Legend of Zelda (1987): Tipps und Tricks

Gleeok

von: markus93 / 07.10.2006 um 18:34

Um in Level 4 zu kommen, musst vom Spielanfangsfeld 1 x nach oben, 1 x links, und 1 x nach oben. Sobald du auf den Steg steigst, bringt dich das Floß zur Dracheninsel, in der lästige Fledermäuse verborgen sind. Als Zwischengegner triffst du Mandhala. Vergiß nicht die Leiter mitzunehmen, sie erleichtert dir das Überqueren kleiner Wasserflächen.

In dem Level gibt es dunklen Räume. Mit der Lampe kannst du dir jedoch schnell Licht machen. Das Ziel für eine Schwertattacke sind die Köpfe. Da er zwei davon hat, musst du sie auch beide besiegen. Sobald du den ersten abgeschlagen hast, fliegt er durch den Raum und bewirft dich von allen Seiten mit Feuerbällen. Beeile dich also, den zweiten Kopf schnell zu erledigen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Dieses Video zu Legend of Zelda (1987) schon gesehen?

Aquamentus Insel

von: markus93 / 09.10.2006 um 00:40

Um in das erste Level zu kommen, müsst ihr vom Spielanfangsfeld 1 x rechts, 4 x nach oben und 1 x links gehen, dann seid ihr da. Im Labyrint sind viele Türen verschlossen, die ihr mit kleinen Schlüsseln öffnen könnt. Als erste Waffen könnt ihr den Bumerang und den Bogen bekommen. Den Bogen findet ihr im Keller des Raumes ganz oben links, wenn ihr einen Stein beiseite schiebt. Den Bumerang müsst ihr euch dagegen richtig erkämpfen! Der Boss des ersten Levels ist ein feuerspeiender Drache. Mit Pfeil und Bogen könnt ihr ihn besiegen, aber am besten ist das Schwert - ihr müsst Aquamentus am Kopf treffen

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Mandhalas

von: markus93 / 09.10.2006 um 14:12

Um in Level 3 zu kommen, musst du vom Spielanfangsfeld 1 x nach oben, 4 x links, 1 x nach unten und 1 x rechts. Dann bist du da. In diesem Level findest du ein Floß im Keller - es ist im Raum ganz links unten. Das brauchst du für das nächste Level. Du musst einen Stein wegschieben, um die Leiter zu finden. Mit dem Schwert kannst du einen Kopf nach dem anderen abschneiden. Das ist aber nicht einfach, denn sie fängt immer schneller an sich durch den Raum zu drehen. Aber wenn du es schaffst eine Bombe so zu plazieren, dass sie in der Mitte ihres Körpers explodiert, dann ist sie sofort besiegt.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Dodongo

von: markus93 / 10.10.2006 um 14:46

Um ins 2. Level zu kommen, musst du vom Spielanfangsfeld 4 x rechts, 5 x nach oben, 2 x rechts, 2 x nach unten, 1 x links und 1 x nach oben gehen. Um an den magischen Bumerang zu kommen, würde ich die drei Goriyas nacheinander angreifen.

Dodongo ist ein langsam kriechender Endgegner. Nur eine Waffe kann ihn - die Bomben. Legt eine Bombe vor ihm ab und im richtigem Moment frißt er sie auf. Wenn er drei Bomben gefressen hat, ist er besiegt.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Herzcontainer

von: markus93 / 10.10.2006 um 15:27

Den ersten Herzcontainer musst du mit einer Bombe aus einem Loch in einer Felswand sprengen. Gehe dazu vom Anfang aus 4 x rechts, 5 x nach oben und 1 x rechts. In die rechte untere Ecke des Felsens kannst du den Zugang zum alten Mann freilegen.

Den zweiten Herzcontainer findest du ebenfalls in einer Höhle, die du mit einer Bombe freisprengen kannst. Gehe dazu 4 x rechts vom Anfangsfeld. In der geraden Wand neben dem Weg nach oben öffnet sich der Eingang.

Für den dritten Herzcontainer benötigst du das Floß. Gehe 9 x rechts und 5 x nach oben und du findest einen Steg, bei dem du das Floß mit dem B-Knopf zu Wasser lassen kannst. Es bringt dich auf direktem Weg zu einer Insel mit dem freundlichen alten Mann.

Der vierte Herzcontainer liegt auf einem Steg drei Felder unterhalb des Floßanlegestegs (9 x rechts und 2 x nach oben vom Startfeld aus). Um hinüberzukommen benötigst du die Leiter.

Der fünfte und letzte Herzcontainer ist unter einem Busch versteckt, den du abbrennen musst um heranzukommen. (1 x rechts, 3 x nach oben und 1 x links vom Startfeld aus).

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?


Weiter mit: Legend of Zelda (1987) - Tipps und Tricks: Level 5 - 9 (letzter Dungeon) / Lösung des Irrgartens(Karte:links unten) / Schneller zum anderen Berg / Schwerter / Bomben Tricks


Übersicht: alle Tipps und Tricks

Cheats zu The Legend of Zelda (1987) (3 Themen)

Legend of Zelda (1987)

The Legend of Zelda (1987) spieletipps meint: Grandioser Start von Links Abenteuern in Hyrule. Mario-Papa Miyamoto schafft ein Action-Adventure, das auch heute noch Spaß macht. Artikel lesen
Spieletipps-Award86
Killing Floor 2: Auf den Spuren von Serious Sam und Doom

Killing Floor 2: Auf den Spuren von Serious Sam und Doom

Ihr denkt, ihr habt mit Doom im Jahr 2016 bereits die größtmögliche Anzahl Blut pro Pixel auf dem (...) mehr

Weitere Artikel

Wahr oder falsch? #222: Matschepampe als Basis für fiese Geräusche in Mortal Kombat X?

Wahr oder falsch? #222: Matschepampe als Basis für fiese Geräusche in Mortal Kombat X?

Wenn ihr euch mal richtig prügeln wollt, beschreitet ihr mit Mortal Kombat X den richtigen Pfad. Hier geht es nich (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 3: SteelSeries Gaming-Paket
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Legend of Zelda (1987) (Übersicht)

beobachten  (?