King Kong: Kurztipps

Kampftipps

von: Athastos / 29.11.2005 um 22:14

Für alle, die nur die Demo haben oder das KS mit Kong nicht kapieren:

Wenn ihr immer nur linke Maustaste drückt, reicht euch das niemals um einem T-Rex oderntlich die Hucke vollzuhauen. Dazu braucht man schon Handfesteres. Drückt die rechte Maustaste und bewegt das Mausrad nach oben oder unten. Somit macht Kong verschiedene Griffe. Meistens müsst ihr gleich darauf auf die linke Maustaste hämmern, damit der Griff gelingt.

Ihr könnt mit der rechten Maustaste auch Bäume und ähnliches nehmen. Ist besonders gegen viele kleine Gegner effektiv, bringt einem Rex aber auch ordentlich blaue Flecken.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Missionen mit Jack

von: Mikey3 / 05.12.2005 um 10:41

Die Missionen mit Jack sind immer ziemlich nervenaufreissend. Wenn manchmal plötzlich ein Dino vor einem steht, sollte man so schnell wie möglich ESC drücken und speichern. Wenn der Schuss daneben geht, kann man dann gleich wieder an dieser Stelle anfangen. Wenn man wieder mal so Hebel sucht, muss man öfters etwas zurück gehen.

Wenn einer der Begleider sagt: "Jack, ich kann dich nicht sehen/Jack, wo bist du" dann weiß man dass man zu weit zurückgegeangen ist. Wenn man über die dünnen Holzbrücken gehen muss, sollte man mit der Kamera auf den Boden sehen, möglichst, dass man genau sieht wo man geht.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Auszeichnungen

von: Black-Wyvern / 29.01.2006 um 11:19

Completed Game - schafft alle Levels

Foodchain Master - als Jack Köder benutzen, um vor Feinden zu fliehen

King of Demolition - als Kong das Dorf der Ureinwohner zerstören

King of Skull Island - als Kong die großen Schlangen töten

King of the jungle - als Kong möglichst viele Feinde töten

King of V-Rexes - als Kong viele V-Rexe töten

Protector - als Jack Freunde vor Schaden schützen

Pyromaniac - als Jack brennenden Speer benutzen, um Feinde zu verjagen

V-Rex Annihilator - als Kong ein paar V-Rexe töten

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Tipps

von: Black-Wyvern / 29.01.2006 um 11:19

Wasser zur Hilfe

Wenn ihr mal Venatosaurier (die mittelgroßen) oder die ganz kleinen am Hals habt, dann sucht euch schnell ein tiefes Gewässer! Dann kommen die Dinosaurier nicht an euch heran.

Scharfschützengewehr

Wenn ganz viele Riesenfledermäuse an einem etwas weit entferntem Ort herumfliegen/hängen, dann sucht euch etwas, hinter dem ihr euch verstecken könnt/nicht gesehen werdet. Dann nimmt ein Scharfschützengewhr, und drückt die Z-Taste. Jetzt könnt ihr sie seelenruhig abschießen, ohne das ihr bemerkt werdet.

V-Rex

An einigen Etappen müsst ihr als Jack gegen V-Rex kämpfen/ihr müsst ihn abhalten. Tipp:bleibt immer in Bewegung, und lauft keine geraden Strecken! Am Besten ihr schlagt ganz viele Kurven. Oder ihr sucht euch andere, kleine Gegner, schießt sie schnell ab. Der V-Rex wird sie dann fressen, und ihr habt wieder etwas Zeit geschaffen.

Kong-Kombo

Wenn ihr mit Kong gegen andere V-Rex kämpfen müsst, dann drückt am besten zweimal schnell den A-Knopf, und gleich danach den Y-Knopf! Dann führt er eine Niederschlagende Attacke aus, die sogar merehre Dinos umhauen kann!

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Gegner- Tipps

von: DaLexus / 26.05.2006 um 15:15

Hier ein paar Tipps zur Gegnerbekämpfung als Jack:

V-REX

Wenn ihr gegen einen V-Rex kämpft, solltet ihr ständig zwischen Ruinen und Felsen umherlaufen. Nutzt alle umliegenden Knochen und Speere, zündet diese wenn möglich an und werft sie ihn in den Oberschenkel. Nach ein paar Würfen dorthin wird er von euch ablassen und versuchen, sich die Speere aus dem Bein zu ziehen.

VENATOSAURIER

Gegen einzelne Venatosaurier tretet ihr eigentlich selten an. Um Munition zu sparen könnt ihr hier Speere oder Knochen benutzen. Wartet, bis er auf euch zu rennt und werft ihn dann gezielt einen Speer in den Körper. Wenn er am Boden liegt und sich windet könnt ihr euch ruhig rantrauen. Zieht den Speer wieder aus ihm raus und werft ihn wieder in seinen Körper. Macht dies bis er tot ist.

MINI-VENATOS

Die kleinen Viecher sind nun wirklich keine Gefahr. Wenn ihr einen Knochen oder Speer habt könnt ihr sie ohne Probleme zurückhalten, indem ihr sie einfach mit euer Waffe piekt.

ausserdem praktisch:

Bei der Brontosaurier- Stampede könnt ihr mit etwas Glück kleinere Gegner in deren Laufbahn locken, sodass sie zertrampelt werden.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: King Kong - Kurztipps: King Kongs Wut / Immer genug Speere / Wütender Kong und Niederschmetternde Schläge / Die Knochen-Speere / V-Rex das Fliegen lehrnen


Übersicht: alle Tipps und Tricks

Cheats zu King Kong (27 Themen)

King Kong

King Kong 85
5 x Taktik-Perlen: Shadow Tactics - Blades of the Shogun und seine Echtzeit-Väter

5 x Taktik-Perlen: Shadow Tactics - Blades of the Shogun und seine Echtzeit-Väter

Das Münchner Entwicklerstudio Mimimi Productions belebt mit Shadow Tactics ein faszinierendes, nahezu in (...) mehr

Weitere Artikel

Leserwahl zum GOTY 2016 - Entscheidet hier über das Spiel des Jahres + tolle Gewinne

Leserwahl zum GOTY 2016 - Entscheidet hier über das Spiel des Jahres + tolle Gewinne

Ihr habt die Wahl! Ihr entscheidet, welches Spiel das schönste, beste und tollste dieses Jahr war. Ab sofort d&uum (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 11: Krimi-Event: CSI Training
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

King Kong (Übersicht)

beobachten  (?