Juiced: Kurven

Kurven

von: MostWanted123 / 01.04.2008 um 14:19

Wenn ihr in Kurvenausgang seid benutzt dann Nitro um aus der Kurve besser raus zu Kommen

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Viper

von: dzdaa / 17.09.2008 um 21:13

Viele sagen die Dodge Viper ist gut. Sie hat aber eine sehr schlechte Lenkung. Ich habe sogar meinen Bruder mit Fiat Punto besiegt, als er die Viper hatte.

Mit Mitsubishi FTO ist man schnell, sieht nicht so schlecht aus und hat gute Lenkung.

0 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

man muss nur mit der Viper umgehen können, dann ist sie gut.

09. Juli 2010 um 11:37 von sean12321 melden


Zwei Tipps

von: Dennis-Frieds / 27.07.2009 um 21:41

Erster Tipp:

Wenn ihr eine Dodge Viper habt und durch Rennen alle Mods kauft, müsst ihr eure Viper in Klasse 2 und auf 799 PS bringen. So könnt ihr, wenn ihr bei T.K. genug Respekt habt um eigene Rennen veranstalten zu können, immer 5000 Dollar pro Rennen verdienen (Eventveranstaltung von den eigentlichen 7000 abgezogen), da die Corvettes Z06 keine Chanze im Sprinten haben. Holt euch aber auch noch ein Dodge Charger! Der hat zwar eine schlechte Lenkung, aber wenn ihr Duelle annehmt z.B. bei T.K. und es ein Rundkurs ist kann man die "opfern". Man kann auch eine Corvette Z06 kaufen und diese auch in Klasse 2 auf 799 PS bringen. Die Corvette Z06 von TK zu verkaufen hätte zwar wegen dem Geld Sinn aber es ist besser, wenn ihr sie behaltet und auch auf 799 PS bringt, denn man kann ja nie wissen, ob man seine Corvette verliert.

Zweiter Tipp:

Nehmt für jede Klasse zwei Wagen an der Leistungsgrenze. Der eine Wagen sollte Allradantrieb haben (gekennzeichnet durch ein 4WD). Der ist gut für Rundkurse, da er besser vom Start wegkommt als ein Auto mit Hinter- oder Vorderradantrieb. Man kann diesen Wagen auch zum 'A nach B' benutzen. Der zweite Wagen ist für die Sprints und sollte Nitro Klasse 3 haben, damit er die Führrung verteidigen kann.

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

der zweite stimmt nicht, es müssten 4 sein, einer für Sprints, 3 für Crew. Und in Klasse 1 gibts kein Allrad

09. Juli 2010 um 11:39 von sean12321 melden


Diverse Tipps

von: OllyHart / 11.04.2006 um 13:24

  • Achtet auf die vom Reifenabrieb dunkler gefärbten Straßenbereiche in Kurven, sie entsprechen meist der Ideallinie, auf der man die Kurven am schnellsten nimmt.
  • Setzt den Nitro möglichst am Anfang der Rennens ein. Zum einen ist es leichter vorne zu bleiben, hat man die Gegner erst ein mal überholt, da man sie leicht ausbremsen/blockieren kann, wenn man auf die Pfeile am unteren Bildschirmrand achtet, die auftauchen, so bald sich ein Gegner von hinten nähert. Zum anderen kann es sehr schnell passieren, dass der Nitro durch eine Kollision ein Leck bekommt und dann in kürzester Zeit völlig weg ist - hat man aber davor schon das meiste verbraucht, ist es weniger ärgerlich als den Boost zu verlieren, wenn man ihn dringend für's Überholen benötigen würde.
  • Da sich die Fahrzeugklassen durch die PS-Zahlen einteilen, sollte man von der PS-Feintuning-Funktion Gebrauch machen, und die PS-Zahl erhöhen/verringern, bis man einen Wert knapp unterhalb des Maximums zu erhält (z.B. 399PS). Dadurch hat man stets ein Auto, das den anderen Überlegen oder zumindest ebenbürtig ist.
  • Bessere Reifen sind eine sinnvolle Investition, da sie das Fahrverhalten deutlich verbessern und nicht all zu viel kosten. Erst wenn man etwas mehr Geld hat, sollte man sich auch noch eine bessere Aufhängung kaufen, die für eine noch bessere Straßenlage sorgt.
  • Optisches Tuning bringt mehr Respekt und vor allem bei "Angeber"-Rennen ordentliche Boni.
  • Für die "Angeber"-Rennen sind kleine Wagen mit Frontantrieb am besten geeignet.

2 von 2 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

danke für den tipp mit der ideal linie!

26. August 2008 um 09:37 von Playaman melden


Respekt bei Maria

von: Dennis-Frieds / 06.09.2009 um 18:18

Wenn ihr Respekt bei Maria braucht, dann macht einfach immer ein eigenes Event und stellt Rundkurs ein. Auf der 2. Seite (wo man z.B. Route und Rundenzahl einstellt) steht ganz unten Renntyp und dann Solo. Ändert das auf 2-2-2-Team-Rennen oder 3 gegen 3-Team rennen. Am besten ihr nehmt euch 2 oder 3 Vipen (kommt auf Renntyp an). Dann habt ihr schon so gut wie gewonnen. Lasst es einfach nur auf Mittel stehen und fahrt ganz normal. So bekommt ihr nicht nur Respekt sondern eure Fahrer verbessern sich auch.

0 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

*hust* auf mittel hab ich noch nie ein Rennen mit Viper vs Viper gewonnen *hust ende*

09. Juli 2010 um 11:40 von sean12321 melden


Weiter mit: Juiced - Kurztipps: Autos / Respect!

Zurück zu: Juiced - Kurztipps: Viel Geld / Der Viper GTS / Dodge / Geld,Geld,Geld / Alle Duelle gewinnen

Seite 1: Juiced - Kurztipps
Übersicht: alle Tipps und Tricks

Cheats zu Juiced (10 Themen)

Juiced

Juiced
Resident Evil 7: Krasses Horror- und Splatter-Comeback von Capcom

Resident Evil 7: Krasses Horror- und Splatter-Comeback von Capcom

Mit Resident Evil 7 - Biohazard will Capcom den Begriff Horror für Spiele neu definieren. Auch für die (...) mehr

Weitere Artikel

Ausprobiert: Mit dem Nacon PS4 Revolution Pro Controller erscheint ein Luxus-Pad für PS4

Ausprobiert: Mit dem Nacon PS4 Revolution Pro Controller erscheint ein Luxus-Pad für PS4

Nacon bringt in den nächsten Tagen für die PlayStation 4 den Revolution Pro Controller für 110 Euro auf (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 9: Audio-Paket
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Juiced (Übersicht)

beobachten  (?