C&C Generäle: Allgemeine Tipps und Tricks

Allgemeine Tipps und Tricks

von: yve_springmann / 27.04.2008 um 21:40

Wenn man mit den Chinesen locker eine Basis stürmen will, muss man sechs Overlord-Panzer bauen und je zwei mit Propaganda Türmen, zwei mit Bunkern (mit Maschinengewehrschützen denn gegen Panzer ist ja mit dem Overlord schon gesorgt) und zwei mit Geschütztürmen. So haben nicht einmal die starken Lufteinheiten der Amis eine Chance!

Die Panzer gewinnen dann auch vorzu an Erfahrung und werden zum Helden (dadurch feuert die Einheit schneller, sie verursacht mehr Schaden und heilen sich zusätzlich zu den Propaganda Türmen noch selbst). Das ist eigentlich der einzige richtige Rush der in C&C: Generals noch geht.

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?


Schnelleres Bauen

von: yve_springmann / 27.04.2008 um 21:41

Wenn ihr manche Einheiten baut, dann dauert es immer solange, bis sie fertig gestellt werden. Wenn ihr jetzt die Kaserne oder die Waffenfabrik anklickt, dann werden die Einheiten schneller produziert. Man muss also das Gebäude, wo man die Einheit(en) herstellt, immer im Vordergrund behalten.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Verteidigung

von: yve_springmann / 27.04.2008 um 21:42

Besonders bei mittleren oder schweren Gegnern ist es wichtig neben der festen Verteidigung noch mobile Truppen im Stützpunkt zu haben, da die schwierigeren Gegner von verschiedenen Seiten gleichzeitig angreifen. Diese Truppen sind besonders bei der USA und bei China (Overlord) eine gute Verteidigung.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Sichere Basis

von: yve_springmann / 27.04.2008 um 21:43

Bevor man als US General angreift, sollte man bedenken, dass die Raketenstellungen seiner Basis schwach gegen Infanterie ist. Also immer 10-20 Ranger in der Basis oder Umgebung lassen. Noch besser aber ist den Gegner einfach vorher zu vernichten.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Die beste Verteidigung

von: yve_springmann / 27.04.2008 um 21:44

Wer bei den Asiaten eine möglichst gute Verteidigung haben will, braucht nicht zig Gatlinggeschütze zu bauen, sondern man muss nur schauen, aus welcher Richtung der Feind kommt und baut in diese Richtung dann zwei Bunker mit jeweils fünf Raketen-Einheiten drin und rechts und links von den Bunkern eine Gatling sowie außerdem noch eine Gatling vor die Bunker.

Durch diese Aufstellung werden die Ranger mit ihren Blendgranaten getötet, bevor sie selbige werfen können und auch Panzer, Flugzeuge und andere Infanterie schaffen es nicht durch die Verteidigung zu kommen. (Falls ein Säure-Traktor oder ein Flammenpanzer angerollt kommt, solltet ihr möglichst schnell das Feuer auf diesen konzentrieren, da sie die Bunker-Besatzung ausschalten können, was sie jedoch eher selten schaffen).

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: C&C Generäle - Basisbau: Tipps für eine gute Basis

Zurück zu: C&C Generäle - Basisbau: Allgemeine Tipps und Tricks / Schnelleres Bauen / Verteidigung / Sichere Basis / Die beste Verteidigung

Seite 1: C&C Generäle - Basisbau
Übersicht: alle Tipps und Tricks

C&C Generäle

Command & Conquer - Generäle spieletipps meint: Optisch immer noch bombastisch, taktisch immer noch fordernd: Die Generäle haben C&C und Alarmstufe Rot locker im Griff. Artikel lesen
Spieletipps-Award89
5 x Taktik-Perlen: Shadow Tactics - Blades of the Shogun und seine Echtzeit-Väter

5 x Taktik-Perlen: Shadow Tactics - Blades of the Shogun und seine Echtzeit-Väter

Das Münchner Entwicklerstudio Mimimi Productions belebt mit Shadow Tactics ein faszinierendes, nahezu in (...) mehr

Weitere Artikel

Leserwahl zum GOTY 2016 - Entscheidet hier über das Spiel des Jahres + tolle Gewinne

Leserwahl zum GOTY 2016 - Entscheidet hier über das Spiel des Jahres + tolle Gewinne

Ihr habt die Wahl! Ihr entscheidet, welches Spiel das schönste, beste und tollste dieses Jahr war. Ab sofort d&uum (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

C&C Generäle (Übersicht)

beobachten  (?