Nintendogs Labrador: Mehr Chancen im Wettbewerb

Mehr Chancen im Wettbewerb

von: CaRo64 / 28.11.2006 um 20:01

Wenn euer Hund im Wettbewerb nicht perfekt ist, macht euch nichts draus. So könnt ihr den Wettbewerb noch einmal versuchen, ohne die niedrigere Klasse erneut zu machen:

Bevor ihr den Wettbewerb macht, speichert. Das Speichern ist allerdings Zeitverschwendung, wenn ihr direkt davor schon einen Wettbewerb gemacht habt, da nach jedem Wettbewerb automatisch gespeichert wird, auch wenn ihr es nicht seht. Wenn euer Hund nicht gewinnt, schaltet den Nintendo DS einfach aus und wieder ein. Dann könnt ihr den Wettbewerb erneut versuchen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Loben nach Wettbewerb

von: Ginaboy / 28.11.2006 um 20:02

Wenn euer Hund einen Wettbewerb gewonnen hat, müsst ihr ihn zuhause loben. Ihr könnt ihn auch mitten im Wettbewerb loben. Wenn ihr wieder zuhause seid, gebt ihm ein Leckerchen. Eine gute Belohnung ist es auch, einen großen Spaziergang in den Park zu machen.

Damit euer Hund richtig einsieht, dass er den Wettbewerb gut gemacht hat, unterhaltet euch beim Spazieren über den Wettbewerb. Und lobt ihn immer wieder. Im Park lasst ihr ihn dann mit anderen Hunden herumtollen. Zuhause gibt es dann Fressen und Trinken.

Danach speichert am besten ab und schaltet den Nintendo DS aus, damit euer Hund sich ausruhen kann. Wenn ihr meint, dass euer Hund wieder fit ist, schaltet wieder ein. Dann könnt ihr ja schon einmal langsam für den nächsten Wettbewerb trainieren.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Belohnung nach dem Wettbewerb

von: Royal_cheatman / 28.11.2006 um 20:06

Wenn euer Hund einen Wettbewerb gewonnen hat (besonders dann, wenn er nicht viel dafür geübt und trotzdem gut abgeschnitten hat), dann müsst ihr ihn sehr viel loben. Hier sind einige Tipps dazu:

  1. Macht mit ihm einen sehr langen Spaziergang, so dass die Anzeige, wo steht, wie weit euer Hund spazieren kann, fast ganz unten ist.
  2. Sprecht immer beruhigend auf ihn ein und erwähnt immer den neulich gemeisterten Wettbewerb. Verwendet z.B. „Das war aber echt super, wie du 10 Punkte gemacht hast!“ oder so.
  3. Geht in den Park, wo mindestens ein anderer Hund ist! Denn denkt euch, euer Hund fühlt sich allein. Denkt euch den Satz: Wer braucht Freunde, wenn er die Macht hat! Also lieber nicht allein sein!
  4. Geht mit ihm in den Schnäppchenladen und kauft ihm ein Spielzeug. Außerdem habt ihr Zeit, um zu shoppen (z.B. Hundefutter kaufen)!

Achtung: Trainiert nicht mit eurem Hund, vergesst nicht: Ihr wollt ihn doch belohnen!

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Die 3 Wettkämpfe als Goldgrube

von: Vincentcool16 / 19.04.2008 um 15:40

Wenn ihr 8 Hunde habt und alle in der Meisterschaft eines Wettbewerbes habt, ist das eine wahre Goldgrube. Pro Tag könnt ihr mindestens 27.000 Euro gewinnen.

Noch eine gute Sache: Die Trainerpunkte erhöhen sich auch und ihr bekommt dann pro Tag 2.700 Trainerpunkte!

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Gehorsamkeitstest leicht gemacht

von: Sarah-J / 19.04.2008 um 15:41

Habt ihr auch manchmal Probleme beim Gehorsamkeitstest? Hier ein paar Tipps:

  • Kauft euch einen weiblichen Hund mit ausgezeichneten Temperament, sehr geduldig und seinem Herrchen treu ergeben. Diese Hunde lernen schnell und im Gehorsamkeitstest führen sie Anweisungen schnell aus. Welche Rasse ihr nehmt ist egal.
  • Wenn ihr den Hunden die Kommandos beibringt, sprecht leise, deutlich und IMMER in der selben Tonlage. Merkt euch die Tonlage für später und betont jedes Kommando anders, sodass der Hund die Befehle nicht so leicht verwechselt.
  • Im Gehorsamkeitstest müsst ihr dann nur noch darauf achten, dass ihr die Wörter genauso betont wie beim Üben, und dass ihr leise und deutlich sprecht (aber nicht flüstern!), denn wenn man leise spricht beruhigt man den Hund.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Nintendogs Labrador - Kurztipps: Tipps zu langweiligen Wettbewerben / Wettbewerbe / Siegesserie / Wettbewerbe / Was macht man bei einem verlorenen Wettkampf?

Zurück zu: Nintendogs Labrador - Kurztipps: Wie man den Hund Schraube beibringt! / Rückwärtssalto leicht gemacht / Drei Arten an Wettbewerben / Vorbereitung auf Agilitäts-Wettbewerb / Vorbereitung auf Gehorsamkeits-Wettbewerb

Seite 1: Nintendogs Labrador - Kurztipps
Übersicht: alle Tipps und Tricks

Nintendogs Labrador

Nintendogs - Labrador & Friends spieletipps meint: Eine originelle Hundesimulation im Tamagotchi-Stil. Dazu kommen eine gute Bedienung, eine Menge Spielspaß und süße Hundewelpen. Hut ab, Nintendo! Artikel lesen
Resident Evil 7: Krasses Horror- und Splatter-Comeback von Capcom

Resident Evil 7: Krasses Horror- und Splatter-Comeback von Capcom

Mit Resident Evil 7 - Biohazard will Capcom den Begriff Horror für Spiele neu definieren. Auch für die (...) mehr

Weitere Artikel

Final Fantasy 15: Square Enix stellt umfangreichen Update-Plan inklusive Story-Änderungen vor

Final Fantasy 15: Square Enix stellt umfangreichen Update-Plan inklusive Story-Änderungen vor

Mit der Veröffentlichung von Final Fantasy 15 setzt sich das Entwicklerteam von Square Enix nicht zur Ruhe, sonder (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 9: Audio-Paket
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Inhaltsverzeichnis

Nintendogs Labrador (Übersicht)

beobachten  (?