RCT 2: Warteschlangen an den Attraktionen

Warteschlangen an den Attraktionen

von: JFfirefighter / 10.01.2008 um 11:47

Wenn ihr lange Warteschlangen an den Attraktionen baut, warten dort zwar viele Leute - aber sie warten nur. Wenn ihr die Warteschlange nur so lang baut wie es nötig ist, d.h. z.B. Aussichtsturm: in den Aussichtsturm passen 20 Menschen, dann baut ihr 4 Warteschlangenwegplatten (pro Platte 5 Personen), dann ist die Bahn vollbesetzt (je nach dem wie groß der Ansturm ist), und die anderen Bahnen machen auch Kohle.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Miteinander synchronisierenden Stationen

von: K0Z0 / 21.04.2008 um 20:02

Die meisten wissen es bestimmt schon, dass miteinander synchronisierenden Stationen die Erregunsrate der betroffenen Achterbahn(en) verbessert. Man sollte allerdings diesen Effekt nur bei mittelmäßigen bis fantastischen Achterbahnen nutzen, um sie etwas aufzupeppen.

Damit 2 Achterbahnen miteinander synchronisieren können, müssen die Stationen direkt nebeneinander erbaut werden, also müssen sie am gleichen Punkt beginnen bzw. enden.

Außerdem sollten die Züge möglichst zur gleichen Zeit in die Station kommen und genau die gleiche Anzahl von Gästen befördern, plus noch dazu müssen die Wartezeiten der Züge exakt gleich sein!

Nachdem alles fertig ist, klickt man in den Einstellungen das Kästchen "Mit Nachbarstation synchronisieren" (gilt natürlich für beide), dann pausiert man das Spiel und macht die Achterbahnen zum Test bereit. Lasst das Spiel wiederlaufen. Nachdem zufriedenstellende Ergebnisse eingetroffen sind (wenn nicht, sollte alles verschrottet werden), setzt die Eintrittspreise gleich und macht das gleiche wie beim Test nochmal, nur sollt ihr (wer hätte es gedacht) die Bahnen eröffnen und danach Ein- und Ausgänge bauen. Falls alles gut geht, werden die Bahnen beliebt.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Der Gefängnis-Park

von: mistamurphy / 08.07.2008 um 22:25

Um mühelos und günstig einen Park zu bauen, in den die Besucher zwar rein-, jedoch nicht wieder rauskommen, müsst ihr ganz einfach einen Banner vor den Eingang stellen, ihn mit einem Mausklick auswählen und "Kein Zutritt" anzeigen lassen.

0 von 2 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Was soll das bringen ? Das macht die Besucher nur unzufrieden

28. März 2013 um 18:53 von camoxx melden


Haufenweise Geld

von: 432Killer234 / 23.03.2010 um 13:46

braucht ihr Geld? dann braucht ihr nur etwa 5000 € , ein Enterprice und den Holzblock (geht auch mit anderen Blöcken habe ich aber nicht ausprobiert). baut ein riesigen Block mit einer Fläche von den Enterprice und baut den Block so hoch wie ihr könnt ohne den Zeiger zu bewegen. Dann baut den Enterprice genau rein. Die ganzen Blöcke sind weg und ihr bekommt dafür c.a. 20000 bis 25000€ und wenn ihr den Enterprice abreißt dann bekommt ihr 800€ dazu und ihr habt nur etwa 5000€ ausgegeben!

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Zurück zu: RCT 2 - Bautipps: Bautipps / Schönerer Park / LOOP-THE-LOOP / Bautipp / Keine harte Achterbahn

Seite 1: RCT 2 - Bautipps
Übersicht: alle Tipps und Tricks

RCT 2

RollerCoaster Tycoon 2 spieletipps meint: Optisch nagt der Rost am Rummelsimulator, doch spielerisch steckt viel drin. Die Änderungen zum Vorgänger sind allerdings winzigst. Artikel lesen
77
15 unglaubliche Eigenschaften von Pokémon

15 unglaubliche Eigenschaften von Pokémon

Von kräftigen Riesengolems und Feinschmecker-Ratten bis zu schwebenden Walen: Die Pokémon-Welt ist voll von (...) mehr

Weitere Artikel

Releases in KW 49: Das erscheint vom 5. Dezember bis 11. Dezember 2016

Releases in KW 49: Das erscheint vom 5. Dezember bis 11. Dezember 2016

So lange wartet ihr schon, endlich ist es soweit. In der kommenden Woche erscheint das seit vor vielen Jahren angek&uum (...) mehr

Weitere News

Gutschein Aktion

Holt euch Keys für Gigantic
Schnell zugreifen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

RCT 2 (Übersicht)

beobachten  (?