Zelda - Links Awakening: Belohnung

Marin´s Traum wird wahr

von: DreckigerHund / 16.04.2002 um 19:57

Wenn man es schafft, das GANZE, KOMPLETTE Spiel ohne zu sterben durchzuspielen, dann flattert, nachdem der Windfisch weg ist und man sich auf einem Stück Holz findet, Marin als Möve über den Himmel.

Ohne zu sterben ist sauschwer? Eigentlich nicht. Man wird getötet und fängt an, sich zu drehen. Nun schnell A,B,Start und Select gleichzeitig drücken. Nun erscheint das Menü: Weiter; Speichern & Ende

Ihr wählt speichern und Ende und seid plötzlich nicht mehr dort, wo ihr eben wart, sondern in der letzten Tür, die ihr durchquert habt.

2 von 2 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Das mit Marin war mir egal (obwohl sie es verdient hat) , aber danke für den Tipp mit dem Sterben!

25. Mai 2013 um 20:54 von Laberrynth



Übersicht: alle Tipps und Tricks

Zelda - Links Awakening

The Legend of Zelda - Link's Awakening
Aktuelle Arbeitsplatz-Simulatoren: Das machen sie besser als die Realität

Aktuelle Arbeitsplatz-Simulatoren: Das machen sie besser als die Realität

Irgendwann musste der Zeitpunkt kommmen, an dem Spiele das Leben fast wahrheitsgetreu abbilden, oder ihm sogar einen (...) mehr

Weitere Artikel

Swery65: Der Kopf hinter Deadly Premonition kehrt mit neuem Indie-Studio zurück

Swery65: Der Kopf hinter Deadly Premonition kehrt mit neuem Indie-Studio zurück

(Quelle: White Owls Inc.) Swery65 ist zurück: Der kreative Kopf hinter Spielen wie Deadly Premonition und D4 - Dar (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Zelda - Links Awakening (Übersicht)

beobachten  (?