Pokemon Gold: Pokémon besser fangen

Pokémon besser fangen

von: jbonz / 10.02.2007 um 12:27

Wenn ihr sehr besondere Pokémon seht, habt ihr mehrere Versuche es zu fangen. Dieser Trick kann aber nur an den Pokémon durchgeführt werden, wenn diese Pokémon als „Figuren“ auf dem Boden stehen.

Wenn ihr zum Beispiel vor Lapras (nur freitags), Ho-oh oder Lugia steht, speichert. Wenn ihr nun das Pokémon schwächen wollt, es aber aus Versehen tötet, ist es nicht schlimm. Nun müsst ihr nur noch mal den Gameboy ausschalten und wieder anschalten – und schon habt ihr noch beliebig viele Versuche es zu fangen.

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?


Lugia

von: greymon-tamer / 10.02.2007 um 12:27

Wenn ihr ein Lugia haben wollt, müsst ihr mit der Attacke Whirlpool auf die Strudelinsel surfen. In der Höhle befindet sich dann Lugia. Hinweis: Es ist schwer den Weg in der Höhle zu finden.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Pokémon einfacher fangen

von: Tirreg / 10.02.2007 um 12:28

Wenn ihr ein Pokémon nicht (auf Anhieb) fangen könnt, dann drückt, nachdem ihr den Pokeball geworfen habt, gleichzeitig Links und A. Nun ist die Chance höher, dass dieses Pokémon bald eures ist.

1 von 2 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

stimmt nicht

09. Mai 2013 um 20:57 von TalhaBremen melden

Eindeutig falsch!!!!!!!

25. November 2008 um 15:06 von gelöschter User melden


Wo fängt man Remoraid?

von: marcgold / 10.02.2007 um 12:32

Ihr müsst von Mahagonia City bis zum Anfang von Route 44 gehen und nach unten schauen. Da seht ihr dann einen kleinen See, an dem ihr mit der Profiangel angeln müsst.

0 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Nur wenn du von den angler den anruf bekommst, sind genug dann viele da

04. November 2014 um 14:13 von Spartacus1985 melden


Pokémon besser einfangen

von: Cunamon / 10.02.2007 um 12:35

Hier ein super Trick, um Pokémon besser einfangen zu können (funktioniert in der Goldenen, Silbernen, Kristall, Rubin uns Saphir Edition). Macht Folgendes:

  1. Schwächt ein wildes Pokémon, bis seine KP-Anzeige auf Gelb ist.
  2. Werft nun einen Pokeball (höherer Pokéball = bessere Fangrate).
  3. Sobald der Pokéball zugeschnappt hat, dreht das Steuerkreuz wie einen Joystick um 360 Grad und drückt wiederholt A.
  4. Drückt und dreht dann so lange, bis ihr das Pokémon habt.

Hinweis: Dieser Trick benötigt meist mehrere Versuche, aber in den meisten Fällen habt ihr das Pokémon nach 1 bis 2 Versuchen geschnappt.

2 von 3 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Es ist zufall ob man das pokemon bekommt...da hilft kein auf den tasten rumgeschlage!

04. Januar 2013 um 20:00 von Championtony melden

FALSCH!!!!!!

25. November 2008 um 15:07 von gelöschter User melden

geht das auch bei lugia

23. November 2008 um 17:38 von ---Gangstaa--- melden


Weiter mit: Pokemon Gold - Kurztipps: Ho-oh fangen / Shiny Fukano / Die stärksten und schwächsten Pokémon

Zurück zu: Pokemon Gold - Kurztipps: Game Guide 2 / Im hohen Gras keine Gegner treffen / Spielhalle / Nachtara / Pokédex vervollständigen

Seite 1: Pokemon Gold - Kurztipps
Übersicht: alle Tipps und Tricks

Pokemon Gold

Pokémon Goldene Edition spieletipps meint: Gewohnt erstklassige Pokemon-Unterhaltung in netter Optik und mit einigen neuen Extras. Artikel lesen
88
Killing Floor 2: Auf den Spuren von Serious Sam und Doom

Killing Floor 2: Auf den Spuren von Serious Sam und Doom

Ihr denkt, ihr habt mit Doom im Jahr 2016 bereits die größtmögliche Anzahl Blut pro Pixel auf dem (...) mehr

Weitere Artikel

Wahr oder falsch? #222: Matschepampe als Basis für fiese Geräusche in Mortal Kombat X?

Wahr oder falsch? #222: Matschepampe als Basis für fiese Geräusche in Mortal Kombat X?

Wenn ihr euch mal richtig prügeln wollt, beschreitet ihr mit Mortal Kombat X den richtigen Pfad. Hier geht es nich (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 3: SteelSeries Gaming-Paket
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Pokemon Gold (Übersicht)

beobachten  (?