Divine Divinity: Einlass in Burg Eisenfaust

Einlass in Burg Eisenfaust

von: Verquerumdenker / 28.06.2007 um 22:38

Um in Burg Eisenfaust eine Audienz bei König Janus zu bekommen, muss man erst zu Hauptmann Ralf gehen und eine der drei von ihm gestellten Aufgaben lösen:

1. Die Orks töten:

Im Süden von Flussheim wurde ein Dorf von den Orks zerstört. General Alix in der Kaserne schick euch zum Stützpunkt ihrer Soldaten. Dort bekommt ihr von Hauptmann Mitox zwei weitere Aufträge, nämlich einmal den Versorgungspunkt der Orks zu zerstören (legt dazu einfach den Sprengstoff irgendwo bei den Wagen am östlichen Ende des zerstörten Dorfes ab) und den Dorfbrunnen vergiften (falls ihr nicht alle Orks töten wollt, gibt es in einem verlassenen Haus beim Stützpunkt der Menschen den Eingang zu einem Minenschacht, der direkt zum Brunnen führt). Berichtet nun Mitox, Alix und Ralf davon.

2. Ein Mittel gegen den "grauen Tod" finden:

Im Armenviertel geht eine Seuche um. Kommt ihr an der Quarantänezone an, seht ihr den behandelnden Doktor Elrath gerade gehen. Besucht ihn also in seinem Haus am Marktplatz und sprecht mit ihm. Er wird zu einer dringlichen Angelegenheit gerufen und verlässt das Haus. Hier ist 'Blick des Zauberers' gut, um die verschlossene Tür zu sehen und 'Schlösser knacken', um sie zu öffnen.

Im Haus findet ihr an der Tür, an der Wand westlich und im Raum südlich 'seltsame Lampen', mit deren Hilfe ihr nach einigem Rumprobieren zu der Kellertreppe kommt. Im Keller werdet ihr den Beweis dafür finden, dass Dr. Elrath für die Seuche (und außerdem für die Missernte bei den Bauern) verantwortlich ist. Bringt Hauptmann Ralf den Beweis.

3. Den Tod des Herzogs untersuchen:

Ralf glaubt, dass der Herzog von der Gilde der Attentäter ermordet wurde und schickt euch nach Verdistis zu Sir Dante, der euch mit einem Kontaktmann zusammenbringt, wenn ihr ihm dafür Sir Patricks Urkunde beschafft, die in dessen Geheimzimmer liegt. Über einen Teleporter am westlichsten Ende von Sir Patricks Garten findet ihr einen Teleporter hinein und müsst ein kleines Rätsel mit den Türen lösen (einfach mit den Schaltern experimentieren!).

Überbringt ihr die Urkunde, werdet ihr zu Yarun, Archivar der Gilde der Händler und Meister der Gilde der Attentäter, geschickt. Dieser nennt nicht den Namen des Mörders des Herzogs, hetzt stattdessen Attentäter auf euch. Tötet sie und folgt ihm durch den Schrank in den Gildenunterschlupf. Nachdem ihr Yarun durch den halben Keller gescheucht und einige Attentäter getötet habt, gibt er auf und schickt euch zum niedergebrannten Haus in Verdistis, wo ihr Cybu, den Mörder, tötet und das Beweismaterial, das er fallen lässt, zu Hauptmann Ralf bringt.

1 von 2 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

"nämlich einmal den Versorgungspunkt der Orks zu zerstören (legt dazu einfach den Sprengstoff irgendwo bei den Wagen am östlichen Ende des zerstörten Dorfes ab)"
wie so schön von dem sprengstoff der irgendwie nicht vorhanden ist zu reden... >,>
WO IST DENN BITTE DIESER SPRENGSTOFF?! ich hab nie welchen erhalten!

23. Mai 2014 um 18:43 von xxXLink50Xxx melden

Geht zu Ralf, wenn ihr den Namen habt. Ralf und die Wachen, übernehmen dann Cybu. Die Punkte, bekommt man trotzdem.

18. Januar 2013 um 01:46 von Megashark melden


Handschuhe in Verdistis

von: Yankee91 / 15.08.2007 um 15:07

In Verdistis gibt es ein Paar sehr gute Handschuhe. Diese Handschuhe gehören zu der Drachenrüstung. Ihr findet sie, wenn ihr in das Haus enbrecht, vor dem sich die beiden Schwestern ums Erbe streiten. Ihr werdet in ein Loch fallen. Dieser Sturz wird euch viel Energie abziehen. In der Ecke neben den Fässern findet ihr dann eine Truhe. è voila! Da sind sie!

3 von 4 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Nur weil es der Gürtel und nicht die Handschuhe sind, ist der Tipp trotzdem gut.

11. November 2012 um 11:29 von Megashark melden

Nur zur Info:
In der Truhe is der Gürtel der Drachenrüstung und ned die Handschuhe.

30. Oktober 2008 um 15:02 von Vidocq melden


Alle Fähigkeiten

von: malte_der_checker / 24.01.2008 um 11:00

Ihr braucht: Die Fähigkeit tödliches Geschenk, eine Statue und mindestens eine Skorpionenfalle. So gehts: Lasst die Skorpione bei den Feinden frei, für die ihr normalerweise keine Erfahrung mehr bekommt, weil ihr eine zu hohe Stufe habt. Verwandelt euch in das Tier und rennt weg. In der Zeit, wo ihr weg seid, killen die Skorpione etliche Feinde und ihr bekommt die Erfahrung dafür.

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Aber nicht in eine Spinne verwandeln, sonst greifen die Skorpione an.

11. Februar 2013 um 18:47 von Megashark melden


Wohnung bauen

von: pittifriend / 01.02.2008 um 14:06

Man kann sich ehrlich eine Wohnung bauen! Ganz einfach:

1. Suche dir ein schönes Häusschen mit irgentetwas, zum Beispiel mit einem Tisch oder einem Bett.

2. Jetzt wirds etwas schwieriger: Gehe nach draußen, in andere Häuser, einfach überall hin. Suche dir dort etwas zum tragen wie einen Stuhl. Wenn du nichts mehr tragen kannst einfach noch mal hingehen.

3. Ab in dein Heim und dekorieren wie du willst. Gut macht sich zum Beispiel ein Stapel Bücher in einer Ecke oder so.

Viel Spaß!

0 von 3 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Ich denke mal, jeder ist schon auf die Idee gekommen seine "Wohnung" zu personalisieren. Ich stopfe diese meist mit Platten und teuerem Zeugs voll, das ich später verkaufen kann

05. Dezember 2012 um 17:32 von DMR1 melden

Da man in Verdistis ein Haus kaufen, oder mieten kann, ist dieser Tipp leider unnötig.

11. November 2012 um 11:31 von Megashark melden


Unendlich Geld, Unbesiegbar und massig Xp

von: Jack(the)Ripper / 02.04.2008 um 19:54

Unendlich viel Geld: Einfach beim Händler Geld anbieten und dann einfach ein Minus vor die Mengenangabe machen.

Unbesiegbarkeit: Hierfür benötigt ihr die Fähigkeit "Fallen stellen". Wieder zu einem Händler gehen und Scorpione anbieten und dann auch ein Minus einfügen. Schon kassiert ihr massig Scorpione, die ihr freilassen könnt und die dann fast alle Gegner morcheln. Folge: Massig Xp und kaum Feinde! (Kann man mit allen Gegenständen machen).

Nachteil: Ihr könnt nix mehr aufnehmen

0 von 2 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Du musst in Reichweite sein, um XP zu bekommen und wenn du unkontrolliert Skorpione freilässt, killen sie die meisten Gegner, ohne dass du da was von bekommst.

Übrigens heißt es meucheln, Morcheln sind chinesische Pilze.

30. August 2015 um 04:42 von Shire87 melden


Weiter mit: Divine Divinity - Kurztipps: Frost und Gift / Unendlich viel Geld,Tränke,... (Sehr einfach) / Kenntniss der Axt / Ein Schlüssel für 1001 Türen / Einkaufen

Zurück zu: Divine Divinity - Kurztipps: Soviel Gold wie ihr wollt / Geheimes und sehr starkes Schwert / Das Haus des Wahnsinns / Schnelles Leveln / Die beste Rüstung ohne großen Aufwand!

Seite 1: Divine Divinity - Kurztipps
Übersicht: alle Tipps und Tricks

Cheats zu Divine Divinity (12 Themen)

Divine Divinity

Divine Divinity 74
Killing Floor 2: Auf den Spuren von Serious Sam und Doom

Killing Floor 2: Auf den Spuren von Serious Sam und Doom

Ihr denkt, ihr habt mit Doom im Jahr 2016 bereits die größtmögliche Anzahl Blut pro Pixel auf dem (...) mehr

Weitere Artikel

The Legend of Zelda - Breath of the Wild: Genießt neue Spielszenen

The Legend of Zelda - Breath of the Wild: Genießt neue Spielszenen

Rund um die Verleihung der Game Awards hat es auch ein Video mit frischen Spielszenen aus The Legend of Zelda - Breath (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 3: SteelSeries Gaming-Paket
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Inhaltsverzeichnis

Divine Divinity (Übersicht)

beobachten  (?