Dragon Quest Monsters: Tipps und Tricks

Ein paar Hinweise

von: W-D-M-E-B / 06.08.2004 um 16:40

- Man bekommt sehr viele Erfahrungspunkte, wenn man im Besitztor (Tor der Slimes) bis zu den Ebenen 15 - 20 geht. Dort tauchen nämlich zwei Lavaslimes und noch ein anderer Slime auf. Wenn ihr das Trio besiegt, bekommt ihr etwas über 43 000 Erfahrungspunkte!

- Im Spiegeltor solltet ihr aufpassen: Nehmt zuerst gar keine Items und Geld mit, dafür aber eure besten Monster. Wenn ihr zu Duran gelangt, müsst ihr nämlich zuerst gegen zwei Dämonen und einen Ninja kämpfen! Wenn ihr dann gegen Duran verliert, müsst ihr nur noch gegen den Ninja kämpfen (wenn ihr euch gut genug fühlt, nehmt Items mit und versucht, Duran beim ersten Mal zu besiegen. Keine Vögel mitnehmen, er benutzt Vogelkill!).

- Ein gutes Team, mit dem ihr das Sternenturnier locker gewinnt: Slimeking (Slime+4 + Slime), Skorpion [(Zahnkäfer + Zahnkäfer) + (Zahnkäfer + Zahnkäfer)] und ein Monster, das viele Heilattacken besitzt, z.B. Unihorn oder Löwenhals.

- Ein Tipp zum Schluss: Die ???- Monster, welche die letzten Tore bewachen, können alle nach dem gleichen Schema besiegt werden: Ein Heiler mit hoher Verteidigungskraft, ein Angreifer mit Angr.: 350+, und ein Monster, das viele Attacken besitzt wie Lichtatem, Teraflamme, Höllenblitz, Madante usw. Der Heiler sollte Megaleben und Allheil können, wehrt nur ab, wenn er nicht heilen muss. Der Angreifer greift an und das dritte Monster beschützt die anderen durch Zauber oder hilft ihnen (2Power, Allschutz) oder greift mit Zaubern an. Bis auf den Angreifer sollten die Monster mehr als 200 MP besitzen.

Viel Spaß!

2 von 2 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Guter Tipp

01. September 2013 um 20:28 von violetta7642 melden


Die schlechte Überraschung

von: sometimetobi / 02.05.2006 um 16:40

Wenn ihr ins Spiegeltor gehen wollt und ihr sicher seid, dass ihr gewinnt, könnt ihr ja Items mitnehmen, aber VORSICHT! Wenn man beim Endboss "DURAN" ist, sagt er erst, dass er euch testet und schickt euch zwei Dämonen auf dem Hals und wenn ihr die besiegt habt, kommt noch Terry - ein Ninja, der seine Seele an Duran verkauft hat. Er gehört zu der ???-Art und man braucht auch lange, um ihn zu besiegen. Wenn ihr aber jetzt gegen Duran verliert, müsst ihr nurnoch gegen Terry antreten.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Starker Deathking

von: Nihlathak / 16.07.2006 um 19:21

Einfach aus 2 Knights (Zombieart+Teufelart) ein Todesadel

paaren und das dann mit König Leo (Paofant+Paofant) paaren. Das Monster hat dann viele HP und MP aber auch ne Menge Stärke und Abwehr. Kleiner Tipp: am besten alle Monster vor der Paarung bis LV30 oder höher trainieren, dann haben sie die meisten Techniken drauf.

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Gute Hilfe

30. Dezember 2012 um 09:02 von busterblader melden


mehr EXP

von: Nihlathak / 17.07.2006 um 15:47

Um mehr EXP zu bekommen lohnt es sich ein Monster mit der Technik 1.Schlag zu haben(z.b. Flugslime/Panther) das mind.300 Stärkepunkte hat. Damit kann man im Besitztor ab Ebene 20 Lavaslimes besser erledigen als sonst, da diese sehr schnell sind und oft schon fliehen, bevor man sie angreifen kann.

0 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?


Einstiegshilfe

von: Nihlathak / 17.07.2006 um 15:51

Wenn man am Anfang ein starkes Monster braucht, sollte man ein Vogel-Monster mit einem Grizzly paaren.

Es entsteht ein Phönix der ähnlich schnell stärker wird wie Grizzly, aber weniger EXP braucht und bessere Techniken hat wie z.B. Feueratem.

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?


Weiter mit: Dragon Quest Monsters - Tipps und Tricks: Tipp gegen starke Monster / Deathking ohne ???-Monster / Priester / Übermäßige Erfahrungspunkte / Tipps für Anfänger


Übersicht: alle Tipps und Tricks

Cheats zu Dragon Quest Monsters (7 Themen)

Dragon Quest Monsters

Dragon Quest Monsters spieletipps meint: Eine schöne und eigenständige Pokémon-Variante mit jeder Menge Monster, die ihr paaren dürft. Der Sammel- und Jagd-Trieb fesselt euch lange an das Modul.
  • Genre: Casual
  • Plattformen: GB
  • Publisher: Eidos
  • Release: 01.01.2002
86
Final Fantasy 15: Behandlung erfolgreich

Final Fantasy 15: Behandlung erfolgreich

Anfang August war vor allem der technische Zustand des Rollenspiels Final Fantasy 15 noch durchaus besorgniserregend. (...) mehr

Weitere Artikel

PewDiePie: Noch ein paar Abonnenten, dann wird der Kanal gelöscht

PewDiePie: Noch ein paar Abonnenten, dann wird der Kanal gelöscht

Quelle: https://www.youtube.com/watch?v=6-_4Uoo_7Y4 Stellt euch vor ihr seid der größte Star auf Youtube und (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 5: Gaming-Paket von Lioncast
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Dragon Quest Monsters (Übersicht)

beobachten  (?