C&C Generäle - Stunde Null: Kurztipps

Nervige Videos

von: Superkuh / 10.12.2008 um 16:12

Denjenigen, denen auch bei den Kampagnen die Videos (Wo die Nachrichtensprecher labern) nerven, kann Abhilfe geschafft werden:

Wenn das Video startet, geht einmal per [Alt]-[Tab] aus Generals raus und klickt dann in der Startleiste wieder Generals an und Voila, die Mission läd. (Sollte dann ausnahmsweise der Ton weg sein (kann vorkommen), geht kurzerhand in die Optionen, verstellt einmal kurz die Schieberegler und geht wieder zum Spiel.)

0 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

mann kann auch einfach Windows drücken

27. September 2010 um 21:42 von cypermax melden


Blitzkrieg-Orden

von: Christian6 / 26.06.2007 um 21:24

Wenn ihr den Blitzkrieg-Orden innerhalb von 5 Minuten bekommen wollt, stellt in einem Gefacht die Karte Final Cruasider ein. Ihr müsst allerdings mit AP spielen damit es klappt. Dann baut ihr euch einen Bulldozer. Mit dem anderen baut ihr derweil eine Kaserne. Sobald der andere Bulldozer fertig ist, baut ihr auch mit ihm eine Kaserne. Wenn ihr Startgeld 50.000 eingestellt habt, könnt ihr bis zu fünf Kasernen bauen.

Einfach den Sammelpunkt der Kasernen ins gegnerische Lager stellen und dann überall nur Standard Cyborgs bauen. Am besten kauft ihr euch noch das Upgrade für die Beförderung der Cyborgs. Wenn ihr das gemacht habt, sollte nichts mehr schiefgehen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


AP und schwer?

von: Lord-archimedes / 26.06.2007 um 21:27

Viele sagen ja immer: AP ist schwach durch ihre Verteidigung! Das ist FALSCH! Die folgende Taktik klappt besonders gut mit Nuklear-General! Z.B. bei der Karte Final Crusade:

Einfach an der Brücke zwei Gattlings, dahinter einen Bunker mit Raketen-Bots, zwei Overloads, ein Propaganda-Turm und (kein Scherz) ein paar Nukleargeschütze aufstellen und sie im Dauerfeuer (STRG-Taste gedrückt halten und dann linksklick auf das Zielgebiet) auf eine Stelle feuern lassen! Bevor die Gegner ankommen, werden sie zerbombt.

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Oder einfach 3 Bunker voll mit Panzerjägern hinbauen. Feindlicher Angriff aus 10 Crusadern (USA schwer) war nach 20 Sekunden ausgebremst ;-)

09. Januar 2015 um 22:51 von Gangstarappa melden


Lufteinheiten

von: alucard88 / 26.06.2007 um 21:29

Meine Strategie als Luftwaffengeneral:

Schaut euch die Eigenschaften eurer Einheiten an und setzt sie dem entsprechend ein. Es ist z.B. unklug einen Commanche gegen ein Vierlingsgeschütz einzusetzen (aber bei zwei bis drei Hubschraubern sieht die Sache wieder ganz anders aus). Außerdem ist der Commanche oder auch der Helix eine gute Einzelkampfeinheit, doch im Verbund fast unschlagbar.

Wenn ihr als Luftwaffengeneral antretet, könnt ihr die Stingerstellungen leicht ausschalten, da das Lasersystem euch vor Raketen schützt. Aber falls ihr gegen den AP(Asiatischen Pakt) in die Schlacht zieht, müsst ihr euch vor Gatling-Waffen in Acht nehmen. Tarnkappenbomber kommen zwar fast immer raus, doch leichten Schaden nehmen sie immer, jedoch hat King Raptor seine Schwächen gegen Gatling-Waffen.

Mein Tipp an euch: zwei Flughäfen mit sech Tarnkappenbombern und zwei Raptoren, dazu drei bis fünf Tarnkappencommanches. Einige Humvees und Kundschafter (oder Commandobot). Besetzt die Humvees am besten mit zwei Rangern und drei Raketenwerfern.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Allgemeines

von: alucard88 / 26.06.2007 um 21:31

Im Gefecht immer erst eine Strategie aussuchen und danach die Armee auswählen. Wenn ihr Luftüberlegenheit und starke Panzerabwehr haben wollt, wählt am besten die WA (USA). Die sind zwar sehr teuer, aber haben durchschlagskräftige Einheiten.

Wenn ihr eure Gegner mit Panzern überrollen wollt, dann empfehle ich euch den AP mit schweren und funktionellen Fahrzeugen, z.B. Gatlingpanzer (gegen Infanterie und Flugzeuge) oder Overlord (Heilung durch Propagandaturm, Flugabwehr durch Gatling und Bunker [mit zwei Cyborgs und drei Raketensoldaten] gegen Panzer, Flugzeuge und Infanterie)

Wenn ihr günstige Einheiten und Hinterhalte wollt, wählt ihr die IBG (GBA) mit ihren Tunnelsystemen, Tarnupgrates Säureangriffen. Nachteil: Lufteinheiten nur bedingt gewachsen.

1 von 2 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Mich hat der Tipp keineswegs geholfen, da das jeder der einmal spielte das sicherlich weißt, was du da schriebst.

05. Juli 2012 um 17:15 von Funkytom melden

Die Overlords werden auch deutlich effektiver gegen Infanterie, wenn sie die Gatlingguns haben, das hilt vor allem Gegen Raketencyborgs...

05. März 2011 um 15:16 von joscha213 melden


Weiter mit: C&C Generäle - Stunde Null - Kurztipps: Abwurfzonen gegen Geldnot / IBG-Undercover General / Die Gebäude des Verbündeten bauen / Starker Angriff / TNT-General


Übersicht: alle Tipps und Tricks

C&C Generäle - Stunde Null

Command & Conquer Generäle - Die Stunde Null spieletipps meint: Weit mehr als ein 08/15-Addon - allein schon der Herausforderungs-Modus ist taktischer Spielspaß pur. Artikel lesen
Spieletipps-Award92
10 günstige Amazon-Angebote im Dezember - Von Deus Ex bis Tales of Zestiria

10 günstige Amazon-Angebote im Dezember - Von Deus Ex bis Tales of Zestiria

Weihnachten naht! Sollte ihr nicht bereits euer ganzes Geld bei den "Black Friday"-Angeboten auf den Kopf gehauen haben, (...) mehr

Weitere Artikel

Südkorea: Hohe Haft- & Geldstrafen gegen Cheat-Entwickler eingeführt

Südkorea: Hohe Haft- & Geldstrafen gegen Cheat-Entwickler eingeführt

Das südkoreanische Parlament hat eine Gesetzesänderung erlassen, welche die Entwicklung und den Vertrieb von (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

.Adventskalender Tür 8: Destiny-Paket
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

C&C Generäle - Stunde Null (Übersicht)

beobachten  (?