Zelda Link to the Past: So kann man Rubine auf dem GBA Emulator farmen!

So kann man Rubine auf dem GBA Emulator farmen!

von: TimtenU / 21.12.2013 um 18:54

So farmt man auf dem GBA Emulator Rubine: Geht in den Wald nordwestlich von der Karte und Nördlich von Kakariko in der Lichtwelt. Oben Rechts vor dem Ausgang gelangt ihr durch einen Baumstumpf (wie der Baumstumpf bei dem Mastersword) in eine Truhen Lotterie. Dort kauft ihr für (ich glaube) 100 Rubine einen Versuch und dort kann man Maximal 300 Rubine gewinnen auf dem GBA könnt ihr einfach einen Save state machen und in immer laden bis ihr die Truhe mit den 300 Rubinen habt. Dann kauft ihr nochmal einen Versuch für 100 und macht einen Save state und gewinnt wieder 300 Rubine bis ihr 999 Rubine habt oder wie viele ihr halt haben wollt!

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Dieses Video zu Zelda Link to the Past schon gesehen?

Zurück zu: Zelda Link to the Past - Kurztipps: immer Goldene Biene / Easteregg:Kakariko / Einaugen-Monster / Level überspringen / Mario Easteregg in Kakariko!

Seite 1: Zelda Link to the Past - Kurztipps
Übersicht: alle Tipps und Tricks

Zelda Link to the Past

The Legend of Zelda - A Link to the Past
Vikings - Wolves of Midgard: Genökenflöken, Ikea, Köttbullar, Wikinger in Videospielen

Vikings - Wolves of Midgard: Genökenflöken, Ikea, Köttbullar, Wikinger in Videospielen

Die Wikinger sind los! Auf ihrem Raubzug haben sie es allerdings weniger auf fremdes Eigentum, sondern vielmehr auf ein (...) mehr

Weitere Artikel

Die 25 reichsten Spielefirmen: Platz 1 geht an ...

Die 25 reichsten Spielefirmen: Platz 1 geht an ...

Habt ihr euch schon mal gefragt, welche Publisher so richtig Kohle machen und ganz oben auf der Liste der reichsten Fir (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Zelda Link to the Past (Übersicht)

beobachten  (?