NfS Most Wanted (2005): Strassensperre

Strassensperre

von: Steicher360 / 31.10.2008 um 16:00

Wenn euch die Cops verfolgen und eine Straßensperre errichten, dann fahrt an das Heck eines Bullentaxis in der Sperre und ihr kommt durch. Die Autos, die euch verfolgen, fahren dann voll in die eigene Sperre. Und dann nichts wie weg.

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

oder mann fährt mittels heck und letzter reifen glaube das ist der schwachpunkt

09. Juli 2013 um 21:40 von RAZOR2 melden


Dieses Video zu NfS Most Wanted (2005) schon gesehen?

Schneller und besser

von: djdoggy / 31.10.2008 um 16:02

Wer sich wundert das sein Wagen trotz des Tunings immer noch dermaßen langsam ist, dass man fasst einpennt sollte sich nicht wundern, denn es gibt einen Trick, den man beherzigen sollte.

Beim laufenden Spiel, am besten bei Freie Fahrt zum Ausprobieren. Funktioniert aber auch bei Rennen, die ihr gerade bestreitet. Start drücken und auf den Button LEISTUNGS TUNING gehen, ihr kommt dann auf ein Fenster, wo man die Feineinstellung für die jeweiligen Upgrades machen kann z.B Turbolader usw. Funktioniert aber erst nachdem ihr eure Karre getunt habt, sprich auf mindestens Stufe 1. Denn wer möchte schon seine Normalo Sachen tunen.

Beispiel:

Ihr habt den Turbolader auf Stufe 2, dann könnt ihr den Regler auf ganz links stellen. Dann hat euer Protzschlitten ein Haufen Kraft für die Beschleunigung, aber auch noch genug Saft für die Endgeschwindigkeit. Sie wird abgehen wie ein geölter Blitz. Aber wie gesagt am besten erst Feineinstellung vornehmen, wenn ihr die meisten Upgrades auf Stufe 2 habt.

Noch ein guter Rat von mir: Es ist nicht immer gut den Karren so tief zu legen, das sie fast auf dem Asphalt kratzt, also die Bodenfreiheit nicht mehr als 2 runter gehen, dann habt ihr die perfekte Einstellung, dass der Karren nicht driftet aber perfekt in die Kurve lenkt.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Nagelbänder erkennen

von: Noname199 / 07.11.2007 um 16:04

Ab Fahndungslevel 4 rückt euch die Polizei nicht nur mit Straßensperren, sondern auch mit Nagelbändern zu Leibe. Deswegen muss man sehr genau gucken wenn man durch so eine Sperre fährt.

Hier ein Tipp wie man erkennen kann wo die Nagelbänder liegen:

Guckt immer wieder auf eure Karte. Straßensperren sind dort eingezeichnet und ihr seht auch wie die Polizeiwagen stehen. An der Art wie die Polizeiwagen stehen seht ihr wo das Nagelband liegt. Denn in die Richtung in die die Polizeiautos "zeigen" liegen die Nagelbänder. Wenn 2 Polizeiwagen sich gegenüber stehen heißt das dass das Nagelband in der Mitte liegt.

1 von 2 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

nicht nur nagelbänder auch heli

09. Juli 2013 um 21:41 von RAZOR2 melden


Vorsicht Nagelbänder!

von: maxxus10 / 07.11.2007 um 15:57

Ab Fahndungslevel 4 richtet die Polizei Straßensperren mit Nagelbändern auf, dann passt auf und fahrt etwas langsamer, bevor ihr durch ein Nagelband fahrt. Wenn mal ein Nagelband kommt, dann rammt ihr einfach in ein Heck eines Polizisten und ihr bekommt zusätzlich Kopfgeld.

Wenn ihr das Risiko eingeht und das Polizeiauto direkt neben dem Nagelband zu rammen fahren manche eurer Verfolger über das Nagelband.

0 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?


Meilensteine

von: Falko-89 / 29.11.2006 um 15:26

Wenn ihr auf dieser Plattform seid, wird die Polizei nicht in die Busstation fahren und nicht gezielt die Rampe hoch fahren. Allerdings wenn ihr selbst gerade die Rampe hochfahrt kann es sein, dass euch ein Polizeiwagen hinterherfährt, da er hinter euch gerade auf die Rampe zu rast und ihr nicht ausweicht. So kann es passieren, dass ein Polizeiwagen ebenfalls auf die Plattform kommt. Außerdem kann es in seltenen Fällen dazu kommen, dass eine Corvette Streife dort hoch fährt. Ganz nach dem Motto ein blindes Huhn findet auch mal ein Korn.

Solltet ihr einen Wagen in eurem Rückspiegel sehen, so setzt zurück und fahrt leicht nach links oder rechts. Der Wagen wird euch entweder ausweichen und runterfallen oder ihr rammt ihn runter. Für den Fall, dass ihr den Trick auf einer höheren Verfolgungsstufe als drei benutzen wollt kann es sein, dass ihr der Polizei nicht wirklich entkommen könnt. Sie wird euch zwar nicht erwischen und verhaften aber es kann sein, dass ihr in jeder erdenklichen Position auf der Plattform gesehen werdet. In diesem Fall wartet ab, bis eine neue Verstärkung eintrifft und auf der Straße des niedrigen Hügels gegenüber der Plattform runterrast.

Wartet bis diese Einheit etwa zwei Drittel des Weges zu euch bewältigt hat und fahrt dann mit Vollgas los. Mit etwas Glück springt ihr über diese Einheit und sie fährt in die hinter euch gelegenen Polizeieinheiten rein. Nun müsst ihr nur noch durch ein bis zwei Stopper fahren und dann ab in ein Versteck.

Wenn ihr Probleme damit habt, genügend Nagelbänder und normale Straßensperren zu absolvieren und dadurch zu hohe Verfolgungsstufen erhaltet und zu oft erwischt werdet, dann hab ich einen Super Trick für euch. Ihr benötigt mindestens Fahndungsstufe zwei, damit ihr die einzelnen Polizeieinheiten nicht auf dem Weg verliert. Es geht natürlich auch mit höheren Stufen, wird so allerdings auch schwerer. Für die Nagelbänder braucht ihr mindestens Stufe vier. Es gibt einen Meilensteinstartpunkt, bei dem ihr an einer Kreuzung gegenüber einer Polizeieinheit startet.

Fahrt ihr nach rechts kommt ihr an eine weitere Kreuzung, die links und rechts auf einen Highway im Südosten der Karte führt und geradeaus in eine Art Parkhaus. Nun, das schöne an diesem Gebäude ist, dass zwei Straßen (getrennt durch eine Mauer) ringsrum führen und das in Richtung Karteninnerem gleich mehrere Straßen auf den Highway oder in die Innenstadt führen. Außerdem befindet sich im Gebäude selbst ein Versteckpunkt.

Fahrt immer schön im Kreis um das Gebäude und ignoriert es, wenn ihr die Polizei abhängt. Denn sowohl auf der Rückseite des Gebäudes erscheinen Polizeiwagen zufällig, als auch auf der Vorderseite. Und wenn ihr immer schön im Kreis fahrt kommen euch die Wagen nur selten hinterher. Das beste hierbei ist aber, dass an der Highway Seite des Gebäudes eine Position ist, an der Straßensperren errichtet werden. Ihr kommt aber nie bis zu dieser Highwaystelle und wenn ihr weiter im Kreis fahrt, werden diese Sperren als umfahren und absolviert gewertet.

Habt ihr dann irgendwann genug Sperren umfahren, dreht einfach weiter eure Runden und sobald mal wieder der blaue Fluchtbalken erscheint, fahrt einfach ins Gebäude rein und stellt euch in den Versteckkreis.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: NfS Most Wanted (2005) - Kurztipps: Neustart provozieren / Erfahrungsberichte / Keine Polizei / Schneller schneller fahren / Renngegner stoppen

Zurück zu: NfS Most Wanted (2005) - Kurztipps: Kurztipps / Idealer Start / Besser um die Kurven kommen / Ohne Speedbreaker fahren / Endlose Verfolgungsjagd und Credits ohne Ende

Seite 1: NfS Most Wanted (2005) - Kurztipps
Übersicht: alle Tipps und Tricks

NfS Most Wanted (2005)

Need for Speed - Most Wanted (2005) spieletipps meint: Verfolgungsjagden mit der Polizei, tolle Optik und abwechslungsreiche Rennmodi: Dank alter Qualitäten das beste "Need for Speed" seit langem. Artikel lesen
88
Final Fantasy 15 für euch durchgespielt: Kein schlechtes Spiel

Final Fantasy 15 für euch durchgespielt: Kein schlechtes Spiel

Nach einer vollen Dekade der Spekulationen, Ankündigungen und ersten spielbaren Häppchen, erscheint nun Final (...) mehr

Weitere Artikel

Leserwahl zum GOTY 2016 - Entscheidet hier über das Spiel des Jahres + tolle Gewinne

Leserwahl zum GOTY 2016 - Entscheidet hier über das Spiel des Jahres + tolle Gewinne

Ihr habt die Wahl! Ihr entscheidet, welches Spiel das schönste, beste und tollste dieses Jahr war. Ab sofort d&uum (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 11: Krimi-Event: CSI Training
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

NfS Most Wanted (2005) (Übersicht)

beobachten  (?