GTA 2: Missionstipps

Im Alma Mater Gefängnis mal austoben

von: Freeman3 / 04.04.2002 um 11:43

Um im zweiten Level ins Gefängnis zu kommen, muss man zwei mal den roten Redneckjob angenommen haben. Bestreitet man dann den zweiten Job, stehen die Tore des Gefängnisses immer offen und mann kann prima die Gefangenen überfahren und das gute daran ist: Die Polizei wird euch dort nicht suchen, ein Teil der Gefangenen wehrt sich nur durch schlagen und es tauchen immer wieder neue Gefangene auf.

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?


Ohne Cheats gegen BUNDESWEHR

von: das_rapper / 20.09.2005 um 11:29

Bekomme vollen Respekt bei den Krishnas im Gebiet drei. Erfülle ein paar Jobs. Beim dritten Job musst du einige Krishnas retten. Der Job heißt "Helf den Krishnas", lass dich von den Panzern abschießen. Wenn du wieder anfängst sagt er dir, dass er ein speziel gepanzerten Müllwagen hat. Schnapp dir den und erfülle den Job. Er geht nur kaputt, wenn du ihn verbeulst. Der Panzer schützt gegen alles, aber die Bullen können dich noch rausreißen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Panzerknacker

von: tresorknacker / 19.05.2002 um 11:56

Wenn ihr im 2. Level seid und bei den Rednacks den zweiten gelben Autrag "Panzerknacker" angenommen habt, solltet ihr folgendermaßen vorgehen:

Fahrt ins THE VILLAGE. Dort über die alten Bahnschienen. Wenn ihr über der Militärbasis seid, fahrt hinunter. Beseitigt die Wachen und zerstört den Generator für das Tor. Steigt dann in den Panzer ein und verlasst das Militärgebiet (ACHTUNG: Nun habt ihr die Armee am Hals).

Fahrt in s THE VILLAGE, dann ganz nach oben und nach links. Fahrt die einsame Straße entlang, die zwischen Zeibatsu und Reckneks trennt. Nun fahrt ihr bis zur Garage und fahrt von der Straße hinunter. Jetzt noch schnell in die Garage und der Auftrag ist erfüllt.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Nachschub auf Rädern

von: StundenSpieler / 30.10.2002 um 20:59

Geht im dritten Level direkt nach dem Start links (von euch aus) und dann die nächste Straße hoch bis zu einem Parkplatz. Hier seht ihr einen Anhänger stehen. Nun geht weiter nach links bis zu einer Brücke. Kurz hinter der Brücke findet ihr eine Ampel. Wartet solange an der Ampel, bis ein Lkw-Vorderteil da ist. Steigt ein, und fahrt zum Parkplatz zurück. Jetzt koppelt ihr das Lkw-Vorderteil an den Anhänger (einfach rückwärts heranfahren). Fahrt jetzt so weit es geht nach links, und dann runter bis zu einem Kran ohne Schrottpresse. Stellt den Lkw dort neben dem Kran ab. Jetzt geht ihr zurück auf die Straße und besorgt euch ein anderes Auto. Fahrt mit diesem ein Paar Meter nach rechts bis zu einem Max-Paint Shop. Fahrt durch das Paint Tor und bleibt mittendrin stehen (das ist Vorbereitung und Sicherheit für nachher). Schießt jetzt solange Autos und Polizisten ab, bis euch das Militär sucht (ab sechs Polizeiköpfen am oberen Bildschirmrand) bleibt dabei aber immer in der nähe des Krans und des Max-Paint Shops mit dem Auto drin. Nach einiger Zeit kommen Ami-Wagen aus allen Richtungen. Jetzt zerstört ihr alle Panzersperren, die bis zum Kran (ungefähr) schießen könnten. Schnappt euch einen kleinen Wagen (mit Maschinengewehr auf dem Dach), und fahrt ihn neben den Anänger. Der Kran hebt nun das Auto auf den Anhänger. Am besten wäre aber, ihr holt nur aus einem Wagen den Typ heraus, geht dann zum Max-Paint laden, färbt und nehmt dann den Mini-Militär-Wagen und ladet ihn auf den Hänger. Warum? Damit die Soldaten euch nicht den Wagen kaputt schießen (geht sehr schnell bei der Menge).

Voraussetzung sind: Unverwundbar (RSJABBER) und Alle Waffen mit Munition (GODOFGTA). Gebt zuerst GOURANGA und dann RSJABBER und GODOFGTA ein.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Schwierige Missionen im 2. Bereich Leicht Gemacht

von: Frodoninho / 07.08.2006 um 15:52

Rednecks:
Panzerknacker:

Hierfür nehmt ihr am besten ein Maschinengewehr mit möglichst viel Schuss, volles Leben und viel Rüstung. Außerdem solltet ihr euch am Startpunkt ein gut Gepanzertes Fahrzeug bereitstellen (am besten die Stretch Limo).

Wenn ihr in den Stützpunkt „eingebrochen“ (den Generator hochgejagt) seit nimmt euch ein schnelles oder gut gepanzertes Fahrzeug (wieder die Stretch Limo) und fahrt rein.

Anfangs solltet ihr immer der Straße folgen wen diese zu Ende ist fahrt ihr nach links bis ihr den Panzer seht.

Steigt dann aus und schnappt euch so schnell wie möglich den Panzer, mit den fährt ihr dann den Weg den ihr gekommen seit zurück - raus aus dem Stützpunkt.

Sobald ihr rausfahrt werdet ihr von der Armee gesucht deswegen dürft ihr nicht den direkten Weg nehmen. Am besten ihr fahrt mit dem Panzer zum Bahnhof (unten Rechts) schießt dort alle Gegner mit der Kanone ab und steigt, sobald der Zug ankommt der Richtung Süden fährt, aus. Nun müsst ihr in den Zug steigen. Den Panzer lässt ihr stehen.

Wenn der Zug im Bahnhof beim Startpunkt einfährt steigt ihr aus und lauft zum Fahrzeug das ihr euch bereit gestellt habt und fährt mit damit zum Krankenhaus das unten links ist (guckt es euch vorher an). Hinterm Krankenhaus ist ein Polizeibestechungssymbol dies nehmt ihr und ihr seit die Armee los.

Jetzt holt ihr den Panzer und fahrt damit zum Bestimmungsort übertreibst aber nicht mit der Zerstörung sonst habt ihr die Armee wieder auf den Hals.

Gang Car Zerstörer:

Hierfür braucht ihr wie immer viel Lebensenergie, Rüstung und Munition.

Wenn ihr SAS Bereich seit (beim Testzentrum) versucht erst die Autos mit einer Autobombe zu Zerstören, nachdem Schiesst ihr mit den Raketenwerfer auf die Meteore. Versucht jeden Konflikt mit Polizei zu vermeiden und geht nicht zu weit in die Engen Straßen, bleibt am besten immer auf der Hauptstraße.

Wenn ihr alle 10 Meteore zerstört habt holt ihr euch den Raketenwerfer der beim Grünen Telefon der SAS ist und Fahrt in Richtung Village beim Kran.

Dort macht ihr das gleiche Spiel fahrt aber nie ganz ins Village hinein dort sind zu viele Zaibatsu Leute.

Wenn ihr Probleme mit der Polizei kriegt schiebt einfach ein Polizeiwagen unter den Kran und holt euch das Bestechungssymbol.

Der Köder:

Hierfür solltet ihr bei der SAS im Plus sein (Zaibatsu töten) und die Mission „Explosion“ der Rednecks erledigt haben.

Nachdem ihr den Auftrag angenommen habt fahrt zum Drogendealer und steigt ein – man wird festgenommen und wandert in den Knast (wenn man jetzt bei den SAS im Minus ist Zerstören diese den Wagen bevor man im Gefängnis ist).

Im Knast redet ihr mit euren Kontaktmann und holt euch das Maschinengewehr.

Nachdem sucht man den ersten Wärter und tötet ihn. Jetzt bricht ein Tumult aus und alle kloppen sich, wechselt sofort auf Fäuste und sammelt das Maschinengewehr des Wärters ein. Nun sucht ihr den nächsten Wärter (achtet auf Schüsse) und tötet auch diesen. Haltet euch die Insassen durch zusammenschlagen auf Distanz oder lauft weg, die Munition braucht ihr zum Wärtertöten.

Wenn ihr auf diese Weise alle Wärter getötet habt könnt ihr die Insassen auch erschiessen, da man jetzt keine Wärter mehr erschiessen muss. Lauft nun zum großen Platz und erklimmt die große Treppe oberhalb des Platzes. Sobald ihr die Generatoren zerstört habt steigt in ein Auto und springt über den Graben. Jetzt fahrt ihr über die große Brücke zum Village, wo ihr den Zaun kaputt gemacht habt (Mission: Explosion), entlang und springt in Disgraceland wieder runter. Zieht euch um.

Killer:

Für die einzelnen Killer bleibt ihr am besten im Redneckbereich dort kriegt ihr dann viel Unterstützung.

Wenn ihr alle Killer erledigt habt müsst ihr den Zaibatsu Typ Killen.

Überfahrt zuerst alle Wachen und schiebt die Limo des Typen auf die Schienen wo er dann vom Zug überrollt wird.

SAS:

Village Killer:

Fahrt mit einer Limo ins Village und überfahrt dort einfach alle. Wenn euer Wagen fast explodiert steigt aus und nehmt einen neuen Wagen. Auf diese weise kriegt man die 47 schnell voll.

Der Damm:

Fahrt mit einer Limo über die Brücke zum Damm und erledigt dort alle Wachen.

Jetzt nimmt ihr den Ersten Gang und holt die Molotows. Nun geht weiter und erledigt auch dort alle Wachen. Nachdem stellt ihr euch in die Ecke des Ventilators und wirft die Molotows hinunter.

Wenn ihr alle Ventilatoren zerstört habt geht zurück auf die Straße und begebt euch zum Generator. Wenn ihr diesen Zerstört habt läuft ihr zurück und tötet dabei alle Wachen.

Sobald ihr wieder im Village seit habt ihr es geschafft.

Redneck Anriff:

Hierfür braucht ihr Viele Waffen mit Munition, volle Lebensenergie, und Rüstung.

Sobald ihr bei den Generatoren seit solltet ihr euch bei den beiden linken platzieren. Wenn die Rednecks in euere Nähe kommen knallt sie ab, passt aber auf das ihr keinen SAS trefft denn sonst töten die euch.

Wenn ihr nur die beiden äußeren beschützt, sollte es ein leichtes sein die Angriffe abzufangen.

Zaibatsu:

Einbruch:

Hierfür solltet ihr bei den SAS möglichst im Plus sein, eine Limo fahren und Panzerbrechende Munition (Molotow, Granaten, Raketenwerfer) besitzen.

Sobald ihr den Auftrag bekommen habt fahrt ihr mit der Limo in den Südosten vom Village und springt über die große Rampe ihr landet auf einen Dach, fahrt weiter geradeaus und ihr und landet so auf den Autotunnel, weitergeht es auf die alte Bahnstrecke. Nach noch mehr Sprünge geradeaus und mit einen großen Knall seit ihr im Forschungszentrum.

Dort steigt ihr aus euerer Limo und lauft zum Südosten des Forschungzentrums zum Generator. Schiesst Anfangs nicht zurück den euere Freunde knallen die Gegner ab. Sobald eure Freunde tot sind schiesst ihr auf die auch die auf euch schiessen.

Wenn ihr den ersten Generator zerstört habt lauft ihr zur Bahnstrecke und klettert und springt immer weiter über die Kisten bis ihr beim nächsten Generator seit, zerstört auch diesen.

Jetzt nun nur noch zum Ausgang und mit der Limo runterspringen und ihr habt’s geschafft.

Cop-Klau:

Wenn ihr aus den Village raus in ein Gebiet wo keine Banden sind seit schiesst einfach solange rum bis ihr vier „Sterne“ habt. Jetzt kommen die SWAT-Wagen an. Holt euch einfach einen und fahrt mit ihm zur Garage.

Jetzt könnt ihr etwa weiter töten oder wenn die Mission ihr „Der Köder“ (s.o.) von den Rednecks schon erledigt habt fahrt ins Gefängnis und holt euch dort ein Special Agent Auto. Wenn ihr die Mission „Der Sattelschlepper" (s.u.) gemacht habt könnt ihr auch den Wagen nehmen.

Der Sattelschlepper:

Hierfür braucht ihr unbedingt eine Raketenwerfer.

Sobald ihr auf dem Dach seit schiesst alle ab die auch auf euch schiessen.

Auf der Mauer lauft geradeaus bis ihr eine „Steg“ seht wenn ihr nun weiter geradeaus lauft findet ihr ein Unsterblichkeitssymbol das hilft euch allerdings auch nicht besonders.

Lauft über den „Steg“ auf die andere Seite der Mauer, dort nach links, und zerstört dort den Generator mit dem Raketenwerfer (ihr könnt es ja mal mit den Molotows versuchen).

Nun lauft zurück zum „Steg“ und nimmt die Abbiegung nach unten. Sobald ihr mit dem Sattelschlepper draußen seit fahrt nach links immer geradeaus auf möglichst gerade Strecken.

Wenn ihr auf eine Polizeisperre trefft benutzt den Sattelschlepper einfach als Rammbock und rammt die Autos weg.

Wenn ihr es Geschafft solltet ihr den Wagen, auf den Anhänger, irgendwo hinstellen wo ihr ihn findet den ihr braucht ihn für die Mission „Cop-Klau“ (s.o.).

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?


Weiter mit: GTA 2 - Missionstipps: Zweites Level


Übersicht: alle Tipps und Tricks

Cheats zu Grand Theft Auto 2 (15 Themen)

GTA 2

Grand Theft Auto 2 spieletipps meint: Politisch nicht korrekte Satire der Gangsterwelt. Autos klauen und Stunts meistern aus der Vogelperspektive macht schlicht süchtig! Artikel lesen
83
Final Fantasy 15: Behandlung erfolgreich

Final Fantasy 15: Behandlung erfolgreich

Anfang August war vor allem der technische Zustand des Rollenspiels Final Fantasy 15 noch durchaus besorgniserregend. (...) mehr

Weitere Artikel

Releases in KW 49: Das erscheint vom 5. Dezember bis 11. Dezember 2016

Releases in KW 49: Das erscheint vom 5. Dezember bis 11. Dezember 2016

So lange wartet ihr schon, endlich ist es soweit. In der kommenden Woche erscheint das seit vor vielen Jahren angek&uum (...) mehr

Weitere News

Gutschein Aktion

Holt euch Keys für Gigantic
Schnell zugreifen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

GTA 2 (Übersicht)

beobachten  (?