Nintendogs Labrador: Seltene Geschenke

Seltene Geschenke

von: Ralleychampion / 25.02.2010 um 18:04

Name Wert
Peach Kart 100 Euro
Moaistatue 100 Euro
Schöne Vase 100 Euro
Meteorit 150 Euro
Hubschrauber 200 Euro
Kampfhubschrauber 300 Euro
Verlobungsring 1.000 Euro
Goldbarren 2.000 Euro

Übrigens: Wenn ihr eure Hunde vor dem Spazieren streichelt, ist die Chance größer, dass ihr eines der oben genannten Geschenke findet.

2 von 2 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

ich habe einige wertgegenstände gefunden

06. Mai 2011 um 17:20 von mmareike11 melden

hi danke mit deinen tipps habe ich schon beim Spazieren gehen schöne vase Peach kart hubschrauber und Wikingerhelm gefunden danke mann

23. Januar 2010 um 11:44 von SuperGamer2000 melden


Teure Geschenke leicht gemacht!

von: PlayExGirl / 25.02.2010 um 18:05

  • Voraussetzungen: Glückshalsband

Die Anzeige, wo steht wie viel euer Hund gehen kann, muss mind. halbvoll sein

Vorbereitung: Bevor ihr mit eurem Hund Gassi geht, badet ihn und füttert ihn. Streichelt ihn dann noch etwas. Legt ihm dann das Glückshalsband um. Zeichnet eine Wegstrecke, die am Strand langführt und in den Park, wo keine Hunde sind. Versucht durch möglichst viele ? zu gehen.

Durchführung: Geht mit eurem Hund Gassi. Er sollte keinen Müll fressen. Im Park gebt ihr ihm noch etwas zu trinken, dann weitergehen. Und auf eurem Weg werdet ihr tolle Sachen finden!

0 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Es ist zufall wo man was findet.Das Göückshalsband kann die Chance nur ein wenig erhöhen(Sry wenn der dauem Hoch zeigt ich klicke immer auf denn Nachunten Daumen aber iwi spinnt das bei mir)

10. Januar 2013 um 11:18 von VeemonX melden


Kunststückchen

von: OllyHart / 27.11.2006 um 22:13

  • Es gibt zwei verschiedene Arten von Tricks: einfache und komplizierte.
  • Pro Tag kann ein Hund höchstens vier Tricks erlernen.
  • Insgesamt kann ein Hund bis zu 15 verschiedene Tricks erlernen.
  • Je mehr komplizierte Tricks ihr dem Hund beibringt, desto weniger Tricks kann er insgesamt erlernen.
  • Je besser die Beziehung zwischen euch und eurem Hund ist, desto einfacher und schneller lernt der Hund.
  • Nicht jeder Hund lernt den gleichen Trick gleich schnell – Geduld haben!
  • Die Kommandos deutlich und möglichst immer in derselben Tonlage ins Mikrofon sprechen. Erscheinen drei Fragezeichen über dem Kopf eures Hundes, hat er euer Kommando nicht verstanden.
  • Die Shiba Rasse ist der einfachste Kandidat für das Erlernen komplizierter Tricks.
  • Manche komplizierte Tricks bauen auf einfachen Tricks auf.

4 von 5 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

manche können 3 manche 4 am tag lernen ist unterschiedlich auf was es ankommt weiß ich leider auch nicht

24. November 2012 um 20:01 von crusade91 melden

Alles ist richtig außer das das der Hund 4 tricks am Tag lernen kann er kann 3 an einem Tag lernen

26. Oktober 2012 um 18:10 von gelöschter User melden

war hilfreich

08. Mai 2010 um 16:55 von sandro2546 melden

Es ist ein sehr guter Beitrag

15. März 2008 um 21:19 von robertedelhuser melden


Einfache Tricks

von: OllyHart / 27.11.2006 um 22:17

  • „Sitz“: Der Hund macht Platz. Wie funktioniert’s: Wenn der Hund auf vier Beinen steht, schiebt ihr mit dem Stylus den Kopf des Hundes nach unten.
  • „Winken“: Der Hund winkt mit seiner Pfote. Wie funktioniert’s: Wenn der Hund auf vier Pfoten steht, hebt ihr seine rechte Vorderpfote.
  • „Hinlegen“: Der Hund legt sich auf den Boden. Wie funktioniert’s: Wenn der Hund Platz macht, schiebt ihr mit dem Stylus noch einmal seinen Kopf in Richtung Boden.
  • „Rolle“: Der Hund macht eine Rolle. Wie funktioniert’s: Lasst den Hund hinlegen. Zieht eine horizontale Linie mit dem Stylus. Der Hund legt sich auf dem Rücken. Nun zieht eine vertikale Linie nach oben und bringt ihm das Sprachkommando für die Rolle bei.
  • „Jagen“: Der Hund jagt seinen eigenen Schwanz. Wie funktioniert’s: Wenn der Hund steht, fasst ihr seinen Schwanz mit dem Stylus, er wird nun versuchen ihn zu jagen.
  • „Springen“: Der Hund springt in die Luft. Wie funktioniert’s: Wenn der Hund mit seinem Hintern wackelt, tippt ihr mit dem Stylus zweimal über seinen Kopf. Der Hund wird dann in die Luft springen.
  • „Betteln“: Der Hund stellt sich auf seine Hinterpfoten und bettelt. Wie funktioniert’s: Zieht vom Boden herauf eine vertikale Linie. Euer Hund wird aufstehen. Lernt ihm nun das Sprachkommando für Betteln.

3 von 4 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

war nicht hilfreich

08. Mai 2010 um 16:56 von sandro2546 melden

naja ich mochte wissen wie schraube geht

24. Juni 2008 um 19:04 von Epunk melden

wirklich das hilft echt weiter das mit rolle wusste ich echt noch nitt

19. Mai 2008 um 15:49 von katginflo melden


Handstand

von: goten-Rasch / 28.11.2006 um 19:54

Damit euer Hund einen Handstand macht, müsst ihr zuerst das Kommando „Platz“ und sofort danach das Kommando „Betteln“ sagen.

0 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

war nicht hilfreich

08. Mai 2010 um 16:56 von sandro2546 melden


Weiter mit: Nintendogs Labrador - Kurztipps: Looping / Salto / Kommando verlernt / Salto / Wie man den Hund Saltos beibringt

Zurück zu: Nintendogs Labrador - Kurztipps: Geschenke auf dem Boden / Wie der Hund wegläuft und ein Geschenk bringt / Versteckte Geschenke / Teurere Geschenke / Geplegt - Mehr Geschenke

Seite 1: Nintendogs Labrador - Kurztipps
Übersicht: alle Tipps und Tricks

Nintendogs Labrador

Nintendogs - Labrador & Friends spieletipps meint: Eine originelle Hundesimulation im Tamagotchi-Stil. Dazu kommen eine gute Bedienung, eine Menge Spielspaß und süße Hundewelpen. Hut ab, Nintendo! Artikel lesen
Das Duell: PlayStation 4 Pro versus Xbox One S

Das Duell: PlayStation 4 Pro versus Xbox One S

Sony gegen Microsoft: Das langjährige Duell geht 2016 in eine neue Runde. Beide Hersteller liefern dieses Jahr neue (...) mehr

Weitere Artikel

The Legend of Zelda - Breath of the Wild: Genießt neue Spielszenen

The Legend of Zelda - Breath of the Wild: Genießt neue Spielszenen

Rund um die Verleihung der Game Awards hat es auch ein Video mit frischen Spielszenen aus The Legend of Zelda - Breath (...) mehr

Weitere News

Gutschein Aktion

Holt euch Keys für Gigantic
Schnell zugreifen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Inhaltsverzeichnis

Nintendogs Labrador (Übersicht)

beobachten  (?