt, und voila, ihr seit beim Kraftwerk, wo ihr alle plasma spulen vernichten müsst, damit sich das Malomyotismon tor mit den Schockwellen deaktiviert!

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Digimon World 4 - Kurztipps: Schnell X-Daten sammeln! / Parameterbedeutung! / 279 Gegner im Untotenfeld / Verschiedene Tipps / MP-Techniken

Zurück zu: Digimon World 4 - Kurztipps: Apokarimon leicht besiegt! / Techniken / Dinge wo man nicht weiterkommt / Perfektes Training / Perfekt für Abschuss!

Seite 1: Digimon World 4 - Kurztipps
Übersicht: alle Tipps und Tricks

Cheats zu Digimon World 4 (5 Themen)

Digimon World 4

Digimon World 4
Final Fantasy 15: Behandlung erfolgreich

Final Fantasy 15: Behandlung erfolgreich

Anfang August war vor allem der technische Zustand des Rollenspiels Final Fantasy 15 noch durchaus besorgniserregend. (...) mehr

Weitere Artikel

Konami stoppt Fan-Neuauflage von Castlevania

Konami stoppt Fan-Neuauflage von Castlevania

Das allererste Castlevania auf Basis der Unreal Engine 4 genießen: Das war der Traum von Entwickler Dejawolfs, do (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 6: Guitar Hero Bundle
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Inhaltsverzeichnis

Digimon World 4 (Übersicht)

beobachten  (?