Pokémon Feuerrot: Bester Starter: Shiggy

Bester Starter: Shiggy

von: AnakinSkywalke / 17.09.2006 um 16:30

Schiggy ist das beste Startpokémon. Wählt ihr Schiggy wird euer Rivale Bisasam wählen, welches schwach gegen Eis ist. Schiggy ist zudem noch sehr resistent gegenüber Eis-Pokémon (siehe Hilfe-Menü während eines Kampfes). Also könnt ihr die Liga eigentlich ohne Probleme schaffen.

Wer von euch jetzt denkt, dass Schiggy doch ein Wassertyp ist, hat recht und meint sicher, dass Wasser-Pokémon keine Chance gegen Pflanzen-Pokémon haben. Das ist aber nur zur Hälfte richtig. Ein Wasser-Pokémon ist normalerweise einem Pflanzen-Pokémon unterlegen, doch bringt man dem Wasser-Pokémon eine Eis-Attacke bei, bekommt es einen Vorteil gegenüber dem Pflanzen-Pokémon.

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Feuer ist und bleibt der beste starter

30. Dezember 2013 um 04:45 von Glumanderfreak melden


Dieses Video zu Pokémon Feuerrot schon gesehen?

Der beste Starter

von: Aquana_93 / 17.09.2006 um 16:42

Der beste Starter für diejenigen, die nicht so gerne trainieren, ist Bisasam. Mit Bisasam dürfte es allerdings in der Poké-Liga (vor allem bei Lorelei) etwas schwer werden. Dieser Starter ist sehr gut für Anfänger geeignet.

Der beste Starter für erfahrene Spieler ist Glumanda. Wenn ihr ihn gut trainiert, schafft ihr die Liga mit links. Aber für Bruno und Siegfrieds Aerodactyl solltet ihr euch ein Wasser-Pokémon wie z.B. Aquana anschaffen.

Der Starter, der nicht zu empfehlen ist, ist Schiggy. Er ist zwar gut in der ersten Arena, aber wenn ihr gegen die Pflanzen-Pokémon der Arena von Prismania City kämpft, habt ihr eindeutig den Kürzeren gezogen. Außerdem hat er zu seinen Attacken (genau wie Raikou) nicht die passenden Werte. Also: Mit diesem Pokémon könnte es mit der Zeit ziemlich schwer werden!

0 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Man kann sic hauch Taubsi fangen und des Trainieren dann kans Windstoß oder das Tauboga Flügelschlag erlernen!

16. Mai 2010 um 09:14 von gelöschter User melden


Das beste Startpokémon

von: AnakinSkywalke / 17.09.2006 um 16:58

Nicht der Starter, der hier am meisten Empfohlen wird, ist auch gleich der Beste. Bei euch könnte Glumanda das Beste sein, bei einem Freund aber Bisasam. Das kommt nämlich auf euren Geschmack an. Nehmt also einfach euer Lieblingspokémon der drei.

Ihr könnt es auch locker, trotz seiner Nachteile, mit Glurak durch die Liga schaffen. Nur für Siegfried würdet ihr dann noch ein Eis-Pokémon brauchen, da Drachen nur auf ihre eigenen Attacken, also Drachenattacke und Eisattacken, sehr schwach reagieren. Da Drachen-Pokémon sehr viele Verteidigungs-, Spez.-, Vert.- und KP haben, sind diese Attacken dann sehr nützlich. Und Lorelei solltet ihr, wenn ihr Glumanda gewählt habt, mit einem Elektro-Pokémon plätten.

Jetzt mal die Vorteile der Drei:

Bisasam:
Legendärer Hund: Entei
Zusatzattacke: Fauna-Statue
Werte: KP
Glumanda:
Legendärer Hund: Suicune
Zusatzattacke: Lohekanonade
Werte: Spez. Angr.
Schiggy:
Legendärer Hund: Raikou
Zusatzattacke: Aquahaubitze
Werte: Spez. Vert.

Hier eine kurze Legende zu den Vorteilen:

  • KP = sehr viele Kraftpunkt, andere Werte fast unterdurchschnittlich
  • Spez. Angr. = sehr guter Spezial Angriff, andere Werte fast unterdurchschnittlich
  • Spez. Vert. = sehr hohe Spezial Verteidigung, andere Werte fast unterdurchschnittlich.

Jetzt noch ein kleiner Tipp: Für alle, die alle drei Pokémon spitze finden, soll dieser Tipp nur eine Entscheidungshilfe sein. Jeder Pokémonspieler kann selbst einschätzen, ob er ein Anfänger, ein Erfahrener Trainer oder ein Profi ist. Und hier ist das passende Startpokémon für jeden:

  • Bisasam = Anfänger
  • Glumanda = Erfahrene Trainer
  • Schiggy = Profi

Diese Hilfe ist nützlich, wenn man mal nicht weiter weiß. Jeder Starter hat seine eigenen Arenavorteile und -nachteile, es ist also nicht möglich, ein Universalstartpokémon zu nennen.

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

tuashc bisasam und schiggy weil schigge den ersten trainer weg mahct und der der schwirigste is die adneren sind dann geschenkt

24. Mai 2011 um 15:37 von Ichvsich melden


Bester Starter

von: Junior-Master / 18.09.2006 um 17:24

Der beste Starter bei Feuerrot ist Shiggy.

  1. Es hat die besseren Werte.
  2. Es ist leicht zu trainieren.
  3. Es kann gegen Pflanzen- bzw. Donner-Pokémon Eisattacken einsetzen. Gegen Feuer-, Stein- und Boden-Pokémon Wasserattacken und gegen Stahl-Pokémon Bodenattacken.

Wenn mal ein Ausrutscher kommt, dann habt ihr noch immer andere Pokémon im Team, was fast nicht nötig sein wird.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Die Werte der Drei

von: AnakinSkywalke / 18.09.2006 um 17:26

In vielen Tipps wird ein Startpokémon genannt und auch, dass es das Beste der drei sei (bezüglich der Werte). In den drei Evolutionsstufen sind die besten:

Basis: Bisasam
1. Entwicklung: Bisaknosp und Glutexo
2. Entwicklung: Glurak

Wenn man es vergleicht ist Shiggy nur besser als Bisasam, wenn man es zusätzlich zum normalen Training ohne Sonderbonbons noch mit Protein, Carbon, Kalzium, Zink und Eisen füttert. Aber für einen korrekten Vergleich müssen dann Bisasam und Glumanda genauso trainiert werden.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Pokémon Feuerrot - Kurztipps: Bestes Startpokémon / Power - Erbing / Anfangspokemon?Egal! / Anfangspokemon? Wirklich EGAL! / Anfangspokémon

Zurück zu: Pokémon Feuerrot - Kurztipps: Nützliche Dinge / Viele wichtige Items / Seltene Beeren finden / Prunus- und Tsitrubeeren bekommen / Beeren beim Poké-Sprung

Seite 1: Pokémon Feuerrot - Kurztipps
Übersicht: alle Tipps und Tricks

Pokémon Feuerrot

Pokémon Feuerrote Edition spieletipps meint: Gelungene Neuauflage des Ur-Pokemon. Wer es damals verpasst hat, liegt hier goldrichtig. Artikel lesen
Spieletipps-Award86
5 x Taktik-Perlen: Shadow Tactics - Blades of the Shogun und seine Echtzeit-Väter

5 x Taktik-Perlen: Shadow Tactics - Blades of the Shogun und seine Echtzeit-Väter

Das Münchner Entwicklerstudio Mimimi Productions belebt mit Shadow Tactics ein faszinierendes, nahezu in (...) mehr

Weitere Artikel

Leserwahl zum GOTY 2016 - Entscheidet hier über das Spiel des Jahres + tolle Gewinne

Leserwahl zum GOTY 2016 - Entscheidet hier über das Spiel des Jahres + tolle Gewinne

Ihr habt die Wahl! Ihr entscheidet, welches Spiel das schönste, beste und tollste dieses Jahr war. Ab sofort d&uum (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Inhaltsverzeichnis

Pokémon Feuerrot (Übersicht)

beobachten  (?