Fire Emblem (2004): Waffen

Waffentipps

von: goldenstar / 28.01.2007 um 13:58

Hier einige Waffen, die sich für manche Leute ganz besonders eignen:

Charakter Waffen und Anmerkungen
Florina Eine Leichtlanze, denn dann darf sie oft angreifen und weicht trotzdem sehr gut aus, meist 100%ige Trefferrate
Lyn Ein Eisenschwert, denn sie kann oft angreifen. Besonders in der Mission, wo ihr in ein magisches Siegel treten müsst, um den Endgegner zu besiegen, hilft es. Denn Lyn muss einfach immer wieder angreifen und dann warten, bis der Gegner wieder viele KP hat, um ihn nicht zu besiegen. So kann sie viele Level aufsteigen!
Eliwood Ein Leichtschwert, da er immer trifft und oft kritische Treffer landen kann. Oder ein Silberschwert kann helfen, wenn der Gegner zu stark für das Leichtschwert ist.
Hector Die Kriegeraxt, da er oft viermal hintereinander angreifen darf, was bei anderen nicht so häufig passiert.
Kent Eine Kriegerlanze, da er viermal hintereinander trifft und beinahe immer 100% Trefferchance hat.
Wil Einen Langbogen, da er mit diesem sogar zweimal angreifen kann, was die anderen nicht können.
Rath Einen Kurzbogen, weil er immer zweimal angreift und sehr oft kritische Treffer landet.
Legault (der Dieb, den ihr in der Mission, in der ihr Lord Darin besiegen müsst, bekommt) Einen Lanzenmeister. Er wird nämlich ziemlich oft von Lanzenkriegern oder Kavallerie mit Lanzen angegriffen und mit dem Lanzenmeister kann er sich bestens wehren.
Heath Einen Axtmeister, denn damit kann er sich dann auch gegen Axtkämpfer wehren, denen er sonst hilflos ausgeliefert wäre!
Canas Den Luna-Zauber. Er landet damit zu 25 bis 55 % einen kritischen Treffer, außerdem umgeht dieser Zauber die Resistenz. Und wenn mehrere Gegner drohen, sollte der Nosferatu-Zauber ausgerüstet werden, da man mit ihm KP klauen kann und Canas Angriffen besser ausweicht.

Achtung: Gebt der Pegasus-Ritterin Fiora anfangs keine Stahllanze, da sie körperlich recht schwach ist und nur einmal angreifen darf!

Wenn viele Gegner auf einmal kommen (das passiert beispielsweise in der Mission, in der ihr vor Birans Schloss steht, da kommen acht Wyvernritter) solltet ihr eine Mauer bilden, sodass alle direkt nebeneinander stehen und jedes Mitglied dieser Mauer immer nur einen Angriff pro Runde abbekommen kann. Auch solltet ihr überlegen, ob es sinnvoll ist, nicht einmal eine Runde nicht anzugreifen, um KP zu sparen und den Heiler zu holen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?



Übersicht: alle Tipps und Tricks

Fire Emblem (2004)

Fire Emblem - Schwert der lodernden Flamme

Letzte Inhalte zum Spiel

Fire Emblem: Vom NES-Urgestein zum portablen Strategie-Hit

Fire Emblem: Vom NES-Urgestein zum portablen Strategie-Hit

Fire Emblem gehört zu den beliebtesten Strategiespielen aus dem Hause Nintendo. Was heute jedoch ein fester (...) mehr

Weitere Artikel

Call of Duty - WW2: Neue Details zum Multiplayer

Call of Duty - WW2: Neue Details zum Multiplayer

In einem Interview hat Michael Condrey, der Chef von Entwicklerstudio Sledgehammer Games, mehr Details zum Multiplayer (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Fire Emblem (2004) (Übersicht)

beobachten  (?