Devil May Cry 3: Bosse

Bosse

von: Termineted_TKO / 26.08.2008 um 18:24

Hell Vanguard (Mission 2): Wenn man diesen Boss ohne viel Energieverlust und auch auf höheren Leveln leicht besiegen will sollte man 2 Dinge beachten.

  1. Nach einem Teleport des Gegners sofort nach hinten ausweichen und dann nach rechts oder links wegspringen. So geht seine Dive Attacke ins Leere und man hat ein zwei Freischläge.
  2. Wenn man auf den Gegner einschlägt und seine Schläge blockt, sollte man dies nur zweimal machen und danach zur Seite wegrollen. Danach hat man wieder ein paar Schläge frei bis das Monster sich gesammelt hat.

In der Zwischenzeit sollte man immer munter durch die Gegend hüpfen und rennen. Bei Angriffen sollte man auf längere Kombi verzichten, es sei denn man hat seine Waffe schon extrem aufgepowert. Mit diesen Tipps sollte man eigentlich keine Probleme mehr haben.

Cerberus (Mission 3): Bei ihm gibt es einen kleinen Trick um ihm schnell viel Energie abzuziehen. Wenn man es geschickt anstellt kann man den Gegner in 2 Angriffswellen vernichten. Aber dafür muss das Timing stimmen. Wichtigste Voraussetzung ist die kleinen Kombi zu beherrschen und sie schnell nacheinander ausführen zu können. Wenn man dies einigermaßen gut hin bekommt sollte man auch noch wissen, wie man den Million Stab ausführt. Dann kann's losgehen.

Beharkt das liebe Hündchen wie immer erst einmal auf Distanz. Zerstört am besten mit der Shotgun das Eis und wartet ab. Irgendwann wird der gute Fifi einen Satz nach vorn machen. Das ist das vorauf ihr gewartet habt. Positioniert euch nun hinter dem rechten oder linken Vorderbein des Hündchens und Kombot was das Zeug hält. Solange Cerberus vorgeschnellt ist wird er keine weitere Attacke ausführen und ihr könnt viel Schaden machen, da ihr euch einen kleinen Umstand des Spiels zu Nutze macht.

Wann immer ihr euren Gegnern Schaden zufügt, steht für ihn die Zeit still und er macht nichts. Kurz bevor Cerberus wieder seine normale Position erreicht ballert ihr ihm noch einen Million Stab rein. Dadurch sollte man ihm die Hälfte an Energie abgezogen haben. Einmal noch und das war's. Aber passt auf. Ab 1/3 Energie wird das Hündchen etwas gefährlicher, da er ab dann öfters zu seiner Biss Attacke greift, die erheblichen Schaden zufügen kann.

Gigapede (Mission 4): siehe Komplettlösung

Agni und Rudra (Mission 5): Hier seid ihr mit Vinnis Tipps schon ganz gut beraten. Noch ein weiterer von mir. Nutzt die Lufthoheit! Keiner der beiden hat Attacken die euch aus der Luft aus ernsthaft erwischen können. So ist es dann ein leichtes wenn der Gegner auf euch zustürm über ihn zu springen und ihm schon dann zuzusetzen wenn er direkt unter euch ist. Rainstorm ist eine gute Wahl. Ein Weihwasser ist in diesem Kampf auch sehr effektiv, da es nach Einsatz sofort in Phase 2 des Kampfes weitergeht und der Gegner hat nur noch 1/2 der Energie

Vergil die erste (Mission 7): Hier ist man mit dem normalen Schwert am besten bedient. Auch sollte man ein gutes Auge besitzen und Million Stab schnell ausführen können. Versucht zu Beginn des Kampfes erst einmal eine gewisse Distanz zwischen euch und Vergil zu halten und lauft schön im großen Kreis. Wichtig bei diesem Kampf ist es zu reagieren und nicht zu agieren. Vergil ist schnell und gut und kontert euch gern aus. Aber ihr könnt den Spieß umdrehen.

Wartet bis Vergil eine Attacke startet und schlagt im richtigen Moment zurück, sodass ihr seinen Schlag blockt (erfordert vielleicht etwas Übung). Nach einem solchen Block ist Vergil einen Moment ungedeckt und ihr könnt einen Million Stab nachsetzen. Das setzt seiner Energieleiste schon schön zu. Führt den Stab aber nicht vollends aus (also das Dante mit aller Wucht den letzten Hieb nachsetzt) sonder springt kurz vor Ende zur Seite.

Der letzte Hieb des Stabs würde Vergil nämlich nicht zurückwerfen. Somit seid ihr dann in einer gefährlichen Situation. Was auch nett ist, ist wenn ihr auf Vergil zu rennt (oder er auf euch) und ihr wartet bis er zuschlägt. Kurz bevor er euch trifft springt ihr und könnt zu einem Rain Storm ansetzten oder über ihn hinweg springen und ein paar Kombi landen. Doch auch hier gilt nicht zu lange in seiner Nähe bleiben, sonst kontert er wieder.

Herz des Leviathan (Mission 8): siehe Komplettlösung

Nevan (Mission 9): Generell ist die Frau ganz Easy (wenn man's weiß) wie jede Frau (wenn man's weiß). Wichtig ist, dass man schnell ist und wieder die Grundkombi kennt. Als Waffe wäre Agni und Rudra eine gute Wahl da man mit ihr diesen auf den Gegner zu Rennangriff machen kann. Die gute Frau hat einen natürlichen Schutz. Ihre Fledermäuse. Diese Bilden ein Kleid, welches jeden Schlag absorbiert und dabei schrumpft. Erst wenn die Fledermäuse alle tot sind, kann man die Lady ernsthaft verletzen.

Zu Beginn des Kampfes sollte man den Abstand zu Nevan schnell verringern und einen Kombi im Nahkampf machen (aber wirklich nur 3 Schläge), dann wieder auf Abstand und abwarten, was Nevan macht. Es ist nämlich leider unvorhersehbar, wann sie ihren "Tanz" beginnt, der den Nahkampf unmöglich macht und nebenbei auch noch verdammt viel Schaden verursacht. Daher immer nur eine Kombi. Sollte Nevan irgendwann einmal schnur stracks auf eines der beiden Podeste zulaufen, dann lauft auf das andere zu und bleibt dort stehen.

Kurze Zeit später wird der Boden unter Strom gesetzt, was viel Energie kostet. Ist der Boden nicht mehr weiß sollte man wieder sofort auf Nevan zu rennen und ein bis zwei Schläge landen, da Nevan nach dieser Attacke etwas benommen ist. Dann wieder Abstand. Die Elektrostäben, die sie stellenweise absondert, laufen entweder in vertikaler oder horizontaler Linie und man kann ihnen ausweichen, wenn man gut steht oder im richtigen Moment springt. Sollte man es schaffen an diesen Elektrostäben vorbei zu kommen kann man Nevan von hinten angreifen und mehrere Kombi landen.

So, nach ein paar Kombi solltet ihr es dann geschafft haben, dass Nevans Fledermäuse alle weg sind. Nun entsteht um sie ein schwarzer Sog und sie ist verwundbar. Nutzt nun die Teufelsform, da ihr damit schneller zuschlagen könnt und versucht so viele Kombi wie möglich zu landen. Nutzt dabei einfache, denn hier ist Quantität besser als Qualität. Beobachtet Nevan aber fleißig, sobald sie sich aufrichtet, solltet ihr wieder das Weite suchen, da sie kurz darauf eine Attacke macht (die auch gut Energie kostet) und wieder über ihren Fledermausschutz verfügt.

Dann beginnt ihr das Spiel von Neuem. Und passt auf. Mit jedem Mal, mit dem ihr Nevan in ihre Verwundbare Phase bringt, wird diese Phase kürzer. Gebt also acht, dass ihr euch beim Timing mit der Flucht nicht verschätzt. Für den Fall, dass es Nevan gelingt euch zu beißen, solltet ihr den linken Stick wie wild drehen und dabei alle Knöpfe drücken. So könnt ihr sie sehr schnell wieder abschütteln. Aber um einen Biss zu vermeiden, solltet ihr sobald sich Nevan teleportiert springen. In der Luft kann sie euch nicht beißen.

Im normalen Kampf solltet ihr aber besser am Boden bleiben, da die Fledermäuse euch in der Luft schnell den gar ausmachen können.

Beowulf (Mission 11): Nutzt in diesem Kampf Cerberuns, um euch das Leben etwas einfacher zu machen. Mann sollte es vermieden werden Beowulf direkt von vorne zu attackieren aber solltet ihr dennoch mal in die Verlegenheit kommen vor ihm zu stehen, kann man mit Cerberus' schnellen Kombis meist eigenen Treffern entgehen. Beachtet auch, dass euer Gegner schlecht sieht. Nutzt diesen Umstand. Er wird immer wieder kurz stoppen, wenn er durch die Gegend gewetzt ist und sich "vergewissern" wo ihr seid.

In dieser Zeit ist er offen für Schläge. Sollte er anfangen mit Gegenständen zu werfen, kann man entweder ausweichen oder versuchen ihm einen Kombi reinzuwürgen, wenn er gerade etwas in der Hand hat. Einerseits verliert er den Gegenstand dann, andererseits bekommt er erhöhten Schaden durch die Attacke. Doch dies erfordert ein gutes Timing. Generell kann man diesen Kampf ohne besonderes Training auch ohne Energieverlust schaffen.

Geryon (Mission 12): Nehmt auf jeden Fall die Shootgun in diesen Kampf mit, da er dadurch etwas leichter wird. Auf der Brücke wo euch Geryon entgegenkommt solltet ihr den Umstand dass er immer wieder kommt ein paarmal ausnutzen. Geht mit der Shootgun auf ihn zu und feuert ein- bis zweimal. Dann rennt ihr vor ihm weg. Er sollte es mit gutem Timing nicht schaffen euch zu erwischen. Und so könnt ihr ihm schon vor dem eigentlichen Kampf etwas Energie abziehen. Aber das klappt leider nicht ewig.

In Phase zwei solltet ihr immer in Bewegung bleiben und in Geryons Laufrichtung eure Kreise ziehen. So müsst ihr nicht einmal springen und entkommt den Raketen dennoch. Versucht auf die Distanz mit der Shootgun nicht zu treffen... es wird nicht viel Energie abziehen. Aber ihr solltet es bewerkstelligen die Kreise immer enger werden zu lassen, um dann Geryon Schwäche auszunutzen. Seine Kutsche. Springt drauf und dann aus der Nähe mit der Shootgun ordentlich Schaden zu machen. Sollte das liebe Pferdchen sich mal aufbocken springt runter und dem Gaul zwischen die Beine.

Wechselt in den Devil Mode und beharkt das Biest mit schnellen Kombi. So wird es erst sehr langsam wieder alle vier Hufe auf den Boden bekommen und viel Schaden einstecken. Auch kann es in dieser Zeit selbst nicht angreifen. Dies gilt sowohl für Phase 2 als auch 3. Nur wenn er anfängt zu teleportieren solltet ihr still stehen und im letzen Moment ausweichen, sodass ihr dann noch eine Kombi oder ein, zwei, drei Schuss aus der Shootgun hinterher setzen könnt.

Vergil die zweite (Mission 13): Diesmal ist nichts mehr so recht mit blocken. Beowulf ist in seinen Händen eine sehr gefährliche Waffe. Nutzt am besten wieder Agni und Rudra und bleibt erstmal auf Distanz. Versucht auch diesmal gar nichts aus der Luft, da auch Vergil mit Beowulf dort Haushoch überlegen ist. Wiedereinmal gilt es zu reagieren statt zu agieren. Doch diesmal solltet ihr Distanz halten, Vergil zu einer Kombi locken (die natürlich ins Leere gehen sollte), um dann auf ihn zu zu rennen und zwei bis drei stärkere Kombi anzusetzen.

Danach wieder auf Distanz. Nutzt auch wann immer es geht die Teufelsform. Somit könnt ihr euren Speed noch mehr steigern und Vergil besser auskontern. Sollte er aus der Luft heraus auf euch herabstürzen könnte ihr ihn auch mit einem Schuss aus der Shootgun aus dem Konzept bringen und so diese Attacke abwenden. Klappt aber wieder nur mit richtigem Timing.

Lady (Mission 16): Ich empfehle für den Kampf Beowulf. Zuerst sollte man sich über die Angriffe der kleinen bewusst sein. Sie kann mit der Pistole, mit Granaten oder mit ihrem Raketenwerfer auf euch losgehen. Die beste Position für euch ist auf den Bücherregalen. Lady ist nämlich nicht blöd. Sollte sie euch mal aus den Augen verlieren sucht sie euch und durchstreift die Gänge. Sollte sie euch auf die Distanz entdecken wird sie mit dem Raketenwerfer das Regal auf dem ihr seid zerstören. Aber lasst es nicht so weit kommen.

Springt ihr entgegen, visiert sie an und macht den Luftkick mit Beowulf. So trefft ihr sie, werft sie zu Boden und seid daraufhin in idealer Schlagposition. Setzt mit so vielen Kombi nach wie ihr anbringen könnt. Irgendwann wird Lady dann Kontern, indem sie Granaten auswirft. Rennt weg und klettert wieder auf ein anderes Regal. Das Spielchen dann zwei-, dreimal wiederholen und ihr habt sie. Und das ganz ohne Waffengewalt. Mit dem Royal Guard Style kann die Wirkung von Beowulf sogar noch gesteigert werden.

Doppelganger (Mission 17): Swordmaster und ein Schwert eurer Wahl sollten es hier sein. Es kommt auf Geschwindigkeit an also seht zu, dass die Teufelsform zur Verfügung steht. Zwar ist Vinnis Weg richtig, aber es gibt einen kleinen Trick bei dem Boss. Aktiviert alle Lichter auf einmal. So ist der Schatten in der Mitte des Raumes gefangen und erhält doppelten Schaden. Nutzt nun die Teufelsform und setzt viele, viele, leichte Kombi ein. Nach nur zwei solcher Manöver ist er besiegt. Nutzt ihr den Quicksilver Style kann man es sogar in einem Manöver schaffen

Arkam (Mission 19): Siehe Komplettlösung

Vergil die letzte (Mission 20): Auf leichten Leveln ist es egal welchen Style ihr hier verwendet, wobei Trickster durch die Dash Manöver hier Vorteile hat. Doch um auch auf den härtesten Leveln bestehen zu können kommt ihr nicht drum rum Doppelganger zu benutzen. Beginnt den Kampf gegen Vergil wie immer. Also reagieren statt agieren. Bleibt stehen und wartet ab, was er macht und kontert ihn aus. Setzt aber nie mehr als einen Kombi ein, sonst war's das eventuell für euch. Sobald Vergil die Teufelsform verwendet solltet ihr dies auch machen und kurz drauf den Doppelgänger rufen.

Dieser ist die perfekte Zielscheibe und zieht in 90% der Fälle die Aufmerksamkeit Vergils auf sich. Also während euch der Doppelgänger "Deckung" gibt könnt ihr Vergil von hinten mit ein paar Kombi das Regenerieren erschweren. Hört aber auf sobald euer Doppelgänger verschwindet oder Vergil wieder normal wird. Dann beginnt ihr die Aktion wieder von Neuem. Diesmal habt ihr auch wieder die Lufthoheit. Nutzt am besten Ebony und Ivory um aus der Luft heraus viele Kugeln auf euren Bruder prasseln zu lassen, wenn ihr mal aktiv angreifen wollt.

Sobald ihr gelandet seid, wird er kontern wollen, switcht in dem Falle aber schnell zu Shootgun und verpasst ihm aus der Nähe eins. Der Konter wird unterbrochen und ihr könnt wieder auf das Schwert und das Auskontern zurückgreifen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Waffenaufteilung für die Missionen

von: Termineted_TKO / 26.08.2008 um 17:06

Level 1 Da könnt ihr nur Rebellion, Ebony&Ivory nehmen.
Level 2 Da könnt ihr immer noch nur Rebellion, Ebony&Ivory nehmen.
Level 3 Dort bekommt ihr zwei neue Waffen: Shotgun und Cerberus.
Level 4 Ihr nehmt dann Rebellion, Cerberus, Ebony&Ivory und Shotgun.
Level 5 Wie beim letzten mal und ihr bekommt eine neue Waffe: Agni&Rudra.
Level 6 Jetzt nehmt ihr Cerberus, Agni&Rudra, Ebony&Ivory, Shotgun. Ihr bekommt eine neue Waffe: Artemis.
Level 7-9 Nehmt ihr am besten Cerberus, Agni&Rudra, Ebony&Ivory, Shotgun. Und ihr kriegt in Level 9 zwei neue Waffen: Spiral und Nevan.
Level 10-11 Da empfehle ich euch Cerberus, Agni&Rudra, Ebony&Ivory, Spiral. In Level 11 bekommt ihr wieder eine neue Waffe: Beowulf.
Level 12-16 Ihr solltet Agni&Rudra, Beowulf, Ebony&Ivory, Spiral nehmen. Und ihr bekommt in Level 16 bekommt ihr zum letzten mal eine neue Waffe: Kalina Ann.
Level 17-20 In den letzten Missionen solltet ihr dann Agni&Rudra, Beowulf, Ebony&Ivory und Kalina Ann nehmen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Mission 18

von: DunkelDaemon / 26.08.2008 um 17:05

Wenn ihr im Raum seid wo die ganzen Missionsendgegner sind, müsst ihr nicht alle Gegner besiegen, sondern nur drei (Cerberus, Angi & Rudra, Beowulf). Aber ihr könnt auch alle besiegen und bekommt dafür ein Fragment einer blauen Kugel.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Geheimmission 1

von: DunkelDaemon / 26.08.2008 um 17:05

Geheimmission 1 ist mit dem Aurakostüm ganz einfach. Man verwandelt sich einfach in einen Dämon, nimmt Nevan und benutzt die Technik Air Raid. Wenn die zwanzig Sekunden rum sind sammelt ihr das Fragment und habt gewonnen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Geheimmissionen

von: Devil-189 / 26.08.2008 um 18:33

  1. Geheimauftrag, Mission 3: Neben der Götterstatue befindet sich eine große Holztür (dort Kreis drücken.)
  2. Geheimauftrag, Mission 5: In der Woge der Fortuna über den Fahrstuhl springen, rechts ein rot leuchtendes Wappen,(dort Kreis drücken.)
  3. Geheimauftrag, Mission 7: Gegenüber der braunen Tür ist ein Geröllhaufen, hier an der Wand hochspringen und in der Wand in einer Aussparung eine rot leuchtende Statue. (Dort Kreis drücken.)
  4. Geheimauftrag, Mission 8: Leviathans Magen, im Schiffswrack unten ist ein Durchgang (dort Kreis drücken.)
  5. Geheimauftrag, Mission 9: Gleich in der Höhle nach dem Wasserfall oben eine Spalte in der Wand, rot leuchtend, (dort Kreis drücken.)
  6. Geheimauftrag, Mission 10: Nach der Brücke bei der Statue rechts entlang gehen, ein Ei, (dort Kreis drücken.)
  7. Geheimauftrag, Mission 11: Mechanismus des Wahnsinns zur weiterführenden Tür geht (es führen ein paar Stufen hin), dann ist links von dieser Tür an der Wand ein kleines Podest. Darüber ist ein Gang, dass rote Symbol. (Dort Kreis drücken.)
  8. Geheimauftrag, Mission 13: Wendeltreppe, eine der Lampen leuchtet rot anstatt blau, wie die anderen, bei dieser Kreis drücken.
  9. Geheimauftrag, Mission 13: Im Raum mit dem Lichträtsel die Wand zerschlagen und links nach der Statue oben an der Wand, rot leuchtende Statue (dort Kreis drücken.)
  10. Geheimauftrag, Mission 16: Wo man die goldene Sonne bekommt rechts an der Wand ist eine Tür die hell leuchtet (dort Kreis drücken.)
  11. Geheimauftrag, Mission 17: Ihr müsst die Pechschwarze betreten und dann links die Stufen hinauf und dann dort hochspringen auf die Torbögen, die über den Stufen sind. Bei so einem leuchtenden Teil (dort Kreis drücken.)
  12. Geheimauftrag, Mission 18: Am Fuß der großen Statue, links entlang laufen, bei der Gedenktafel (dort Kreis drücken.)

2 von 2 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

ja sehr weill ich jetzt weiß wo die geheim missionen sind
danke Devil-189

07. Oktober 2008 um 16:04 von bioshock123 melden

einfach cool das du des gemacht hast finde ich klasse!

22. September 2008 um 17:46 von Domi_295 melden


Zurück zu: Devil May Cry 3 - Leveltipps: Devil-Drigger Level / Auftrag 8 leicht gemacht / Level 4 leicht gemacht / Vergil / Hilfe bei Geheimmission 3

Seite 1: Devil May Cry 3 - Leveltipps
Übersicht: alle Tipps und Tricks

Devil May Cry 3

Devil May Cry 3 - Dantes Erwachen spieletipps meint: Dämonenhatz ohne Langeweile. Dante macht eine gute Figur, ist aber am PC längst kein Klassiker. Artikel lesen
71
Die 10 besten Aufbauspiele

Die 10 besten Aufbauspiele

In den vergangenen Jahren haben die Entwickler Aufbaustrategen nicht gerade mit viel Nachschub verwöhnt. Dennoch (...) mehr

Weitere Artikel

The Legend of Zelda - Breath of the Wild: Genießt neue Spielszenen

The Legend of Zelda - Breath of the Wild: Genießt neue Spielszenen

Rund um die Verleihung der Game Awards hat es auch ein Video mit frischen Spielszenen aus The Legend of Zelda - Breath (...) mehr

Weitere News

Gutschein Aktion

Holt euch Keys für Gigantic
Schnell zugreifen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Devil May Cry 3 (Übersicht)

beobachten  (?