Live for Speed: South City - Stadtpacours mit Tücken

South City - Stadtpacours mit Tücken

von: Destructor5000 / 28.07.2012 um 00:19

Classic:

Streckentyp: Stadtkurs

Länge: 2, 0 km

Schnelligkeit: überdurchschnittlich schnell

Besonderheiten: Senke in 1. Kurve, schlecht einsehbare Doppel-Schikane

Der Classic-Kurs führt uns zwischen Häuserschluchten und Tribünen auf freieren Plätzen im fiktiven "South City". An sich ist die Strecke gut fahrbar, bis auf ein paar Ausnahmen: Die erste Kurve liegt in einer Senke, was heißt, dass die Reifen weniger Grip erfahren und der Wagen schnell übersteuert, besonders wenn am mit den schnellen Hecktrieblern unterwegs ist. Hat man diese Kurve gut gekriegt, wartet eine noch viel bösere Kurve auf einen: eine Kurve mit einem Innenwinkel von um die 40°, also ziemlich spitz. In Kombination mit der vorigen Kurve bestrafen sie also jeden kleinen Fehler! Und das Fieseste kommt noch: Die Doppelschikane. Normalerweise wäre sie kein Problem, da wir uns aber nun mal zwischen Häuserschluchten fahren, gibt es KEINE Curbs/Randsteine, die es einfacher machen, vor allem die erste Kurve richtig zu nehmen. Zu allem Übel gesellt sich auch eine höhere Wand hinzu, so dass die Innenwand der 2. Kurve schneller im Fahrzeug steckt, als... als man reagieren kann!

Sprint 1/2

Streckentyp: Sprint-Kurs

Länge: 2, 0km (Sprint 1) / 1, 3 km (Sprint 2)

Schnelligkeit: überdurchschnittlich schnell (Sp. 1) / teil über-, teils unterdurchschnittlich Schnell (Sp. 2)

Besonderheit: Keine Boxenanlagen

Die Sprint-Kurse sind kleine Kurse ohne Boxenanlage, was heißt, falls z. B. der Sprit tatsächlich gen 0 läuft oder ein Rad parallel zur Straße liegt, man es NICHT reparieren (Deswegen sind 30 Runden auf einem Sprint-Kurs härter als 10 auf einem GP-Kurs). Außerdem verlaufen sie zum größten Teil auf Streckenabschnitte, die nicht der Classic-Kurs erfasst. Für den Sprint 1-Kurs Typisch sind der Vergleichsweise hohe Autobahn-Anteil und die halbwegs einfach zu nehmenden Spitzkehren. Beim 2. Sprint-Kurs wurde unsere Hass-Schikane als Kehre entschärft und stellt nun ein vergleichsweise geringes Problem dar.

City Long:

Streckentyp: Stadtkurs

Länge: 4, 0 km

Schnelligkeit: 50% durchschnittlich, 25% überdurchschnittlich, 25% Vollgas

Besonderheit: Aller drei vorigen Kurse auf einmal befahrbar

City Long ist nichts anderes, als den Classic-Kurs mit den beiden Sprint-Kursen vermengt. Im Gegenteil zu Sprint 1 ist die dortige 3. Kehre hier keine Kehre, sondernd eine Kurve, die je nach Wagen sogar mit Vollgas durchgebrettert werden darf! Auch die Hassschikane wurde umgeändert zu zwei Harmlosen Rechtskurven, die zum bzw. weg vom Sprint-2-Kurs führen (damit ist der Kopfsteinpflasteranteil = 0). Besonders aber die 2. der eben betonten Rechtskurven hat es in sich: durch das hohe Tempo verpasst man nicht nur leicht den Bremspunkt, sondernd seinem Wagen auch einen desaströsen Totalschaden!

Town Course:

Streckentyp: Stadtkurs

Länge: 3, 1 km

Schnelligkeit: Durchschnitt

Besonderheit: Classic + Sprint 2 = Town Course!

Die kürzere, aber definitiv NICHT einfachere Variante des City-Long-Kurses hat alles, was eine waschechte Strecke Braucht: Die abgesenkte 1, Kurve, die darauffolgende Spitzkehre, fiese Schikanen, die 2. Rechtskurve der Ex-Schikane und ein paar längere Geraden machen diesen Kurs zur Blackwood-GP-Alternative!

Chicane Route:

Streckentyp: Stadtkurs

Länge: 3, 1 km

Schnelligkeit: 25% extremst langsam, 25% Durchschnitt und 50% überdurchschnittliche Geschwindigkeit.

Besonderheiten: SCHIKANEN!!!

Wenn ein Kurs schon "CHICANR Route" heisst, bedeutet das im Multiplayer mit ein paar Anfängern an der Spitze, die die Schikanen nicht gebacken bekommen, einen Massencrash a la Spa '98! Es wäre ja auch zu einfach gewesen, in der Autobahn-Gerade vor den Schikanen Elemente zur Verlangsamung der Fahrzeuge zu verwenden. So gibt's nach einer längeren Rechtskurve Schikanen. Nicht aber irgendwelche Schikanen. DIE Schikanen. DIE, die uns schon auf dem Classic-Kurs aufregten, nun aber mit einer kleineren Erweiterung, so dass der Kurs... 4 wahrnehmbare Schikanen enthält

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Zurück zu: Live for Speed - Kurztipps: Gute Kurven ziehen / Taktik / Schneller beschleunigen / Kurztipp / Blackwood - Grundkurs für Rennfahrer jeder Sorte

Seite 1: Live for Speed - Kurztipps
Übersicht: alle Tipps und Tricks

Live for Speed

Live for Speed
  • Genre: Rennspiel
  • Plattformen: PC
  • Publisher: n/a
  • Release: 17.07.2003

Beliebte Tipps zu Live for Speed

10 günstige Amazon-Angebote im Dezember - Von Deus Ex bis Tales of Zestiria

10 günstige Amazon-Angebote im Dezember - Von Deus Ex bis Tales of Zestiria

Weihnachten naht! Sollte ihr nicht bereits euer ganzes Geld bei den "Black Friday"-Angeboten auf den Kopf gehauen haben, (...) mehr

Weitere Artikel

Schauspieler Will Ferrell wird zum "E-Sport"-Profi im neuen Film

Schauspieler Will Ferrell wird zum "E-Sport"-Profi im neuen Film

Jetzt schafft es der E-Sport sogar auf die große Leinwand. Wie das US-Magazin Variety berichtet, soll Schauspiele (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Live for Speed (Übersicht)

beobachten  (?