Nintendogs Labrador: Viele Tipps und Tricks

Viele Tipps und Tricks

von: Goldhamster555 / 27.11.2006 um 19:16

  1. Wenn euer Hund keine Lust hat zu lernen, dann gebt ihm das natürliche Hundefutter. Das hilft!
  2. Findet ihr einen Goldbarren, dann behaltet ihn und verkauft ihn erst, wenn ihr unter 100€ habt.
  3. Wenn ihr einen weiblichen Hund habt, dann behaltet die Karoschleife. Den meisten Hunden passt sie!
  4. Bei der Sporthalle kriegt ihr immer, wenn ihr 15 „Ausgezeichnet“ habt, einen Trainerpunkt.
  5. Bevor ihr einen Disc-Wettbewerb macht, setzt dem Hund alles ab, denn die Accessoires verwirren den Hund nur!

5 von 6 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Das einzige, was stimmen könnte, ist Punkt 4!

02. September 2013 um 18:52 von LmskK

danke sehr hilfreich

24. Januar 2013 um 14:28 von JackyNintendogs

guter tipp

03. September 2012 um 12:08 von RamoShaqiri99

danke für alles!

04. April 2009 um 10:15 von gelöschter User


Wettbewerbsgeld - Trainiert auf Hindernisparcours!

von: Redon / 27.11.2006 um 19:19

Trainiert eure Hunde am besten auf den Hindernisparcours. Das ist für euch nämlich unterhaltsam und der Hund lernt es sehr schnell. Der Disc-Wettbewerb hängt zu viel vom Trainer ab, da kann viel schief gehen. Im Gehorsamkeitstest gibt es öfter Probleme mit dem Mikro. Im Hindernisparcours ist das nicht so und wenn ihr etwa vier Hunde darauf trainiert, dann könnt ihr in der Meisterschaft 12.000$ pro Tag verdienen!

5 von 5 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Ich bin bei 6.000 pra tag aber danke

03. April 2013 um 18:06 von Hunde013

hab ich nicht gewusst danke vür die hilfe

27. März 2010 um 20:08 von box-of-shit

war sehr hilfreich schick mir doch mal'ne E-mail. meine e-mail addresse heißt justin.becker1@web.de

13. Oktober 2009 um 10:05 von luigi45

das ist gerade so supr wenn man alle hunde hat was man nur haben kann verdient man voll viel in der meisterschaft und trainerpunkte bekommt man auch!

23. April 2009 um 13:22 von Primal1

echt????wow!danke!

04. April 2009 um 10:17 von gelöschter User


Wohnungen

von: nette_zicke / 27.11.2006 um 19:21

Wenn ihr euch Wohnungen kauft, solltet ihr Folgendes wissen: In jeder Wohnung, die ihr kauft, gibt es nur einen kleinen Bereich, in dem die Hunde spielen können. Bei allen Wohnungen lebt ihr in der Wohnung. Wenn ihr aber die Küstenwohnung kauft, lebt ihr auf dem Strand und nicht im Haus!

1 von 2 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Falsch. Man wohnt immer noch im Haus, was man durch das Spazierengehen mit dem Hund sehr gut feststellen kann.

18. April 2011 um 15:26 von gelöschter User

die küste habe ich und danke!

04. April 2009 um 10:17 von gelöschter User


Hunde freischalten

von: AGB8000 / 27.11.2006 um 19:23

Man kann jeden Hund freischalten, egal welche Edition man hat. Wenn man zum Beispiel den Golden Retriever nicht hat und ihn im WauWau-Modus trifft, ist er nach dem Verlassen im Zwinger!

3 von 5 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Leider stimmt es nicht, da ich schon lange mit meiner Cousine versuche, Beagle zu übertragen leider funktioniert dies nicht

26. März 2013 um 16:11 von Lordchen

uiii cool :)

03. September 2012 um 12:10 von RamoShaqiri99

stimmt

18. April 2011 um 15:26 von gelöschter User

danke aber bei mir klappte dies nur einmal nachher nicht mehr! :-(

04. April 2009 um 10:18 von gelöschter User


Unendlich oft Gassi gehen

von: Kito / 27.11.2006 um 19:26

Wenn ihr nicht immer eine halbe Stunde warten wollt, bis ihr wieder mit eurem Hund Gassi gehen könnt, solltet ihr so viele „?“ wie möglich passieren. Dann geht in den Park und wechselt z.B. das Halsband. Dann speichert das Spiel automatisch. Startet das Spiel neu, ihr seid wieder zu Hause, habt aber noch alle gefundenen Sachen und könnt gleich wieder raus.

4 von 6 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Ist zwar schon cool aber wenn man es zu oft macht dann könnte das Nintendo den Geist aufgeben

18. Februar 2013 um 16:40 von Dalmatiner--sweet--

Übrigens: Wenn ihr immer auf diese Weise Gassi gehen wollt, bedenkt dass die Ausdauer vom Hund zum Gassi gehen nicht steigt!

15. August 2012 um 19:26 von Nintendogs_Lover

Ich habe es selbst auprobiert und deswegen Alien verloren.

16. Juni 2011 um 10:27 von gelöschter User

Stimmt genau.

24. Februar 2011 um 13:11 von tommy-1997

ich fand ihn hilfreich weil ich jetzt weiß das ich nicht immer so lange warten muss

12. September 2009 um 15:43 von gelöschter User

wow!! danke das wusste ich nicht!

04. April 2009 um 10:19 von gelöschter User


Weiter mit: Nintendogs Labrador - Kurztipps: Musik und Tanzen / Vasen / Sparschwein / Tipps zum Hindernisparcours / Rolle

Zurück zu: Nintendogs Labrador - Kurztipps: Tipps / Schallplatte / Disc Wettbewerb mal ganz anders / Rettungsring und Maja-Statue / Andere Hunde aus anderen Spielen?

Seite 1: Nintendogs Labrador - Kurztipps
Übersicht: alle Tipps und Tricks

Nintendogs Labrador

Nintendogs - Labrador & Friends spieletipps meint: Eine originelle Hundesimulation im Tamagotchi-Stil. Dazu kommen eine gute Bedienung, eine Menge Spielspaß und süße Hundewelpen. Hut ab, Nintendo! Artikel lesen
The Elder Scrolls - Legends: Tamriel aus einer ganz neuen Perspektive

The Elder Scrolls - Legends: Tamriel aus einer ganz neuen Perspektive

Wer The Elder Scrolls - Legends leichtfertig als Hearthstone-Klon abtut, verpasst ein Kartenspiel mit (...) mehr

Weitere Artikel

Xbox Live Games with Gold: Das sind die kostenlosen Spiele im April 2017

Xbox Live Games with Gold: Das sind die kostenlosen Spiele im April 2017

In Form eines Videos gibt Microsoft die kostenlose Spiele für den April 2017 bekannt. Wie üblich stehen die G (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Inhaltsverzeichnis

Nintendogs Labrador (Übersicht)

beobachten  (?