Rainbow Six: Raven Shield: Kurztipps

Vorbereitung und Spiel

von: roter_Adler / 25.09.2005 um 18:35

Alle die etwas vorbereitet in die Missionen gehen wollen, sollten das lesen:

1. Planung ist das A&O vor der Mission:

Bevor ihr eine Mission startet, setzt bestimmte Wegpunkte im Planungsraum fest und vergesst nicht, dass sich, wenn ihr mit dem Pfeil auf Treppen etc. klickt, neue Ebenen öffnen.

2. Schutz ist nur relativ nötig. Bei ziemlich vielen Terroristen empfiehlt sich zwar etwas schweres, ihr seid allerdings nur bedingt beweglich.

3. Bei den meisten Missionen lohnt es sich mind. einen Scharfschützen dabei zu haben, ansonsten STURM- bzw. SPRENGSPEZIALISTEN.

4. Vergesst nicht, zwischen den Personen durchzuschalten, um jede Eigenschaft auszunutzen.

5. Vorteile:

Tränengasgranate: Werft sie und schießt dann in die Nähe EINIGER (sonst bringt das nichts) Terrorisren und geht etwas zurück. Wenn diese dann kommen, laufen sie direkt in die Gaswolke und Schluss. Ihr selber solltet sie, wenn möglich, umgehen. Ansonsten lauft mal durch - echt krass.

Blitzgranate: Blendet eure Gegner und Schuss.

Ist dieser Beitrag hilfreich?



Übersicht: alle Tipps und Tricks

Rainbow Six: Raven Shield

Rainbow Six: Raven Shield
Über 40 und immer noch Gamer: Mit diesen Vorurteilen solltet ihr rechnen

Über 40 und immer noch Gamer: Mit diesen Vorurteilen solltet ihr rechnen

Vor ein paar Wochen hat Kollegin Emily in ihrer Kolumne: "Willkommen im Leben eines weiblichen Spielers und Redakteurs" (...) mehr

Weitere Artikel

Pyre: Das Rollenspiel mit hervorragenden Wertungen wird zum Geheimtipp

Pyre: Das Rollenspiel mit hervorragenden Wertungen wird zum Geheimtipp

Obwohl sich der kleine Indie-Entwickler Supergiant Games mit qualitativ hochwertigen und insbesondere innovativen Spiel (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Rainbow Six: Raven Shield (Übersicht)

beobachten  (?