NfS Underground: Mehr Geld

Leere Kassen?

von: SolidTC / 16.11.2006 um 16:42

Um zu vermeiden, dass eure Kasse leer wird, gibt es ein paar einfache Regeln:

  • Die ersten 5-6 Rennen könnt ihr völlig problemlos auf der Stufe "schwer" spielen. Danach immer erst auf "schwer" versuchen. Wenn es nach ein paar Versuchen nicht klappt, dann könnt ihr auf "mittel" oder im schlimmsten Fall auf "leicht" wechseln. So kommt besonders am Anfang massig Geld in die Kasse.
  • Um Geld zu sparen, kauft immer nur eine Stoßstange, Schweller, Spoiler pro Stufe. Das gleiche gilt für Leuchtröhren, Scheinwerfer, Rückleuchten, Folien, Felgen, etc. So habt ihr später mehr Geld in der Kasse, als ihr ausgeben könnt. Wichtig ist es besonders später, wenn ihr ein anderes Auto benötigt. Denn für Sprints zum Beispiel braucht ihr kein Auto mit gutem Handling oder guter Höchstgeschwindigkeit, sondern nur eine gute Beschleunigung.

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Ich ferstehe das nicht

28. März 2008 um 09:43 von gelöschter User



Übersicht: alle Tipps und Tricks

Cheats zu Need for Speed Underground (50 Themen)

NfS Underground

Need for Speed Underground spieletipps meint: Unkomplizierte Nachtrennen mit schicker Optik und spaßigen Rennmodi. Nur beim Langstreckenspaß hapert's etwas. Artikel lesen
85
Die Horror-Offensive 2017: Ein Jahr voller Schrecken

Die Horror-Offensive 2017: Ein Jahr voller Schrecken

Besser ein Ende mit Schrecken, als ein Schrecken ohne Ende? Falsch! Das Spielejahr 2017 wird wortwörtlich der (...) mehr

Weitere Artikel

Dark Souls 3: Der letzte DLC The Ringed City erscheint im März

Dark Souls 3: Der letzte DLC The Ringed City erscheint im März

Ein letztes Mal Dark Souls 3: Voraussichtlich am 28. März erscheint laut Hersteller Bandai Namco mit Dark Souls 3 (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

NfS Underground (Übersicht)

beobachten  (?