C&C Generäle: Dateien manipulieren

Ini Cheats

von: Snooper / 30.05.2007 um 22:38

Wer Command and Conquer schon etwas länger spielt, wird sicherlich noch die aus der game.dat ausgekoppelte rules.ini kennen. Leider gibt es diese in Generals nicht. Anstatt der game.dat muss man nun aus der ini.big Datei im Basis-Verzeichnis von CCG die einzelnen Datein herauskopieren.

(ini.bin mit Editor öffnen. Am besten vorher Sicherheitskopie machen, falls man ausversehen speichert)

zB:

(

;rank.ini ///////////////////

/////////////////////////////

bla bla

bla

bla

end

)

;nächste.ini/////////

//////////////

Alles was oben in ( ) steht muss man kopieren und in eine neue Datei (hier Rank.ini) einfügen.

Diese muss mann dann in einen Ordner namens "ini" kopieren, den man vorher im Data-Verzeichnis anlegt (z.B. c:\CCGverzeichnis\Data\ini). Jetzt kann man nach Herzenslust die Datein (im Data\ini ordner) editieren.

Wichtig:

  • nicht die ini.big editieren (und speichern) sonst startet CCG nicht mehr.
  • falls beim Start von CCG in der Taskleiste ein "technikal difficult" auftaucht, habt ihr irgendwas falsches in einer ini Datei verändert. Am besten immer nur eine Kleinigkeit verändern, speichern und testen.

Solltet ihr Probleme danach haben, löscht einfach die Dateien aus dem data\ini Verzeichnis und das Spiel hat wieder die Original-Einstellungen.

Man kann so auch die Crates (Bonus Kisten) wieder einstellen, deren Chance zu erscheinen standartmäßig auf 0.0% steht

Hier ein paar Dateien die sich meiner Meinung nach lohnen:

Science.ini

Rank.ini

Crates.ini

Weapon.ini

Der Rest wie z.B. Sound.ini sind nur Spielerein falls man seinen Units eigene Sounds zuweisen will.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Ein paar Tipps und Tricks zusammengefasst.

von: uncleben / 30.05.2007 um 22:39

Die Datei ini.big im Generals-Verzeichnis im Editor öffnen (Sicherheitskopie machen!):

Beispiel:

(

;rank.ini ///////////////////

/////////////////////////////

bla bla

bla

bla

end

)

;nächste.ini/////////

//////////////

alles was oben in den Klammern steht herauskopieren (markieren und STRG-C) und in eine neue Datei namens rank.ini einfügen. Diese dann in einen Ordner "ini" kopieren, den man im Ordner Data anlegt (Beispiel d:/ccgverzeichnis/data/ini). Jetzt kann man sorglos die Dateien im "ini"-Ordner manipulieren.

Ändert nicht die big.ini selbst, da dann das Spiel nicht mehr startet. Erscheint beim Start des Spiels eine Fehlermeldung habt ihr etwas falsch gemacht.Zur Not einfach die Dateien im "ini"-Ordner löschen und schon startet das Spiel wieder normal.

Lohnend sind die Dateien science.ini, rank.ini, crates.ini und weapon.ini. Der Rest bringt nicht wirklich Vorteile. Weitläufig um das eigene Lager Geschütze wie z.B. die Gatlings aufbauen. So werden feindliche Flugzeuge schon weit vor der eigenen Basis runter geholt. Auch Panzer und Infanterie wird effektiv gestoppt.

Die Stinger-Stellungen lassen sich am besten mit der Infanterie ausschalten. Am besten hierfür geeignet ist der Scharfschütze* der USA. Die Patriotstellungen der USA und die Gatlingkanonen der Chinesen lassen sich am besten dadurch ausschalten, indem man ihre Kraftwerke zerstört. Die Anlagen haben so keinen Strom mehr und können nun problemlos vernichtet werden. Die Bunker der Chinesen kann man am besten mit dem Scharfschützen* ausschalten oder einfach mit der Infanterie.

Ihr wollt mehr Siege? Editiert mit Notepad die SkirmishStats.ini und stellt nach Belieben ein:

Honors = Zuletzt gesammeltes Geld

LastHouse = Zuletzt gespieltes Haus

LoyalGames = Verlorene Spiele

PPC = Partikelkanonen

SCUD = SCUD Raketen

WinStreak = Siege in Serie

Wins = Siege

Wollt ihr den Orden für alle Maps durchgespielt und wollt nicht lange dafür spielen, dann editiert einfach die SkirmishStats.ini mit den jeweiligen maps:

bestwinsteak =

bla

bla

bla

wins =

maps\mapname\mapname.map_x = 1

Bei x müsst ihr immer die jeweilige Größe der Map angeben also Spieleranzahl, nur bei den sechs und acht-Spieler-Maps müsst ihr 2 eintragen sonst jeweils die Spieleranzahl.

Aber das wichtigste worauf ihr achten müsst ist:

  1. mapname richtig schreiben
  2. alphabetische Reihenfolge einhalten

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Statistiken ändern

von: mischy / 30.05.2007 um 22:42

Wenn ihr z.B. in der Statistik stehen habt:

Statistik
Gewonnen 5
Verloren 23

Dann geht einfach mal in den Ordner "Eigene Dateien" und dann unter "Command and Conquer Generals Data". Da findet ihr eine Datei, die heißt "SkirmishStats.ini" - die öffnet ihr. Dann findet ihr da eine Art Statistik, wo ihr beliebig dran rum spielen könnt (macht unbedingt eine Sicherheitskopie von der Datei). Ich gebe euch mal ein Beispiel:

BestWinStreak = 51

Challenge = 65

Honors = 178586

LastHouse = America

Losses = 23

LoyalGames = 6

Nuke = 1

PPC = 1

SCUD = 1

WinStreak = 0

Wins = 5

...

Wenn ihr das mit denn "23" Losses" weg bekommen wollt, macht ihr einfach die 23 davor weg und schreibt eine 0 stattdessen hin!

BestWinStreak = 51

Challenge = 65

Honors = 178586

LastHouse = America

Losses = 0

LoyalGames = 6

Nuke = 1

PPC = 1

SCUD = 1

WinStreak = 0

Wins = 5

...

So sollte es dann aussehen.

Und schon werdet ihr im Spiel sehen, das ihr 0-mal verloren habt.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Namensverlängerung

/ 30.05.2007 um 22:45

Normalerweise kann man nur einen Namen benutzen, der maximal elf Buchstaben hat. Dies ist eigentlich ja auch ausreichend, aber wenn man einen sehr langen Namen hat, muss man einen kleinen Trick anwenden:

Bevor man den Namen ändern kann, muss man einmal in das Menü des Spieles gehen und schon mal den Namen (soweit es geht) eingeben.

Unter dem Ordner Eigene Dateien wird ein Ordner "Command and Conquer Generals Data" gespeichert (zumindest ist dies unter Windows XP der Fall). In diesem Ordner findet man eine Datei namens Skirmish und Network (einmal die Namensveränderung für die Spielart Skirmish und fürs Netzwerkspiel). Die jeweilige Datei, die man verändern möchte, muss man mit dem Editor öffnen.

In der Datei Skirmish muss man zwei verschiedene Zeilen verändern. In der Zeile Slotlist steht ziemlich am Ende der bereits vorher eingegebene Name. Diesen muss man nun auf die gewünschte Namenslänge verändern. (bei mir steht ein H vor diesem Namen - dieses nicht löschen). In der Zeile darunter (Username) steht der Name nochmals, nur das hier jeder Buchstabe von einem _00 getrennt wird. Wenn man nun den Namen wie bereits oben verändert, muss man dieses System fortsetzen. Nur vor den ersten und hinter den letzen Buchstaben wird kein _00 gesetzt.

In der Datei Network befindet sich nur die Zeile mit dem _00. Diese muss man genauso verändern wie ich es oben beschrieben habe. Jetzt nur noch speichern und dann mit einem Namen spielen, der länger als 11 Buchstaben ist.

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?


Waffenkosten ändern

von: yve_springmann / 27.04.2008 um 21:23

Öffnet die Datei ini.big im Spieleverzeichnis mit einem Hex-Editor, aber macht vorher eine Sicherheitskopie. Dort könnt ihr die Kosten abändern, die euch zu hoch sind. Aber Vorsicht: Ändert die Dateigröße dabei um kein Zeichen.

Beispiel:

Sucht nach "BuildCost = 2000" und überschreibt es z.B. mit "BuildCost = 0000".

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: C&C Generäle - Dateien manipulieren: 100 mal gewonnen und überall Gold / Geld durch Hex-Cheat / Sofortiges Bauen / Ein Editor für .big Dateien


Übersicht: alle Tipps und Tricks

Cheats zu Command & Conquer - Generäle (9 Themen)

C&C Generäle

Command & Conquer - Generäle spieletipps meint: Optisch immer noch bombastisch, taktisch immer noch fordernd: Die Generäle haben C&C und Alarmstufe Rot locker im Griff. Artikel lesen
Spieletipps-Award89
12 neue 3DS-Spiele: Frischer Spielspaß mit Mario, Star Wars und Pokémon

12 neue 3DS-Spiele: Frischer Spielspaß mit Mario, Star Wars und Pokémon

Auch diesen Herbst und Winter sind neuie Spiele für den 3DS erschienen. Diese zwölf Kandidaten solltet ihr (...) mehr

Weitere Artikel

Ausprobiert: Mit dem Nacon PS4 Revolution Pro Controller erscheint ein Luxus-Pad für PS4

Ausprobiert: Mit dem Nacon PS4 Revolution Pro Controller erscheint ein Luxus-Pad für PS4

Nacon bringt in den nächsten Tagen für die PlayStation 4 den Revolution Pro Controller für 110 Euro auf (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

C&C Generäle (Übersicht)

beobachten  (?