Nintendogs Labrador: Tipps zu langweiligen Wettbewerben

Tipps zu langweiligen Wettbewerben

von: Boustie / 14.02.2009 um 14:19

Wenn ihr bei einem Hindernisparcours immer zu lang warten müsst bis Archie Hubbs zu Ende geredet hat, tippt einfach über dem reden auf den Touchscreen und es geht etwas schneller. (Funktioniert allerdings NUR bei Archie Hubbs).

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Wettbewerbe

von: perisa-princezz / 25.02.2010 um 17:43

Leider kann man ja nur 3 Wettbewerbe am Tag machen. Mit meinem Trick aber nicht mehr. Ihr müsst wenn ihr z.B. beim Gehorsamskeitswettbewerb seid (wenn ihr wisst das ihr verliert!) und die Punkte anzeigt, den Nintendo auschlaten. Nun hat der Nintendo den Wettkamp NOCH nicht gespeichert. Jetzt könnt ihr wieder neue Wettkämpfe machen.

0 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Das ist unötig, denn dann ist alles was man voher gemacht hat gelöscht...

09. Januar 2011 um 00:09 von _Cloe97_ melden


Siegesserie

von: Patrick1704 / 25.02.2010 um 17:44

Speichert vor Wettbewerben. Wenn ihr schlecht seid oder Fehler macht abschalten.

0 von 2 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

so lernt der hund nie darus

04. April 2013 um 16:19 von Hunde013 melden


Wettbewerbe

von: Pokefreaky / 25.02.2010 um 17:46

Wenn ihr bei Wettbewerben nicht gut abgeschnitten habt, dann solltet ihr denn DS ausschalten, (davor nicht speichern) da ihr dann nochmal anfangen könnt. AUFGEPASST: Wenn ihr zu lange wartet um das Ergebnis zu sehen, kann es passieren dass das Spiel schon speichert ehe ihr ausschalten könnt. Mein Tipp: Schaut euch am Anfang das benötigte Zielergebnis an und merkt es euch.

Dann, wenn ihr die Punktzahl nicht erreicht habt, schalltet den DS aus BEVOR der Bildschirm weiß wird (weiß=Speichern). So könnt ihr das zu gewinnende Geld vieleicht retten.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Was macht man bei einem verlorenen Wettkampf?

von: tommy1997 / 07.01.2011 um 09:52

Wenn man während des Wettkampfes etwas nicht hinbekommen hat,so das es das Ergebnis verschlechtern würde,dann muss man einfach noch bevor nach dem Ende des Wettkampfes die Bildschirme kurz weiß werden (in dem Moment wird abgespeichert) den DS ausschalten und einschalten,logischer Weise ist man zu Hause aber der Wettkampf ist weg,man kann es einfach nochmal probieren! (so könnte man bei Hindernisparcous einfach 99 Siege in Folge machen,das ist nämlich die maximale Siege in Folge Zahl.

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

guter tipp

21. Januar 2011 um 12:50 von SA66 melden


Weiter mit: Nintendogs Labrador - Kurztipps: Hilfe!Mein Hund ist nervös vor Wettbewerben! / Sprünge / Vorwärtssalto / Euer Welpe steht! / Dressur

Zurück zu: Nintendogs Labrador - Kurztipps: Mehr Chancen im Wettbewerb / Loben nach Wettbewerb / Belohnung nach dem Wettbewerb / Die 3 Wettkämpfe als Goldgrube / Gehorsamkeitstest leicht gemacht

Seite 1: Nintendogs Labrador - Kurztipps
Übersicht: alle Tipps und Tricks

Nintendogs Labrador

Nintendogs - Labrador & Friends spieletipps meint: Eine originelle Hundesimulation im Tamagotchi-Stil. Dazu kommen eine gute Bedienung, eine Menge Spielspaß und süße Hundewelpen. Hut ab, Nintendo! Artikel lesen
Resident Evil 7: Krasses Horror- und Splatter-Comeback von Capcom

Resident Evil 7: Krasses Horror- und Splatter-Comeback von Capcom

Mit Resident Evil 7 - Biohazard will Capcom den Begriff Horror für Spiele neu definieren. Auch für die (...) mehr

Weitere Artikel

Yu-Gi-Oh! - Duel Links: "Free 2 Play"-Kartenspiel für iOS und Android angekündigt

Yu-Gi-Oh! - Duel Links: "Free 2 Play"-Kartenspiel für iOS und Android angekündigt

Zeit für ein Duell auf iOS oder Android: Konami kündigt mit Yu-Gi-Oh! - Duel Links ein neues Kartenspiel f&uu (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Inhaltsverzeichnis

Nintendogs Labrador (Übersicht)

beobachten  (?