Nintendogs Labrador: Regel

Regel

von: furzkissen007 / 15.04.2008 um 14:17

Wenn man die Hindernisparcours machen will, muss man folgendes tun:

  1. Man sollte erst zum Training und mit dem Hund trainieren.
  2. Dem Hund immer vorher Essen geben, damit er nicht nervös wird.

Das sind die 2 wichtigsten Regeln von den Hindernisparcours. Der Labrador ist sehr schnell und ist für Anfänger/in der/die Beste.

Gründe:

  • Er lernt meistens beim dritten Mal. Aber ACHTUNG deutlich aussprechen.
  • Für ihn gut sorgen und ihn pflegen. Aber er lernt schon alles selber wenn man ein erfahrener Trainer ist. Wenn er selber lernt heißt das nicht das ihr euch um ihn nicht kümmern sollt!

Der Shiba Inu ist auch sehr schnell, aber er braucht wesentlich mehr Zeit beim Lernen als der Labrador.

2 von 2 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Guter Tippp welczhe rasse dafür gut ist ;) von mir Daumen hoch!!

21. August 2011 um 17:59 von DieGamerin007 melden

gute tipps!dein name finde ich auch cool:furzfissen007 XD

05. April 2010 um 14:21 von katharina97 melden


Mehr als 3. Tricks am Tag lernen

von: Poldi / 05.04.2007 um 19:15

Nervt es euch manchmal, dass man nur 3 .Tricks am Tag lernen kann? Hier ein kleiner Trick:

Klickt im DS Menü auf Optionen und stellt die Uhr auf 2 Minuten vor 12 Uhr nachts. Spielt 2 Minuten und schon können eure Hunde wieder 3 Tricks lernen.

4 von 8 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Nintendogs hat ne eigene Uhr!!!!

13. Juni 2014 um 23:03 von Kerstel melden

Danke *W* auch wenn man dann den Rest des Tages nichts mehr lernen kann xD

05. Oktober 2013 um 16:31 von VeemonX melden

Nette Idee klappt aber nicht*_*

17. Februar 2013 um 09:29 von Tabea--Hundefreund melden

das ist der urr ...... es klappt nicht

24. Januar 2013 um 16:07 von JackyNintendogs melden

dass ist echt hilfreich danke

31. August 2012 um 17:25 von cool5313 melden

Das stimmt und bringt viele Vorteile mit sich!!

21. August 2011 um 18:00 von DieGamerin007 melden

Ich habe es ausprobiert und es klappt nicht schade=(naja dann muss ich wieder warten oh man.........

25. Juni 2010 um 15:57 von Alexhund melden


Geschenke automatisch auf dem Boden finden!

von: Pander / 15.04.2008 um 14:19

Wenn ihr wollt, dass euer Hund die Geschenke automatisch vom Boden aufhebt, dann müsst ihr immer langsam mit ihm laufen und wenn ein Geschenk auf dem Boden liegt, zieht ihn mit der Leine runter, damit er das Geshenk aufhebt. Nach einiger Zeit versteht er das und ihr könnt ihn ohne Aufsicht laufen lassen, wenn er auch gelernt hat keinen Müll zu essen! (Funktioniert auch bei den anderen Nintendogs-Spielen!)

2 von 3 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Stimmt schon irgendwie, aber oben im Bildschirm sieht man, wenn der Hund auf der Strecke stehen bleibt, doch eigentlich bewegt man sich noch, muss man aufpassen, denn dann kommt etwas!

20. Februar 2015 um 20:55 von Jolly33 melden

Das klappt. Aber auch wenn du rennst, zieh ihn zurück, er hebts auf auch wenn das Geschenk ausserhalb des bilschirms ist.

17. August 2012 um 21:46 von marracash melden

Das stimmt nicht,man kann das ihm nicht beibringen.Man muss einfach aufpassen wenn was kommt.

24. Februar 2011 um 13:18 von tommy-1997 melden


Ein kleiner Tipp zum Fragezeichen

von: feuerriese / 15.04.2008 um 14:19

Ist es euch auch schon passiert, dass ihr einen Spaziergang macht und die Fragezeichen total unpassend stehen? Das Problem ist schnell zu lösen. Ihr müsst einfach zurück ins Menü gehen und dann wieder auf Spazieren gehen klicken. Und schon stehen die Fragezeichen anders.

0 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?


Freischalten

von: fabo300 / 15.04.2008 um 14:21

Man kann auch einen Verlobungsring, der ganze 1000 Geld wert ist, finden. Man braucht über 10.000 Trainerpunkte. Dann einfach spazieren gehen und mit ein bisschen Glück findet ihr einen! Aber die sind sehr selten!

4 von 5 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

alter da hilft sogar des glückshalsband nicht ;)

21. April 2014 um 23:41 von michellebenz58 melden

ouhhh jaaa! sehr sehr selten.Allerdings glaube ich nicht das die TP was damit zu tun haben x,D

05. Oktober 2013 um 16:32 von VeemonX melden

So selten, das ich ihn mit 59667 Punkten immer noch nicht habe ;)

29. Juli 2013 um 10:01 von gelöschter User melden

Also sooo selten auch nicht! Einmal hab ich 2 stück hintereinander gefunden!

06. September 2012 um 18:23 von Kirby21 melden

oo ja!SEEEHHR selten!

05. April 2010 um 14:22 von katharina97 melden


Weiter mit: Nintendogs Labrador - Kurztipps: Tipp zum Treffen mit anderen Hunden / Waschen / Rückwärtssalto noch leichter / Spielstand löschen / Besser bürsten!

Zurück zu: Nintendogs Labrador - Kurztipps: Zu viele Spielsachen und wenig Geld? / Coole Musik selbst mixen! / Colonel Bogey! / Mehr Zeit zur Namensgebung / Der beste Hund

Seite 1: Nintendogs Labrador - Kurztipps
Übersicht: alle Tipps und Tricks

Nintendogs Labrador

Nintendogs - Labrador & Friends spieletipps meint: Eine originelle Hundesimulation im Tamagotchi-Stil. Dazu kommen eine gute Bedienung, eine Menge Spielspaß und süße Hundewelpen. Hut ab, Nintendo! Artikel lesen
Resident Evil 7: Krasses Horror- und Splatter-Comeback von Capcom

Resident Evil 7: Krasses Horror- und Splatter-Comeback von Capcom

Mit Resident Evil 7 - Biohazard will Capcom den Begriff Horror für Spiele neu definieren. Auch für die (...) mehr

Weitere Artikel

Final Fantasy 15: Square Enix stellt umfangreichen Update-Plan inklusive Story-Änderungen vor

Final Fantasy 15: Square Enix stellt umfangreichen Update-Plan inklusive Story-Änderungen vor

Mit der Veröffentlichung von Final Fantasy 15 setzt sich das Entwicklerteam von Square Enix nicht zur Ruhe, sonder (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Inhaltsverzeichnis

Nintendogs Labrador (Übersicht)

beobachten  (?