SW Battlefront 2 (2005): Bonus

Bonus

von: Udun / 31.08.2008 um 15:00

Wenn ihr mit der Galaxis-Eroberung anfangt, dann müsst ihr euch immer den Verstärkungs-Bonus kaufen. Mit ihm gewinnt ihr (fast) jeden Kampf. Außerdem ist er noch so billig, dass ihr ihn jede Runde neu kaufen könnt. Ich würde aber immer gleich zwei oder drei kaufen, da ihr meistens zweimal hintereinander kämpfen müsst und nichts kaufen könnt. Mit dem Bonus kriegt ihr 50 oder 100 extra Soldaten am Ende des Kampfes.

Der Bonus garantiert in allen Levels den Sieg - mit Ausnahme von Mustafar. Und natürlich müsst ihr auch kämpfen, denn wenn man nicht kämpft verliert man jeden Kampf.

0 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Muss nicht sein wenn ihr etwas besser seid nehmt einfach verbesserte Blaster!
Ihr seid dann zwar etwas mhr gefordert aber Spielspass muss sein!
Wenn ihr euch natürlich auf die faule Haut legen wollt ähem!

27. März 2008 um 16:49 von Bf-Freak melden


Dieses Video zu SW Battlefront 2 (2005) schon gesehen?

Gegnerische Jedis ganz leicht besiegen

von: Prinz-von-Persien / 31.08.2008 um 14:56

Wenn ihr im Soforteinsatz das Level Polis Massa nehmt, dann könnt ihr ja Angriff auswählen, dann kann man mit den Helden und Schurken spielen.

Wenn ihr dann gegen einen Freund oder CPU spielt und immer verliert, nehmt einfach bei den z.b Schurken den Helden Darth Maul, dieser hat ein doppeltes Laserschwert und hat super Combo-Angriffe drauf. Wenn ihr dann noch vom Dächern auf die Feinde springt habt ihr sie so gut wie beseitigt.

Das klappt auch mit Meister Windu, denn dieser besitzt die Attacke sein Laserschwert in den Boden zu rammen, das einen Flächenschaden bewirkt.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


10 Goldene Bodenkampfregeln

von: lalilu / 30.08.2008 um 22:26

  1. Auf einzelnen Gegner mit Blaster oder Gewehr schießen.
  2. Auf Gegnerformationen Granaten werfen.
  3. Fahrzeuge immer mit Raketenwerfer beschießen. AT-TA: Halstreffer sind sehr effektiv, At-At: zwischen die Läufer schießen, GAP: Hinten rein. Sonst immer in den Antrieb.)
  4. So viel eigene Einheiten wie möglich mitnehmen. Auf ihn zielen, dann Hoch drücken)
  5. Wenn ihr einen Droideka beschießt, immer um ihn rum laufen.
  6. Immer Bacta-Tanks aufnehmen (die Blauen Behälter am Boden)
  7. Mit dem Jedi nie Kommandoposten einnehmen.
  8. Mit Jedis, wenn's geht, Schwertwurf einsetzen und dann so hinstellen dass das zurückkommende Schwert noch mehr Gegner mit umsäbelt.
  9. Spaß haben!
  10. Die Regeln hier möglichst einhalten!

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Count Dookus Geschwindigkeit

von: Troy6d / 30.08.2008 um 22:21

Wenn ihr im Level Tatooine Angriff macht, könnt ihr ja bekanntlich zwischen Helden und Schurken auswählen. Nehmt Schurken und dann Count Dooku und startet in der Cantina. Jetzt geht ihr zu dem Ausgang, wo dieses große abgestürzte Raumschiff ist, und springt an die Spitze (es können ein paar Versuche nötig sein, ihr müsst da aber auch nicht mit einem Sprung hoch - Hauptsache ihr kommt auf die Spitze mit den 4 Düsen).

Jetzt müsst ihr Anlauf nehmen und mit dem Machtsprint bis zum Rand der Düsen laufen und dabei Kreuz drücken und halten. Count Dooku düst dann mit voller Geschwindigkeit runter und die Farben verfärben sich negativ. Wenn ihr dann jemanden trefft, ist er sofort tot.

PIhr müsst auf jeden Fall auch wirklich auf die höchste Stelle gehen - also auf die Spitze der Spitze und dann immer weiter runter sprinten (sind ja keine ganze 2 Meter) und auf jeden Fall Kreuz halten. Es funktioniert allerdings nicht bei 2 Spielern.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Ausweichen von Raketen leicht gemacht

von: -Darth-Maul- / 30.08.2008 um 22:18

Wenn euch im Raumkampf eine Rakete verfolgt, dann drückt einfach auf Kreis und dann in eine beliebige Richtung. Dann weicht euer Jäger/Bomber aus und dreht sich ein paarmal. Wenn euch eine Rakete länger verfolgt oder ihr umdrehen müsst, dann drückt zweimal auf Kreis und in eine Richtung. Dann dreht euer Jäger/Bomber um und dreht sich ein paarmal (Das Prinzip funktioniert leider nicht bei Transportschiffen).

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: SW Battlefront 2 (2005) - Kurztipps: Der extra lange Würgegriff / Ewig abwehren / Panzerdroide killen nur mit Gewehr / Unendlich Würgen / Mos Eisley

Zurück zu: SW Battlefront 2 (2005) - Kurztipps: Eigenbeschuss / Das letzte Level Hoth / Feind killen leicht gemacht / Tipps zu Galaxis Eroberung / Wasserfall auf Yavin

Seite 1: SW Battlefront 2 (2005) - Kurztipps
Übersicht: alle Tipps und Tricks

Cheats zu Star Wars Battlefront 2 (2005) (24 Themen)

SW Battlefront 2 (2005)

Star Wars Battlefront 2 (2005) spieletipps meint: Hier begeistert vor allem der Multiplayer-Part, Star-Wars-Fans werden die stimmige Atmosphäre lieben. Für Einzelspieler gibt es aber bessere Taktik-Shooter. Artikel lesen
89
15 unglaubliche Eigenschaften von Pokémon

15 unglaubliche Eigenschaften von Pokémon

Von kräftigen Riesengolems und Feinschmecker-Ratten bis zu schwebenden Walen: Die Pokémon-Welt ist voll von (...) mehr

Weitere Artikel

PT: Fans ziehen letzte Daten aus der Demo

PT: Fans ziehen letzte Daten aus der Demo

Die Einstellung von PT, die Demo zu Silent Hills, ist schon anderthalb Jahre her, aber weiterhin tobt das ehemalige Koj (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 5: Gaming-Paket von Lioncast
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Inhaltsverzeichnis

SW Battlefront 2 (2005) (Übersicht)

beobachten  (?