Sims Hokus Pokus: Drachen

Drachen

von: Browneye / 10.08.2006 um 23:35

Wenn ihr einen Drachen habt, wundert euch nicht, wenn auf einmal euer Blumenbeet weg ist. Denn das futtert der Drache einfach weg. Also mein Tipp: Legt euch extra für die Drachen ein riesiges Blumenbeet an.

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

son drache is cool!!!

03. August 2008 um 10:52 von simsmaster melden


Hausdrachen

von: Cat4 / 10.08.2006 um 23:36

Wenn man ca. 49 Magiemünzen hat kann man sich ein Drachennest kaufen (bei der Vampirfrau Vanessa).

Dieses müsst ihr sehr gut behandeln und dann schlüpft es nach einiger Zeit. Wenn ein roter Drache schlüpft müsst ihr ihn sofort freilassen sonst fackelt er die ganze Wohnung von euch ab. Wenn eine andere Farbe schlüpft dann dürft ihr euren Drachen nicht vernachlässigen sonst fackelt der Drache auch eure Wohnung ab (bei mir bin ich deswegen gestorben).

Also behandelt eure Drachen immer gut und sie geben euch Drachenschuppen und Drachentränen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Drachen

von: philipp007 / 15.05.2008 um 22:31

Wenn ihr euch einen Drachen für ca.49 Magiemünzen kauft und dann euch um ihn kümmert dann schlüpft er und wenn er Grün dann ist er Normal aber wenn er Rot ist müst ihr wenn ihr ihn nicht in die Freiheit schicken wollt dann müst ihr ihn in einen ganz großen Raum tun und soviel wie möglich Feuermelder rein tun, weil er sonst euer ganzes Haus in Flammen steckt !

2 von 2 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

das is sehr hilfreich danke=)

05. Juni 2010 um 22:11 von licinia melden

Hey ich habe einen roten drachen ich habe alle türen entfernt nur eine dagelöassen damit ich rein kann ich kontroliere aba das er net raus kommt und ih hab da keine möbel drin

06. Juli 2009 um 23:24 von jojoZaza melden


Alles über Drachen

von: Kathilein / 27.12.2010 um 11:30

Ein Drachennest kann man für 49 Magie Münzen bei der Vampierfrau Vanessa kaufen. Jezt muss man es pflegen. Für einen roten Drachen muss man ihn 0-5 mla pflegen, diese sind eher wild und fackeln gern mal was an, aber man braucht ihn nicht gleich wieder freizulassen man muss sich nur gut um ihn kümmern. Für eine gelben Drachen muss man ihn 6-13 mal pflegen, er ist richtig lieb. Für einen lilanen Drachen muss man ihn 14-... mal pflegen. Er ist faul und braucht viel schlaf. Es gibt auch einen grünen Drachen, das ist kein Witz, ihn gibt es wirklich ich hatte ihn schon, aber ich weiß nicht mehr wie man ihn bekommt. Wenn er geschlüpft ist braucht er Bedürfnisse diese sind Hunger, Energie und Spaß. Er frisst Müll, Blumen, Kröten, Giftpilze und Drachen-Leckerchen. Er schläft immer in seinem Nest. Am besten kaufst man noch einen zweiten Drachen oder ein Haustier mit dem er spielen kann, er spielt auch mit streuenern doch die sind ja nicht immer da. Wenn man er etwas von den Benötigt und nicht bekommt reagiert er gereizt und wird euch beißen. Wenn er ganz mies drauf ist kann er schon mal das ganze Haus abfackerln und irgendwann wenn es weitersinkt läuft er weg. Also immer schön lieb behandeln und sich um ihn kümmern. Tipp: Man kann auch den Stimmungsheber für alle anwenden, dann darf aber auch nichts schiefgehen sonst ist er noch mehr gereizt.

Ist dieser Beitrag hilfreich?



Übersicht: alle Tipps und Tricks

Sims Hokus Pokus

Die Sims - Hokus Pokus
Resident Evil 7: Krasses Horror- und Splatter-Comeback von Capcom

Resident Evil 7: Krasses Horror- und Splatter-Comeback von Capcom

Mit Resident Evil 7 - Biohazard will Capcom den Begriff Horror für Spiele neu definieren. Auch für die (...) mehr

Weitere Artikel

The Last of Us Part 2: Nachfolger soeben angekündigt

The Last of Us Part 2: Nachfolger soeben angekündigt

Im Rahmen der PlayStation Experience 2016 hat Sony soeben einen Nachfolger zu The Last of Us angekündigt. Das Spie (...) mehr

Weitere News

Gutschein Aktion

Holt euch Keys für Gigantic
Schnell zugreifen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Sims Hokus Pokus (Übersicht)

beobachten  (?