C&C Generäle - Stunde Null: Überblick über die Fraktionen

Überblick über die Fraktionen

von: Gangstarappa / 07.04.2014 um 09:42

Hier möchte ich die 3 Fraktionen im Spiel näher betrachten. Ich nenne dabei Einheiten und Fraktionsnamen aus der ungeschnittenen Fassung.

Einheiten und Angriffe, die Generalspunkte kosten, habe ich mit einem * markiert

USA:

Die USA vertraut beim Angriff auf ihre extrem schlagkräftige Armee.

Mit Crusader-Panzer und Paladin (*) stehen 2 mächtige Kettenfahrzeuge zum Kampf bereit. Mikrowellenpanzer und Tomahawk-Raketenwerfer sind Albtraum einer jeden Verteidigungsanlage. Mit Humvee's bringt die USA bis zu 5 Soldaten schnell an die Front.

Die Luftstreitkräfte sind dank Raptor, Tarnkappenbomber (*), Aurora-Bomber und Comanche-Helikopter ebenfalls eine sehr schlagkräftige Waffe. Raptor-Jäger halten euch lästige Feindflugzeuge vom Hals oder zerlegen feindliche Panzer in Sekunden. Tarnkappenbomber (*) eliminieren dank ihrer Tarnung gefahrlos feindliche Abwehranlagen. Mit dem Überschall-Bomber "Aurora" zerlegt ihr stehende Feindverbände und Gebäude im Nu.

Das Strategiezentrum ermögtlich die Forschung an weiteren Upgrades und passt eure Einheiten an den neuen Angriffsplan an.

Die Superwaffe "Partikelkanone" hingegen ist nur mittelmäßig schlagkräftig, aber der Countdown von 4:00 Minuten macht das wieder wett.

Kundschafter (*) halten euch lästige Soldaten vom Leib, die Benzinbombe (*) zerlegt Gebäude und große Truppenansammlungen in Sekundenbruchteilen

Im großen und ganzen die optimale Fraktion für den Einsteiger

+ Beste Luftwaffe aller Fraktionen

+ Starke Bodentruppen

+ Flexible Einheiten dank Strategiewechsel

+ Starke Bodenverteidigung

- Teure Einheiten

- Stromabhängig

China:

Die Chinesen vertrauen beim Kampf auf Masse und Zusammenhalt. Nationalismus, Hordenbonus und Propagandatürme sind da die offensichtlichsten Anzeichen.

Der Fuhrpark der Volksarmee besteht aus schlagkräftigen Panzern wie dem "Faust Maos" oder "Overlord", aber auch Artillerie wie Infernalgeschütze oder Nuklear-Artillerie (*) stehen bereit. Seine Soldaten bringt China im Truppentransporter zur Front und ist nach Bau schon mit 8 Rotgardisten bereit für den Kampf. Sogar eine Heilungsfunktion hat dieser Transporter an Bord.

Die Luftwaffe fällt mit der MIG und dem Helix-Hubschrauber hingegen mau aus.

Die Chinesen bedienen sich an modernster Kriegsführung durch Hacker und Störfunktionen. Ebenso sorgen Minenfelder (*) und Artillerieangriffe (*) für Sicherheit hinter den eigenen Toren. Die Verteidigung besteht aus einer doppelten Gattling-Kanone oder einem Bunker.

EMP (*) legt die Feindbasis oder alle Einheiten im Angriffsbereich lahm und ermöglichen einen schnellen Sieg.

Die Atomrakete stellt die Superwaffe dar und braucht mit 6:00 Minuten sehr lange, bis sie zur Verfügung steht. Dafür hinterlässt sie enorme Schäden und verstrahlt das Gebiet, sodass auch nachrückende Truppen Schaden nehmen.

Für den Einsteiger und erfahrenen Spieler geeignet.

+ Sehr gute Infanterie

+ Starke Bodentruppen wie der Overlord-Panzer

+ Geldbeschaffung über Hacker oder Diebstahl aus feindlichem Depot

+ Sehr starke Superwaffe

- Keine Sniper zur Infanterie-Abwehr

- Stromabhängig

- Langer Cooldown der Superwaffe

- Schwache Luftabwehr

GBA:

Die Globale Befreiungsarmee ist am ehesten mit den Taliban und Kräften im Nahen Osten zu vergleichen. Man findet hier nur schwache und günstige Fahrzeuge, eine schwache Verteidigung und langsame Geldbeschaffung.

Um mit der GBA zu siegen, sollte man die hinterhältigen Taktiken wie Tarnnetze, Rebellen-Hinterhalt (*) oder Tunnelsysteme ausgiebig nutzen. Damit diese Fraktion den Sieger darstellt, bedarf es einer anderen Spielweise. Statt mit großen Verbänden anzurücken gilt es hier, hinterhältig Schlüsselpositionen auszuhebeln.

Der Saboteur legt z.B. die Stromversorgung lahm oder setzt den Superwaffen-Timer zurück.

Mit der SCUD-Stellung (*) hat die GBA neben dem Raketenbuggy eine gute Artillerie-Einheit.

Flugzeuge findet man hingegen nicht. Dafür ist dank Vierlingsgeschütz eine starke Boden-Luftverteidigung gegeben.

Das größte Plus: Die GBA braucht keinen Strom! Ebenso ist die Antrax-Bombe (*) eine sehr mächtige Waffe, welche Truppengattungen aller Art im großen Radius langfristig ausradiert.

Der SCUD-Sturm feuert im 5:00 Minuten-Takt 8 Säureraketen auf die Feinde und richtet mittelmäßigen Schaden an.

Einsteiger dürften dank des fehlenden Strombedarfs erfreut sein, scheitern aber an der mageren Bewaffnung. Daher nur für Kenner des Spiels und Profis empfehlenswert!

+ Keine Stromzufuhr nötig

+ Hinterhältige Attacken lassen diese Fraktion "anders" spielen

+ Tarnnetze verbergen die Verteidigungsanlagen

+ Sprengfallen außerhalb der Basis bremsen Feindvorstöße aus

+ Antrax ist eine tödliche Waffe gegen Soldaten und Fahrzeuge

- Sehr schwache Fahrzeuge

- Mittelmäßige Verteidigung

- Erfordert viel Spielerfahrung

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Sehr detailliert geschildert, Daumen hoch! ;D

08. April 2014 um 20:02 von Funkytom melden


Unendlich Geld bei Gefecht und viele Medaillen

von: MFATIGUE / 15.07.2014 um 13:32

Geht zu computer/dokumente/Command & Conquer Generäle Stunde Null Data/SkirmishStats.Dann ändert ihr BestWinStreak zu einer beliebigen Zahl um(ich finde 20000 sollten reichen).Dann ändert ihr WinStreak und Wins ebenfalls zu einer beliebigen Zahl um(auch hier dürften 20000 reichen).So, nun habt ihr die komplette Anzahl an Gewinnen erhöht,also müsstet ih ein paar mehr Medaillen haben.Und um das Anfangsgeld zu erhöhen, geht ihr zu computer/dokumente/Command & Conquer Generäle Stunde Null Data/Skirmish.Ihr geht zu StartingCash und ändert die Zahl die dort steht,zu einer beliebigen um (500000 sollten reichen).Falls ihr aber unendlich geld haben wollt, schreibt ihr -1 hin.Falls ihr -1 habt versucht so wenig geld wie möglich bei dem Gefecht zu verdienen.Ihr werdet sehen, wieso.Und ändert auch nicht das Anfangsgeld, denn sonst wird das überschrieben

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?


Zurück zu: C&C Generäle - Stunde Null - Kurztipps: Gute Kampftaktik mit dem Superwaffengeneral / Superwaffen verteidigen / Superwaffen verteidigen / Der Avenger - Mehr als nur Luft- und Rak-Abwehr! / Taktiken & Kurztipps

Seite 1: C&C Generäle - Stunde Null - Kurztipps
Übersicht: alle Tipps und Tricks

C&C Generäle - Stunde Null

Command & Conquer Generäle - Die Stunde Null spieletipps meint: Weit mehr als ein 08/15-Addon - allein schon der Herausforderungs-Modus ist taktischer Spielspaß pur. Artikel lesen
Spieletipps-Award92
Die 10 besten Aufbauspiele

Die 10 besten Aufbauspiele

In den vergangenen Jahren haben die Entwickler Aufbaustrategen nicht gerade mit viel Nachschub verwöhnt. Dennoch (...) mehr

Weitere Artikel

Metal Gear Solid 5: Hideo Kojima musste ein halbes Jahr in Isolation entwickeln

Metal Gear Solid 5: Hideo Kojima musste ein halbes Jahr in Isolation entwickeln

Zu den heißesten Themen des vergangenen Jahres gehörte die Kontroverse um den Entwickler Hideo Kojima, den j (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 6: Guitar Hero Bundle
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

C&C Generäle - Stunde Null (Übersicht)

beobachten  (?