Die Sims brechen aus: Kurztipps

Kinder

von: Mirko18 / 27.04.2007 um 15:21

Wenn ihr ein Kind im Freeplay-Modus habt, das bereits aufgewachsen ist, könnt ihr, insofern die Familie rausgeschmissen wurde, den Charakter beliebig gestalten ohne irgendwelche Einschränkungen. Jedoch geht das nur mit Kindern, die noch nicht Erwachsen waren. Wenn es also erwachsen ist, Familie rausschmeissen, Familie bearbeiten wählen, Kind selektieren und Charaktereigenschaften wie Ordentlich, Extrovertiert usw. können beliebig eingestellt werden.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Bettspiele

von: Mirko18 / 27.04.2007 um 15:22

Wenn ihr "Bettspiele" machen wollt, müsst ihr euer Schlafzimmer entsprechend einrichten:

Ihr müsst euch das Bett mit dem großen Herz, Herzlampen, rote Tapete, roten Fußboden, Kronleuchter und solche Sachen kaufen. Jetzt müsst ihr mit Mann oder Frau auf das Bett klicken und vibrieren anklicken. Warten bis er/sie sich hingelegt hat. Nun mit der anderen Person auf die Person, die im Bett liegt, klicken und "Bettspiel" auswählen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Brennendes Wohnzimmer

von: Mirko18 / 27.04.2007 um 15:23

Baut euch ein Haus mit Wohnzimmer, stellt dort eine Couch und den Kamin für 1.000 Simleons hin. Dann kauft euch noch einen Feuermelder und hängt ihn genau neben den Kamin. Nun richtet euch den Rest des Hauses ein. Dann geht aus dem Menü raus und macht ein Nickerchen auf dem Sofa und nun nach kurzer Zeit brennt euer Wohnzimmer.

VORSICHT: Nur ihr dürft im Wohnzimmer sein. Dank dem Feuermelder eilt auch sofort ein Feuerwehrmann zu euch.

0 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Für was braucht man ein brennendes Wohnzimmer?!Unsinnig.

13. Juli 2009 um 18:30 von Konan09


Friedhof

von: Mirko18 / 27.04.2007 um 15:25

Erstellt euch zuerst eine Familie mit so vielen Familienmitgliedern wie möglich. Dann baut euch ein Haus. Richtet es so ein, dass in einem Zimmer ein Kamin ist. Vor den Kamin stellt ihr ein paar leicht entzündliche Blumen. Dann schickt ihr die ganze Familie ausser einen (egal welcher) in dieses Zimmer und verkauft die Türen, damit kein Sim mehr heraus kann.

Nun wartet, bis die Blumen vor dem Kamin feuer fangen. Nach einiger Zeit steht das ganze Zimmer in Flammen und die Sims darin sterben. Danach fügt wieder Türen hinzu und ruft die Feuerwehr an, um den Brand zu löschen. Dann geht wieder in den Kaufmodus und setzt die Grabsteine hinter euer Haus. (Ihr könnt die Grabsteine auch verkaufen, aber die bringen nicht so viel Geld ein).

So habt ihr euren eigenen kleinen Friedhof. Ihr könnt ihn beliebig erweitern, da ihr ja immer neue Sims zu eurer Familie hinzufügen könnt. Ein Grabstein ist gar nicht so schlecht, da ihr vor ihm beten könnt und dadurch mehr "Sozial" bekommt.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Antikriegsdemos

von: Mirko18 / 27.04.2007 um 15:25

Im Oktagon muss man Antikriegsdemos beenden. Dafür in den Beat Club fahren und mit Mona ein- bis zweimal reden. Dann bei Mona auf "Angreifen" klicken!

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Die Sims brechen aus - Kurztipps: Besser Lernen / Probleme mit sozialen Bedürfnissen? / Einsteigertipps / Telefon / Unendlich Geld


Übersicht: alle Tipps und Tricks

Cheats zu Die Sims brechen aus (25 Themen)

Die Sims brechen aus

Die Sims brechen aus spieletipps meint: Originelle Weiterentwicklung des Die-Sims-Prinzips. Ein wenig behäbig, aber neu und unterhaltsam.
87
Heldenreise: Die geheimen Erzähltechniken von The Last of Us

Heldenreise: Die geheimen Erzähltechniken von The Last of Us

Die Geschichte rund um Ellie und Joel aus Naughty Dogs Meisterwerk The Last of Us gilt als eine der besten (...) mehr

Weitere Artikel

Mittelerde - Schatten des Krieges: Nachfolger bestätigt

Mittelerde - Schatten des Krieges: Nachfolger bestätigt

(Bildquelle: NeoGaf) So schnell kann's gehen. Heute Vormittag noch ein Leak und daraus resultierend ein Gerücht, j (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Die Sims brechen aus (Übersicht)

beobachten  (?