Black & White 2: Aufgaben

Aufgaben

von: OllyHart / 20.06.2007 um 12:45

Öffnet zu Beginn eines neuen Landes immer das Aufgabenfenster. Oft gibt es Aufgaben, die nicht in der Liste am linken Rand aufgeführt sind. Einige Aufgaben könnt ihr wunderbar ins Spiel einfließen lassen und somit zusätzlich Tribut bekommen. Dies sind meist Sammelquests (für die Kreatur oder die Bewohner) oder Eroberungs-/Bekehrungsquests. Die Aufgaben, die den meisten Tribut bringen, solltet ihr euch genauso bis zu Schluss aufheben, wie einige silberne Schriftrollen.

Der Vorteil bei vielen großen Aufgaben ist es dann, dass euer Einflussbereich auf der ganzen Insel liegt und ihr euch auch nicht mehr um eure Städte kümmern braucht. Quests wie „Vernichte alles Leben“ oder „Rode die ganze Insel“ könnt ihr dann ohne Bedenken oder Einschränkungen ausführen!

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Land 9 Finaler Kampf

von: StefanAbel / 21.12.2008 um 19:33

So, es ist soweit. Der Finale Kampf gegen die Atzteken beginnt. Baut sofort zu beginn häuser und Tempel um euren einfluss zu erhöhen. Baut sie aber nahe der beiden Felder die ihr hattet. Den Grund werdet ihr dann erfahren. Einige Minuten nachdem ihr das Land betreten habt, greifen die Atzteken an. Jedoch ist es keine kleine Streitmacht, der ihr euch stellen müsst, sondern mehrere hundert Mann (ich schätze 500) auf dem Zeitsoldaten-rang, was das ganze erschwet. Zusätzlich setzen die Atzteken auch Katapulte ein. Auch ihre Kreatur wird in den Kampf mit einbezogen. Nun, das ist ein kritischer Moment. Wenn man nicht genau weis, was man tut, verliert man sehr schnell. Jetzt gebe ich euch einen Rat. Zieht als allererstes eure Truppen zum Stadtzentrum zurück. Dort sind sie relativ sicher. Nun Zum eigentlichen Trick. Benutzt den DataBalance-Trick. Setzt bei GameBalanceMiracle die Manakosten von allen spells auf 1. Ihr müsst zwar neu anfangen (neues Profil) aber ihr kommt schnell wieder in dieses Land. (kosten eurer Häuser auf 1 setzen)

Nun wenn die Feindlichen Truppen auf eure Stadt Zumarschieren, werft Blitze auf sie, Meteorieten, Feuerbälle, Steine, Alles was ihr habt. Sie dürfen eure Mauern nicht erreichen, sonst ist es aus. Der Affe stellt die größte bedrohung dar. Er kann eure Mauern mit einem Tritt niederreissen. Versucht ihn mit Meteorieten zu töten. Vernichtet erst die Gegner die von Westen kommen. Dann die von Osten. Wenn ihr Glück habt, deziemiert ihr die westlichen Tuppen so stark, das sie nicht angreifen. Wenn ihr diesen Angriff überlebt habt, wird es einfach. Haltet euch Wasserwunder bereit. Setzt erfahrt ihr den Grund für die Wichtigkeit vom bau von Gebäudem mit hohem einflussbereich. Der Feind erzeugt einen Vulkan, direkt neben eurer Stadt. Werft die Wasserbälle in die heisse Lava. Sie wird hart. wenn der Vulkan weg ist, dann werdet ihr von den Wikingern überrascht.

Sie senden ihre Truppen in das Land aus. Sie greifen euch aber nicht an, sondern kämpfen für euch. Die Stadt in der sie erscheinen wird nicht schwer einzuhnemen zu sein.Ihr habt eurem Feind einen schweren Schlag zugefügt. Das selbe geschieht auch mit den Japanern. Ihr habt nun 2 Städte erobert. Bildet nun Truppen aus und greift die Atzteken an! Schickt eure Kreatur mit. Werft aus der Ferne Blitze und Meteorieten auf die feindliche Stadt. Wenn ihr euch das Vulkanepos gekauft habt, setzt es ein! Nun greift an, kämpft, bis es ausgestanden ist. Wenn dann endlich der letzte feindliche Soldat gefallen ist und die Kreatur des Gegner das zeitliche gesegnet hat, erobert die Stadt. Wenn ihr dann die Stadt kontroliert, habt ihr es geschafft. Ihr habt euer schwaches Volk geführt bis es ihren Feind besiegt habt. Nun könnt ihr euch entscheiden. Spielt ihr es erneut durch oder kauft ihr euch die Erweiterung.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Der unzerstörbare Mann

von: Kemsyt / 16.01.2009 um 22:12

Es gibt in zwei Ländern einen "Unzerstörbaren Mann".

Dieser lebt ewig, man kann ihm aber keine Aufgaben zu weisen, da er nicht zu deiner Stadt gehört oder erobert werden kann. Er befindet sich jeweils in Land 3/ oder Land 2 (laut Spiel).

(Land 3: beim Wikinger-Häuptling, wo der Altare zum ersten Mal auftaucht) und in Land 7/ oder Land 6 (beide Japaner)

Land 3:

er befindet sich am schmalen Pass/ Weg an der Küste (dort wo die Bronzene- Schriftrollenaufgabe auftaucht und euch auffordert eine Mauer zu errichten), geht den Weg ein bisschen weiter lang, in der Nähe von dem ersten Berg befindet sich eine Höhle (Steinhöhle mit Pflanzen, Wäscheleine und einem Lagerfeuer)

dort sitzt ein Mann, ihr müsst ihn aufnehmen (könnt ihr auch, wenn euch noch nicht das ganze Land gehört), in dem Moment sagt euer böses gewissen, das ihr ihn ins Wasser werfen sollt, tut das jedoch nicht. Werft ihn weg. Er stirbt dadurch nicht und es ist nicht böse, denn er stirbt nicht. Der Vorteil ihr bekommt Tribut, max. 35.000 Tribut.

es kann auch vorkommen das ihr erst 15.000 und dann 20.000 Tribut bekommt, je nach dem wie ihr werft.

Land 7:

Hier befindet er sich etwas abgelegen von eurer Stadt, in der nähe der Küste. Folgt ihr dem Weg von Denkusu in richtung eurer Stadt, dort wo die Straße sich zum ersten Mal teilt in Richtung Küste gehen (müsstet ihr leicht finden).

Das selbe Spiel: Werfen, Tribut wieder max. 35.000 Tribut

Wenn ihr ihn töten wollt müsst ihr ihn opfern (dies ist jedoch böse)oder mit einem Stein so zerquetschen (dies ist nicht böse) das er mindesten 4-5 stirbt.

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

der Unzerstörbare mann Gut das zu erwähnen danke

06. November 2009 um 15:52 von Chiaki19 melden


Nussöl (3. Insel)

von: OllyHart / 20.06.2007 um 12:47

Nachdem das wirklich schöne Lied vorbei ist, werft das Fass in Richtung der leuchtenden Säule. Versucht nur das Fass irgendwie heil auf die nächste Insel zu werfen. Dort angekommen, könnt ihr das Fass dann immer einfach an den Rand eures Einflussgebietes setzen und euch so langsam bis zum Ziel vorarbeiten.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Der Spion (4. Insel)

von: OllyHart / 20.06.2007 um 12:47

Hebt euch diese Quest auf, bis alle Städte eingenommen bzw. bekehrt sind, denn sie ist zeitintensiv und verlangt eure volle Aufmerksamkeit. Sammelt die Papiere am Besten gegen den Uhrzeigersinn ein, beginnend bei dem Papier links unten.

Die Mörder solltet ihr durch die Pfeile immer auf der jeweils anderen Seite der Insel halten. Achtung! Manche Pfeile drehen sich automatisch, wenn sie passiert wurden. Achtet darauf, sonst kreuzen sich die Wege von Mörder und Spion schneller als euch lieb ist.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Zurück zu: Black & White 2 - Kurztipps: Städte einnehmen / Die Paraziten Taktik / Tipps zur Kreatur / Kreatureninfo / Kampf gegen eine andere Kreatur

Seite 1: Black & White 2 - Kurztipps
Übersicht: alle Tipps und Tricks

Cheats zu Black & White 2 (7 Themen)

Black & White 2

Black & White 2 spieletipps meint: Die Fortsetzung bleibt dank schwachem Strategiepart weit hinter seinem Potential zurück. Aufbaupart und schrille Idee sorgen für ausgleichende Gerechtigkeit. Artikel lesen
76
PS4: 5 Tipps wie ihr eure PlayStation 4 richtig pflegt und eine bessere Festplatte einbaut

PS4: 5 Tipps wie ihr eure PlayStation 4 richtig pflegt und eine bessere Festplatte einbaut

Es ist kein Geheimnis, dass technische Geräte früher eine längere Lebensdauer hatten. Doch mit den (...) mehr

Weitere Artikel

Indivisible: Action-Rollenspiel mit Unterstützung von einem Anime-Studio

Indivisible: Action-Rollenspiel mit Unterstützung von einem Anime-Studio

Anime-Fans aufgepasst: Mit Indivisible entsteht aktuell bei Lab Zero Games möglicherweise ein Spiel genau für (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 7: Sound-Paket von Creative
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Inhaltsverzeichnis

Black & White 2 (Übersicht)

beobachten  (?