BF 1942: Stunts

Wenns mal Langweilig wird: Stunts

/ 09.12.2002 um 18:51

"Wingwalk"

Schauplatz: Überall

Flugzeug: Alle

Ausführung: Ein Pilot steigt in sein Flugzeug, während alle anderen Kameraden auf den Flügeln Platz nehmen. Während sich diese nun durch ständiges Gegensteuern auf den Flügeln zu halten versuchen, startet der Pilot das Flugzeug und hebt ab. So ausgerüstet wird jede Kurve und jeder Brückendurchflug zu einem halsbrecherischen Abenteuer.

Bonus: Um diesem Stunt ein atemberaubendes Finale zu verschaffen, können alle Kameraden inklusive des Piloten gleichzeitig mit dem Fallschirm abspringen.

"Wingwalk to Air Transfer"

Schauplatz: Überall

Flugzeug: Alle außer Einsitzern

Ausführung: Zwei Piloten steigen in je ein Flugzeug, während alle anderen Kameraden auf den Flügeln eines Flugzeugs Platz nehmen. Während sich diese nun durch ständiges Gegensteuern auf den Flügeln zu halten versuchen, startet der Pilot das Flugzeug und hebt ab. Der zweite Pilot manövriert sein Flugzeug (bevorzugt ein Bomber) nun einige Meter nach unten versetzt hinter dem ersten Flugzeug. Nacheinander springen alle Kameraden nun von den Tragflächen auf das zweite Flugzeug.

Bonus: Noch spektakulärer wirkt das Ganze, wenn die Kameraden via Fallschirm von den Tragflächen herunterspringen und während des Fluges (durch Druck auf den "Einsteigen"-Knopf) vom vorbeifliegenden Flugzeug aufgesammelt werden. Dies funktioniert allerdings nur mit Mehrsitzern und nur solange noch Plätze frei sind.

"Ground to Air Transfer"

Schauplatz: Überall

Flugzeug: Alle außer Einsitzern

Ausführung:

Ein Pilot steigt in ein Flugzeug und fliegt nah über dem Boden auf einen dort stehenden Kameraden zu. Sobald sich Flugzeug und Soldat treffen, muss der Soldat den "Einsteigen"-Button drücken und sich so schwungvoll auf den Rücksitz oder in die MG-Kanzel schwingen.

"Reversal Ground to Air Transfer"

Schauplatz: Überall

Flugzeug: Alle außer Einsitzern und großen Bombern

Ausführung:

Ein Pilot steigt in ein Flugzeug, steigt in die Höhe und dreht bei voller Geschwindigkeit sein Flugzeug um 180°, bis er sich auf dem Rücken befindet. Rückwärts fliegt er nun nah über dem Boden und auf einen dort stehenden Kameraden zu. Sobald sich Flugzeug und Soldat treffen, muss der Soldat den "Einsteigen"-Button drücken und sich so schwungvoll auf den Rücksitz oder in die MG-Kanzel schwingen.

"Air to Air Transfer"

Schauplatz: Überall

Flugzeug: Alle außer Einsitzern und großen Bombern

Ausführung: Zwei Piloten steigen in je ein Flugzeug und starten. Der zweite Pilot manövriert sein Mehrsitzer-Flugzeug (bevorzugt ein Bomber) nun einige Meter nach unten versetzt hinter dem ersten Flugzeug. Der erste Pilot springt nun aus seinem Cockpit und wird vom nachfolgenden Piloten via "Einsteigen"-Taste aufgesammelt.

Bonus: Noch spektakulärer wirkt das Ganze, wenn der Pilot via Fallschirm herunterspringt und während des Fluges (durch Druck auf die "Einsteigen"-Taste) vom vorbeifliegenden Flugzeug aufgesammelt wird. Dies funktioniert allerdings nur mit Mehrsitzern und nur solange noch Plätze frei sind.

"Reversal Air to Air Transfer"

Schauplatz: Überall

Flugzeug: Alle außer Bombern

Ausführung: Zwei Piloten steigen in je ein Flugzeug und starten. Der erste Pilot steigt in die Höhe und dreht bei voller Geschwindigkeit sein Flugzeug um 180°, bis er sich auf dem Rücken befindet. Rückwärts fliegt er nun über das zweite Flugzeug, springt aus seinem Cockpit und wird vom nachfolgenden Piloten via "Einsteigen"-Taste aufgesammelt.

Bonus: Noch spektakulärer wirkt das Ganze, wenn der Pilot via Fallschirm herunterspringt und während des Fluges (durch Druck auf die "Einsteigen"-Taste) vom vorbeifliegenden Flugzeug aufgesammelt wird. Dies funktioniert allerdings nur mit Mehrsitzern und nur solange noch Plätze frei sind.

"Kotzkolben"

Schauplatz: Überall

Flugzeug: Alle außer großen Bombern

Ausführung:

Der Pilot steigt in die Höhe und dreht bei voller Geschwindigkeit sein Flugzeug um 180°, bis er sich auf dem Rücken befindet. Rückwärts steigt er nun weiter in die Höhe und reißt das Steuer (bei gerader Tragflächenlage) entweder nach oben oder nach unten. Je nach Wahl vollführt das Flugzeug einen Vorwärts- oder Rückwärts-Looping.

Bonus: Versucht, den Looping mit seitlichen Drehungen zu kombinieren.

"Extreme Takelage-Landing"

Schauplatz: Midway

Flugzeug: Japanischer Bomber

Ausführung:

Ein Pilot steigt in einen japanischen Bomber und fliegt in Richtung des japanischen Schlachtschiffs Yamato. Hier fliegt er parallel zum Bug auf das Schiff zu und verringert langsam den Schub - bei exaktem Timing ist es möglich, auf der Takelage (den oben angebrachten Stahlseilen) des Schlachtschiffs zu landen.

"Backward-Landing"

Schauplatz: Überall

Flugzeug: Alle

Ausführung:

Der Pilot steigt in die Höhe und dreht bei voller Geschwindigkeit sein Flugzeug um 180°, bis er sich auf dem Rücken befindet. Rückwärts fliegt er nah über dem Boden und nimmt langsam Schub zurück, bis er auf dem Kopf zum Stillstand gekommen ist.

"Extreme Body-Lifting"

Schauplatz: Überall

Waffe: Dynamit (Engineer)

Ausführung:

Einfacher geht es fast nicht mehr: Ein Engineer platziert möglichst viel Dynamit unter einem Fahrzeug und/oder Kameraden - und betätigt aus entsprechend großer Entfernung den Zünder.

Bonus: Man kann die Explosionswirkung noch steigern, indem man vor der Zündung seine Dynamit-Vorräte wieder aufstockt und anschließend noch eine Extraportion "Dynamit" hinzulegt.

Ist dieser Beitrag hilfreich?



Übersicht: alle Tipps und Tricks

BF 1942

Battlefield 1942 spieletipps meint: Einsteigen und loslegen: Das herrlich unkomplizierte Luft-Wasser-Land-Schlachtfeld ist einfach perfekt für Multiplayer-Gefechte. Artikel lesen
Spieletipps-Award90
7 Dinge, die nur echte PC-Freaks machen

7 Dinge, die nur echte PC-Freaks machen

Ihr habt einen Spiele-Rechner für unter 1.000 Euro zuhause stehen? Oder spielt gar an einer Konsole? Menschen, die (...) mehr

Weitere Artikel

Nintendo Switch: Neues Bild zeigt die Benutzeroberfläche

Nintendo Switch: Neues Bild zeigt die Benutzeroberfläche

Zur Nintendo Switch gibt es seit wenigen Tagen zahlreiche Infos: Erscheinungstermin, Preis und Spiele sind bekannt gege (...) mehr

Weitere News

Gutschein Aktion

Keys für Battlecrew - Space Pirates
Schnell zugreifen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

BF 1942 (Übersicht)

beobachten  (?