G-Police: Kurztipps

Wingman retten

von: Hischem / 29.08.2005 um 12:46

Wollt ihr mit eurem Wingman zusammen etwas unternehmen, aber es hat "Antriebsschaden"? Ich weiß, wie man es retten kann:

Einfach auf "Wingman" drücken und es kommt wieder zurück. Klappt nicht mit Tachikawa, der von Ricardo "infiziert" worden ist.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Gunboat schneller besiegen

von: Hischem / 29.08.2005 um 12:47

Hab ihr Probleme mit dem "Rebellen Gunboat" (das erste ganz große Schiff, das euch je begegnen wird), dann müsst ihr folgendes machen, damit es ein bischen leichter wird:

Fliegt zu dem Schiff hin und richtet den Scanner auf es. Der Grund: Wenn man den Scanner benutzt, treffen die Lenkraketen bei langsamen Schiffen manchmal bis zu 100%.

Fliegt mit max. Geschwindigkeit von dem Gunboat weg und versteckt euch in den Gebäuden. Sobald es aus dem Warps-Tunnel raus ist, feuert ihr ALLE Lenkraketen auf es. Es wird dannach schweren Schaden erleiden, aber kaputt ist es noch lange nicht. Deswegen nehmt ihr die Raketenwerfer (sind ohne Fernlenkung und fliegen nur geradeaus).

Bleibt über dem Schiff, dann kann sein Laser wenig Schaden machen. Wenn ihr fliehen müsst, könnt ihr in den Gebäuden untertauchen. Aber vergesst nicht, es wird versuchen die Gebäude der Präsidentin von Krakov zu zerstören und Agenda gleich mit! Deswegen schnell handeln, durch die Lenkraketen bekommt ihr Zeit, weil sie viel Schaden anrichten, egal wie schwer es gepanzert ist!

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Gunboat mit einem Schuß besiegen

von: Hischem / 08.09.2005 um 09:30

Kennt ihr das Gunboat, das Krakov gehört? Es bewacht den Warp-Tunnel. Solange ihr nicht auf ihn schießt, werdet ihr es einfach haben! Holt euch die Atombomben und geht zum Gunboat hin. Bevor ihr in seinem Raum trefft, werden euch zwei Vampire jagen. Killt sie.

Dannach keinen einzigen Schuß auf das Gunboat richten! Grund: Nehmt die Atombomben, fliegt über es und stellt Schweben ein. Dannach werft ihr eine Atombombe auf es, sie wird aber durch es durchgehen, aber nicht durch den Boden. Dannach machts "boom" und alles (außer Gebäude) in seinem Umkreis mit einem Schlag zerstört. Das heißt "bye bye GunBoat" und ihr habt fast gar keine Muni verloren, außer die bombe.

Funktioniert immer! Ihr müsst nur aufpassen, dass ihr genug Abstand haltet!

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Tipps und Tricks für Einsätze

/ 18.12.2002 um 20:42

Wenn ihr den Laser habt, werdet ihr merken, dass die Waffe schnell überhitzt, feuert deshalb nur in kurzen Salven, auf die Art lässt sich sogar ein Gunboat schnell zerstören.

Wenn ihr von Gegnern verfolgt werdet, flieht durch ein Warptor und fliegt dabei rückwärts zurück, ohne euch umzudrehen, die Gegner kommen durch das Tor und ihr könnt sie von hinten platt machen, so können euch auch keine Gegner mehr zu Nahe kommen.

Das Plasmageschütz ist die effektivste Waffe überhaubt, benutzt es in den oberen Missionen anstatt den Standard Waffen, aber immer dran denken !Vorher! aufladen!

Ist dieser Beitrag hilfreich?


G - Police

von: Internetprofi / 23.03.2009 um 18:25

Ihr müsst wenn ihr beim Menü seid auf Passwort eingeben gehen und folgende Cheats eingeben : 1. Schnellere Gegner: Benihill 2.: Geheime Missionen : Pantalon und 3.: Woowoo : Sirene

Ist dieser Beitrag hilfreich?



Übersicht: alle Tipps und Tricks

Cheats zu G-Police (6 Themen)

G-Police

G-Police
PS4: Mit diesen 10 Tipps holt ihr mehr aus der PlayStation 4 von Sony

PS4: Mit diesen 10 Tipps holt ihr mehr aus der PlayStation 4 von Sony

Mittlerweile hat es sich die PlayStation 4 in vielen Wohnzimmern gemütlich gemacht. Wie ihr noch mehr aus eurem (...) mehr

Weitere Artikel

Indivisible: Action-Rollenspiel mit Unterstützung von einem Anime-Studio

Indivisible: Action-Rollenspiel mit Unterstützung von einem Anime-Studio

Anime-Fans aufgepasst: Mit Indivisible entsteht aktuell bei Lab Zero Games möglicherweise ein Spiel genau für (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 7: Sound-Paket von Creative
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

G-Police (Übersicht)

beobachten  (?