Pokemon Gold: Ho-oh fangen

Ho-oh fangen

/ 10.02.2007 um 12:37

Um Ho-oh fangen zu können, braucht ihr die Buntschwinge und den 4. Arenaorden. Ihr müsst nach Teak City, rechts neben die Turmruine (wo man die drei legendären Hunde finden kann). Dort ist ein kleines Gebäude. Dann müsst ihr dem langen Weg folgen. Danach kommt der Zinnturm, es ist ein langer Rätsel-Weg. Ganz oben ist Ho-oh. Es ist in der Goldenen Edition Lv.40 und in der Silbernen Edition Lv.70.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Shiny Fukano

von: Nidoprince89 / 12.08.2012 um 15:40

Hinweis: Wir (spieletipps), übernehmen keine Garantie, dass das funktioniert...

Damit dieser Trick funktioniert, müsst ihr alle Schritte sehr exakt ausführen. Ihr müsst ein Ditto und ein Abra, das nur Teleport kann, in eurem Team haben. Am besten ihr fangt beide in der näheren Umgebung von Dukatia City.

Nehmt möglichst ein Nebulak oder mit Hypnose mit, um das Einfangen zu erleichtern. Alle anderen Pokemon im Team könnt ihr beliebig wählen. Es muss allerdings ein Abra sein, da der Trick mit einem Pokemon, das Fliegen oder Schaufler kann, nicht funktionieren würde. Desweiteren benötigt ihr viele Turbobälle von Kurt.

Nun müsst ihr an einem Samstag beim Käferturnier teilnehmen und den ersten Platz belegen. Hierzu fangt ihr am besten ein Pokemon mit einem hohen Level, einer hohen Seltenheitsstufe, Pinsir Lvl 14 ist vergleichsweise besser als Raupy Lvl 14. Der Käfer sollte möglichst noch viel Leben haben, keine Statusveränderung wie Paralyse oder dergleichen besitzen und eine Entwicklung wie zum Beispiel Smettbo sein.

Habt ihr ein solches Pokemon gefangen, müsst ihr genau um 21: 30 das Turnier beenden. Rüstet Ditto mit dem gewonnen Sonnenstein aus und platziert ihn an erster Stelle in eurem Team.

Ihr müsst nun nach Azalea City gehen und dort das Pokemoncenter betreten, damit ihr es als Teleportpunkt besitzt.

Als nächstes geht ihr zur Route 36 und lauft durchs Gras bis ihr ein Fukano männlich Lvl 13 findet. Ihr müsst mit Ditto Wandler einsetzen und mit Brüller das wilde Fukano zur Flucht zwingen.

Setzt nach dem Kampf Teleport ein und und geht in den Einheitstunnel, dort wo sich normalerweise Lapras am Freitag befindet und setzt dort beim See die Profiangel ein. Jetzt ist es nur eine Frage der Zeit bis ihr anstatt eines Ausrufezeichens, ein Fragezeichen über eurem Kopf aufblenden seht und die gleiche Musik wie bei einem legendären Pokemon ertönt. Das wilde Pokemon, das euch nun begegnet, ist das Fukano, das ihr davor verjagt habt, nur wird es diesmal ein Shiny Fukano sein, das ein wenig bessere Werte als ein normales Fukano hat. Versucht es mit Hypnose einzuschläfern, da es natürlich Brüller verwenden kann und ihr es nie wieder sehen würdet.

Schwächt es so weit es geht und versucht es mit Turbobällen einzufangen, andere Bälle funktionieren nicht.

Herzlichen Glückwunsch, ihr seid nun ein stolzer Besitzer eines einmaligen Shiny Fukanos. Bei mir hat es jedoch lange gedauert, bis das Fukano überhaupt erschienen ist, also verliert euer Hoffnung nicht, eure Bemühungen werden nicht umsonst gewesen sein.

1 von 3 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Daumen hoch, weil du dir sehr viel Mühe bei diesem Spambeitrag gegeben hast! :P

14. August 2012 um 21:54 von hitchcock melden

Der größte Schwachsinn seid langem. Das Spiel ist nicht programmiert, Fukano im Wasser auftauchen zu lassen.

13. August 2012 um 13:33 von MagischeKokosnuss melden


Die stärksten und schwächsten Pokémon

von: Slomo / 05.10.2012 um 16:40

Die folgenden Pokémon sind durch ihre Statuswerte (KP, Angriff, Verteidigung, Spezialangriff, Spezialverteidigung und Initative) die stärksten Pokémon im Spiel. Natürlich können andere Dinge, wie die Attacken, die ein Pokémon beherrscht, sein Level, sein Typ oder die Art des Trainings, es besser oder schlechter machen.

• Platz 10: Kokowei (Pflanze/Psycho) und Starmie (Wasser/Psycho)

• Platz 9: Bisaflor (Pflanze/Gift), Austos (Wasser/Eis), Aquana (Wasser), Blitza (Elektro), Flamara (Feuer), Meganie (Pflanze), Psiana (Psycho) und Nachtara (Unlicht)

• Platz 8: Turtok (Wasser) und Impergator (Wasser)

• Platz 7: Glurak (Feuer/Flug) und Tornupto (Feuer)

• Platz 6: Lapras (Wasser/Eis) und Iksbat (Gift/Flug)

• Platz 5: Garados (Wasser/Flug), Relaxo (Normal), Seedraking (Wasser/Drache) und Heiteira (Normal)

• Platz 4: Arkani (Feuer)

• Platz 3: Arktos (Eis/Flug), Zapdos (Elektro/Flug), Lavados (Feuer/Flug), Raikou (Elektro), Entei (Feuer) und Suicune (Wasser)

• Platz 2: Dragoran (Drache/Flug), Mew (Psycho), Despotar (Gestein/Unlicht) und Celebi (Psycho/Pflanze)

• Platz 1: Mewtu (Psycho), Lugia (Psycho/Flug) und Ho-Oh (Feuer/Flug)

Die folgenden Pokémon sind durch ihre Statuswerte (KP, Angriff, Verteidigung, Spezialangriff, Spezialverteidigung und Initative) die schwächsten Pokémon im Spiel. Natürlich können andere Dinge, wie die Attacken, die ein Pokémon beherrscht, sein Level, sein Typ oder die Art des Trainings, es besser oder schlechter machen.

• Platz 10: Taubsi (Normal/Flug)

• Platz 9: Webarak (Käfer/Gift), Marill (Wasser), Hoppspross (Pflanze/Flug), Schneckmag (Feuer), Quiekel (Eis/Boden) und Farbeagle (Normal)

• Platz 8: Zubat (Gift/Flug) und Togepi (Normal)

• Platz 7: Pii (Normal)

• Platz 6: Wiesor (Normal)

• Platz 5: Fluffeluff (Normal), Felino (Wasser/Boden) und Rabauz (Kampf)

• Platz 4: Safcon (Käfer), Kokuna (Käfer/Gift) und Pichu (Elektro)

• Platz 3: Karpador (Wasser)

• Platz 2: Raupy (Käfer) und Hornliu (Käfer/Gift)

• Platz 1: Sonnkern (Pflanze)

0 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Lugia ist bockmist und kein starkes pokemon, so schwach seine offensive ist ^^ und suicune genauso und kann nichte mal kämpfen ^^

04. November 2014 um 14:15 von Spartacus1985 melden


Zurück zu: Pokemon Gold - Kurztipps: Pokémon besser fangen / Lugia / Pokémon einfacher fangen / Wo fängt man Remoraid? / Pokémon besser einfangen

Seite 1: Pokemon Gold - Kurztipps
Übersicht: alle Tipps und Tricks

Pokemon Gold

Pokémon Goldene Edition spieletipps meint: Gewohnt erstklassige Pokemon-Unterhaltung in netter Optik und mit einigen neuen Extras. Artikel lesen
88
Die 10 besten Aufbauspiele

Die 10 besten Aufbauspiele

In den vergangenen Jahren haben die Entwickler Aufbaustrategen nicht gerade mit viel Nachschub verwöhnt. Dennoch (...) mehr

Weitere Artikel

Releases in KW 49: Das erscheint vom 5. Dezember bis 11. Dezember 2016

Releases in KW 49: Das erscheint vom 5. Dezember bis 11. Dezember 2016

So lange wartet ihr schon, endlich ist es soweit. In der kommenden Woche erscheint das seit vor vielen Jahren angek&uum (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 4: COD-Paket von Activision
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Pokemon Gold (Übersicht)

beobachten  (?