Zoo Tycoon 2: Mehr Geld in Herausforderungen!

Mehr Geld in Herausforderungen!

von: blond_angel / 27.08.2006 um 13:33

Wenn ihr mehr Geld in Herausforderunges und Kampagnen haben wollt, probiert diese Tipps aus, sie funktionieren auf jeden Fall!

1. Benutzt die Zoomauer sooft es geht mit beim Gehegebau. Es spart viel Geld.

2. Kauft nur niedrige Zäune und setzt dann das Gelände eine Ebene tiefer. Dieses Verfahren hat viele Vorteile:

Die Tiere brechen nicht aus und die Besucher können bequem in das Gehege sehen, sodass ihr keine Aussichtsschutzdächer oder Ferngläser kaufen müsst. Die niedrigen Zäune kostet weniger als große und das Gelände heuntersetzten kostet nichts!

3. Nehmt in euren Zoo zu anfangs, wenn ihr noch nicht so viel Geld habt, etwas billige Tiere auf, die schnell Nachwuchs zur Welt bringen. Hierfür eignet sich zum Beispiel sehr gut der amerikanische Bison (den gibt es allerdings erst im ersten Erweiterungspack "Endangered Species"). Der amerikanische Bison kostet pro Tier 1.250 bis 2.000 €uro, ist somit recht billig und ist sehr schnell, was den Nachwuchs anbetrifft. Euer Bekanntheitsgrad wird mit jeden Tierbabys ein wenig steigen, denn Besucher lieben Tierbabys!

2 von 2 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Ich sage nur Schneeleopard :D ich hatte am Anfang 2 & am Ende musste ich alle anderen Tiere rauswerfen weil ich keinen Platz hatte, dadurch war Inzucht on must :D Ich schätze so.. über 50 Schneeleoparden waren es dann schon & der Zoo war G ! :D

07. Juli 2013 um 18:35 von gelöschter User melden

Guter Tipp für Anfänger ;)

14. Oktober 2012 um 20:20 von Lisuka2502 melden


Tipps

von: loli95 / 18.03.2007 um 17:46

1. Wenn ihr Mauern als Zaun für die Tiere nehmt, sehen die Besucher die Tiere nicht. Darum baut immer ein paar Fenster ein.

2. Wenn ihr eine Herausforderung oder Kampangie wählt und zu wenig Geld für die Reinigungskraft habt, dann kauft mindestens drei Mülleimer. Wenn einer voll ist, schmeißen die Besucher den Müll nicht gleich auf den Boden. Aber ihr müsst trotzdem immer wieder den Mülleimer leeren!

3. Achtung! Wenn ihr zwei Nilkrokodile besitzt und die ein Baby haben, dann passt auf, denn der Vater frisst sie manchmal!

4. Bei einer Herausforderung oder Kampangie lohnt es sich immer ein großes Savannengehege zu bauen, auch wenn ihr nur zwei Thomsongazellen habt. Denn es werden nach einer Weile immer mehr Savannen-Tiere angeboten!

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Löwen und Zebras können in ein Gehege

von: Seetang / 20.07.2007 um 11:45

Also, ich habe mir mal die ganzen Tipps durchgelesen und habe dabei bemerkt, dass es immer heißt, Zebras von den Löwen trennen. Das muss man aber nicht! Wenn man den Löwen genügend Fleisch zum Fressen und genügend Beschäftigungsmöglichkeiten gebt, dann interessieren sich die nicht für die Pflanzenfresser und die Besucher regen sich auch nicht auf. Allerdings ist das teuer, also sollte man das nur im freien Spiel machen, aber bei mir ist es so, dass die Besucher das mehr mögen.

1 von 2 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Hab ich ausprobiert, jetzt habe ich 5 Zebras, 1 Giraffe und sogar 2 Elefanten weniger und die hatten Spielzeug und Fleisch bis zum gehtnichtmehr!

07. Juli 2013 um 18:37 von gelöschter User melden

Klar, sobald man den Fleischfressern genug Fleisch bietet, frisst er keine Pflanzenfresser. Aber für Neulinge sicherlich eine Hilfe (y)

14. Oktober 2012 um 20:21 von Lisuka2502 melden


Kreischende Erdbewohner

von: Julenia / 10.11.2007 um 18:00

Ihr kennt sicher die Seite, wo man beim Erstellen eines Zoos den Erdteil auswählen kann. Und ihr wisst auch, dass man die Erdkugel drehen kann, oder?

Nun ist es so: Wenn ihr die Erdkugel ganz schnell mit der Maus schüttelt oder dreht, fangen die Erdbewohner an zu schreien! xDDD

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

LOL habe ich direkt ausprobiert *gg* Aber die kreischen schon ziemlich laut :D

14. Oktober 2012 um 20:21 von Lisuka2502 melden


Biber bauen einen Biberburg

von: fleckihund988 / 11.11.2007 um 14:30

Wenn sie die Biber gekaufen haben und einen Spielzeug Asthaufen hinstellen, nehmen die Biber Äste und legt irgendwo hin, dort bauen sie alleine die Biberburg.

0 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Steht auch in dem ZT2-Lexicon

14. Oktober 2012 um 20:22 von Lisuka2502 melden


Weiter mit: Zoo Tycoon 2 - Kurztipps: Top 5 für Glückliche Besucher / Top 5 für Glückliche Tiere / Top 5 für einen guten Zoo / Bessere Gehegeverteilung= mehr Geld! / Gute Tipps

Zurück zu: Zoo Tycoon 2 - Kurztipps: Top 5 der Besuchermagneten / Aufzuchtsgehege / Afrika / Viele Tipps / Verschiedene Tiere in einem Gehege

Seite 1: Zoo Tycoon 2 - Kurztipps
Übersicht: alle Tipps und Tricks

Cheats zu Zoo Tycoon 2 (5 Themen)

Zoo Tycoon 2

Zoo Tycoon 2 spieletipps meint: Simpler Streichelzoo. Nett anzuschauen, aber wenig dahinter. Kurzum: Ideal für tierliebe Kinder und Genre-Einsteiger.
70
5 x Taktik-Perlen: Shadow Tactics - Blades of the Shogun und seine Echtzeit-Väter

5 x Taktik-Perlen: Shadow Tactics - Blades of the Shogun und seine Echtzeit-Väter

Das Münchner Entwicklerstudio Mimimi Productions belebt mit Shadow Tactics ein faszinierendes, nahezu in (...) mehr

Weitere Artikel

Leserwahl zum GOTY 2016 - Entscheidet hier über das Spiel des Jahres + tolle Gewinne

Leserwahl zum GOTY 2016 - Entscheidet hier über das Spiel des Jahres + tolle Gewinne

Ihr habt die Wahl! Ihr entscheidet, welches Spiel das schönste, beste und tollste dieses Jahr war. Ab sofort d&uum (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Zoo Tycoon 2 (Übersicht)

beobachten  (?