Yu-Gi-Oh Worldwide: Odion

Odion leicht besiegen

von: seppi(z) / 18.01.2007 um 20:11

Gegen Odion habt ihr sicher schon mal Schwierigkeiten gehabt. Besonders seine Fallen haben es in sich. Dagegen hilft ein möglichst kleines Deck und zwei Karten:

  • Jinzo und
  • Verwandlungskrug #2

Bei Verwandlungskrug #2 müsst ihr zusehen, dass er möglichst viele Monster offen draußen hat. Bei Jinzo hat er dann meistens schon verloren.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Odion und andere 'Fallen-Gegner'

von: Scupper / 18.01.2007 um 20:15

Wenn ihr gegen Odion kämpft, achtet darauf, dass ihr Jinzo (ATK:2.400, DEF:1.500, Level:6, Finsternis/Maschine) oder Königlicher Erlass (Fallenkarte) im Deck habt, da Odion sehr viele Fallen hat. Jinzo ist besser, da er diese Karte nicht durch eine Falle kontern kann! Jinzo kann man auch einfach mit 3x Axt der Verzweiflung und 2x Horn des Lichtes ausrüsten (ATK:6.800, DEF:3.100 oder 2.900).

Übrigens: Gegen Yugi und Joey ist das auch eine gute Taktik!

Tipp: Wenn ihr Jinzo #7 (kann die Lebenspunkte direkt angreifen) mit den fünf Zauberkarten ausrüstet, habt ihr immer 4.900 direkten Schaden für den Gegner!

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?



Übersicht: alle Tipps und Tricks

Yu-Gi-Oh Worldwide

Yu-Gi-Oh! Worldwide - Stairway Destined Duel
Die Zwerge: Das deutsche Herr der Ringe

Die Zwerge: Das deutsche Herr der Ringe

Was passiert, wenn man den erfolgreichsten deutschen Fantasy-Roman der vergangen Jahre nimmt, ein strategisches (...) mehr

Weitere Artikel

Final Fantasy 15: Square Enix stellt umfangreichen Update-Plan inklusive Story-Änderungen vor

Final Fantasy 15: Square Enix stellt umfangreichen Update-Plan inklusive Story-Änderungen vor

Mit der Veröffentlichung von Final Fantasy 15 setzt sich das Entwicklerteam von Square Enix nicht zur Ruhe, sonder (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Yu-Gi-Oh Worldwide (Übersicht)

beobachten  (?