HP - Kammer des Schreckens: Viel mehr Bohnen

Viel mehr Bohnen

von: PatchFanta / 02.11.2006 um 17:29

Wenn ihr im Spiel schon so weit seid, dass ihr in die Toilette der Maulenden Myrte könnt, (am besten nachdem ihr den Basilisk besiegt habt, aber noch nicht in die Große Halle gegangen seid!) wartet bis Myrte über eine Kabine geflogen ist, aus der Wasser kommt. Da öffnet sich dann die Tuer und ihr könnt rein. Jetzt könnt ihr in jede Kabine die Klos anzaubern.

Aus einer kommt ein Gnom, den könnt ihr klonen, wenn er direkt neben der Kloschuessel sitzt. Nehmt dann einen Gnom mit aus der Kabine, am besten rausschmeißen. Setzt den Gnom neben eine Kloschuessel, aus der Bohnen kommen. Achtet drauf, dass er sitzen bleibt (!) und ihr könnt die Bohnen klonen! Aber das funktioniert nur einmal, macht euch also genug Bohnen, bevor ihr das Treppenhaus verlasst! (Die Gnome schmeißt besser in eine geschlossene Klokabine, weil die bleiben dort, es sei denn, ihr schmeißt sie durch eine Wand oder so). Das mit den Bohnen klappt auch mit Flubberwurmschleim, Mega Power Rinde, etc.!

0 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?


Bohnen

von: Hobbit95 / 18.04.2009 um 21:15

Wenn man in Professor Lockharts Zimmer ist, ist dort ein kleiner Balkon. Steigt auf die Lehne des Stuhles und springt auf den Balkon. Dort sind Bohnen.

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

das ist total cool. das geht sogar!!! echt krass =)

18. Februar 2010 um 20:37 von miri94 melden


Schon in der ersten Nacht über 100 Bohnen

von: Peppi44 / 14.01.2016 um 09:46

Nun verrate ich euch einen Trick, mit dem ihr schon in der ersten Nacht in Hogwarts mehr als 100 Bertie Botts Bohnen, und die erste Silberne Folio-Magi-Karte ergattern könnt. Es ist nicht sehr viel aufwand. Folgt meiner Beschreibung, und ihr werdet sie alle finden. Wir starten bei der Peitschenden Weide.

In der ersten Schatztruhe findet man ein paar Bohnen - das sind die ersten. Danach geht's weiter Richtung Hogwarts, man soll Ron folgen, und den Block verschieben. Außen herum findet man ca. 3-4 Bohnen auf etwa vier Plattformen - sammelt sie ein. Danach kommt die erste bronze Karte. Sobald ihr den Abgrund im Schulhof von Hogwarts herunter gesprungen seid, haltet euch Rechts. Neben dem Tor zum Quidditchplatz findet ihr eine Truhe. Leert sie! Geht zurück und wendet einmal Flipendo auf den Drachenkopf an. Weiter gehts in Richtung des Eingangstores. Rechts davon findet ihr auf einem Vorsprung eine Schatztruhe. Leert sie ebenfalls. Dann lauft in die andere Richtung, bei der Sonnenuhr die Stufen hinunter. Neben der Tür zu einer Herausforderung findet ihr eine weitere Truhe. Danach gehts wieder die Stufen hinauf, haltet euch weiter links. Dort wendet ihr Alohomora auf das Gesicht aus Stein in der Wand an. Darin findet ihr zirka 6-8 Bohnen.. Sammelt sie ein und öffnet die Truhe, die sich ebenfalls dort befindet.

Danach geht ihr ins Schloss hinein. Geht links neben die Treppe, dort steht eine Truhe, ebenfalls mit Bohnen. Die Treppe hinauf gelaufen wendet auf jede Rüstung zwei mal Flipendo an. Jetzt solltet ihr etwa 70-80 Bohnen besitzen.

Anstatt Ron hinterher zu rennen, lauft ihr in die andere Richtung. Ziemlich bald werdet ihr einen riesigen Spiegel in der Wand sehen. Zaubert auf ihn mit Alohomora. Er öffnet sich. Darin könnt ihr mehrere lose Bohnen sammeln, und in der Truhe sind wieder einige versteckt. Geht wieder hinaus und haltet euch weiter nach rechts. Sobald ihr die Hexenstatue seht, wendet 3 mal Flipendo auf sie an.

Danach lauft ein paar Meter nach rechts, den Gang entlang. Es gibt eine kleine vertiefung in der Wand, mit farblichem Unterschied. Dort zaubert ihr mit Alohomora hin, die Wand klappt auf. Hier seht ihr zwar Ektoplasma (grünen Schleim) auf den Stufen kleben, den ihr aber getrost ignorieren könnt. Der Schleim macht nicht viel Schaden. Ihr könnt hier weitere Bohnen einsammeln. Es sollten etwa 4-5 Bohnen lose herumliegen.

In der Truhe befindet sich die silberne Folio-Magi-Karte. Nachdem ihr da wieder hinaus gelaufen seid, wendet euch nach Rechts und lauft bis zu einer weiteren Statue. Diese verschiebt ihr mit Flipendo, aktiviert den Schalter mit Harrys Gewicht und sammelt die Bohnen ein, die hier ebenfalls lose am Boden herumliegen und in der Truhe ruhen.

Wenn ihr alles richtig gemacht habt, solltet ihr nun 104 Bertie Botts Bohnen besitzen. Falls nicht, ist das auch nicht schlimm, denn die Truhen in Hogwarts sind am nächsten Tag alle wieder verschlossen.

(Anmerkung: dies ist kein Glitch!)

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Zurück zu: HP - Kammer des Schreckens - Bohnen: Mehr Bohnen / Bohnen / Bohnenmangel??? / Bohnen bei Zutaten für Hermine / Unendlich Bohnen

Seite 1: HP - Kammer des Schreckens - Bohnen
Übersicht: alle Tipps und Tricks

HP - Kammer des Schreckens

Harry Potter und die Kammer des Schreckens
PS4: 5 Tipps wie ihr eure PlayStation 4 richtig pflegt und eine bessere Festplatte einbaut

PS4: 5 Tipps wie ihr eure PlayStation 4 richtig pflegt und eine bessere Festplatte einbaut

Es ist kein Geheimnis, dass technische Geräte früher eine längere Lebensdauer hatten. Doch mit den (...) mehr

Weitere Artikel

Star Wars Battlefront: So könnt ihr ab kommender Woche gratis spielen

Star Wars Battlefront: So könnt ihr ab kommender Woche gratis spielen

Mit den Diensten EA Access und Origin Access hat Spielhersteller Electronic Arts (EA) zwei Dienste geschaffen, die euch (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 7: Sound-Paket von Creative
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

HP - Kammer des Schreckens (Übersicht)

beobachten  (?