Patrizier 2: Mehr Geld

Schnelles Geld

von: johnboy / 17.12.2003 um 12:01

Wieder einmal hat Ascaron einen Bug einprogrammiert, der es einem ermöglicht, seine Kasse in schweren Zeiten ein bisschen aufzubessern. Sucht ein einem Hafen eurer Wahl in der Kneipe den Waffenhändler auf. Vielleicht müsst ihr ein paar Häfen abklappern, aber früher oder später stoßt ihr auf einen, der seine Ware tatsächlich teurer zurückkauft als er sie verkauft. Zugegeben, die Gewinnspanne ist nicht besonders groß, und vielleicht müsst ihr am Anfang ein wenig erumexperimentieren, bis ihr maximale Gewinne erzielt. Aber immerhin ist dies eine sichere, schnelle Einnahmequelle, und gerade für Spieler, die häufig in finanzielle Engpässe geraten, eine gute Möglichkeit, sich von ihren Sorgen zu befreien.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Nebenher Geld verdienen

von: sven0605 / 25.02.2004 um 14:17

Wer nebenher ein bisschen Geld verdienen möchte, der kann mal in den Nebenräumen der Kneipen vorbei schauen. Am besten sind:

- Kuriere, die man nur rumfahren muss.

- Leute, die man eskortieren soll. Dafür sollte man ein gut ausgerüstetes Schiff (z.B:eine Holk) nehmen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Guthaben Verzinsen

von: Ruediga / 14.03.2004 um 16:05

Wenn ihr sehr viel Gold haben wollt, müsst ihr beim Darlehensgeber immer Darlehen vergeben. Wenn ihr diese zu 2% verzinst, verdient ihr sehr viel Geld und könnt von diesem wieder weitere Darlehen vergeben. Das läuft nach dem Prinzip, wie bei der Bank (Sparkasse). Ihr bekommt immer mehr zurück, als ihr vergeben habt. Aber passt auf, dass ihr beim Darlehenvergeben immer noch ca. 20000 Dollar Guthaben habt, sonst geht ihr sehr leicht pleite!

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?


Alkohlische Fracht

von: Seba17 / 29.08.2005 um 12:11

Wenn man etwas Geld verdienen möchte, sollte man in Danzig Bier einkaufen und in Lagoda verkaufen. Kauft so viel Bier in Danzig ein, bis der Preis dafür 40 beträgt!

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Expeditionen

von: jo_ha / 05.04.2006 um 14:04

Ws lohnt sich "zu Hause" in der Hanse Wisenwaren (ca. 1500 Stück) und Felle (ca. 750-1000 Stück) zu horten. Aber aufpassen, dass eure Handelsrouten trotzdem soviel Geld einfahren, das ihr nicht andauernd Miese macht! Die gehorteten Waren verkauft ihr dann im Mittelmeerraum für viel Geld und habt dabei eine sehr nette Gewinnspanne (wenn man mal die Masse berücksichtigt).

Mein Konvoi umfasst 6 große Holk ohne Ausbau, damit habe ich gut knapp über 3000 Fass ladekapazität und die mache ich immer voll. Dann bekomme ich immer so 1-1,5 Millionen - ich bringe aber auch immer Waren wieder mit!

Wenn ihr von einer Expedition Waren mitbringen wollt, dann kauft sie in Stützpunkten (Handelsstützpunkte), denn dort gibt es immer mehr für weniger.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Patrizier 2 - Mehr Geld: Viel Geld / Ruhm und Reichtum in kurzer Zeit / Schnell Gold am Anfang / Mit Koggen und Holks Flüsse befahren / 20 bis 30 Millionen pro Jahr


Übersicht: alle Tipps und Tricks

Patrizier 2

Patrizier 2 - Gold Edition spieletipps meint: Altmodische Wirtschaftssimulation, die nach viel Einarbeitungszeit durchaus fesseln kann. Ideal für geduldige Spieler.
75
15 unglaubliche Eigenschaften von Pokémon

15 unglaubliche Eigenschaften von Pokémon

Von kräftigen Riesengolems und Feinschmecker-Ratten bis zu schwebenden Walen: Die Pokémon-Welt ist voll von (...) mehr

Weitere Artikel

Releases in KW 49: Das erscheint vom 5. Dezember bis 11. Dezember 2016

Releases in KW 49: Das erscheint vom 5. Dezember bis 11. Dezember 2016

So lange wartet ihr schon, endlich ist es soweit. In der kommenden Woche erscheint das seit vor vielen Jahren angek&uum (...) mehr

Weitere News

Gutschein Aktion

Holt euch Keys für Gigantic
Schnell zugreifen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Patrizier 2 (Übersicht)

beobachten  (?