Fire Emblem - Sacred Stones: Survivalstrategie

Survivalstrategie

von: Shadowblade89 / 08.02.2008 um 12:41

Wenn ihr auf einer Karte spielt, wo man das Feld von sämtlichen Monstern säubern muss und die vernebelt ist, sollte man sich "Wehrgänge" suchen oder einen Verteidigungsring bauen. Für die Wehrgänge sucht ihr euch ein Gebirge o.Ä. hinter dem man sich verschanzen kann und das ziemlich nahe am Kartenrand liegt. Es sollte einen relativ kleinen "Eingang" haben, wo man seine stärkste Einheit aufstellt und seine restlichen Einheiten stellt man dahinter. Das eignet sich sehr gut, um Fernkampfeinheiten zu trainieren und ist z.B. im Turm von Valni auch gut umsetzbar, dank der Gänge. Den Verteidigungsring baut man am besten um ein Festungsfeld auf, das einen Bonus verleiht. Auch hier stellt man einen Fernkämpfer oder Heiler auf. Um ihn herum weitere Fernkämpfer und um diese postiert man seine ausdauernden Kämpfer, z.B. Ritter oder Rittmeister, die auch die meisten Waffenarten kontern können.

Das Muster sollte also so, wie eine Zielscheibe aussehen: In der Mitte die schwächste Einheit und um sie herum zwei Verteidigungsringe.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Gegenstände in der Wüste

von: Phoenixfeuer / 14.02.2008 um 08:51

In Kapitel 15, wo Ephraim und Eirika wieder aufeinandertreffen, müsst ihr in einer großen Wüste in Jehanna kämpfen. Dort sind seltene und wertvolle Gegenstände versteckt:

Silberkarte: Sucht mit einem Himmelsreiter oben rechts das Gebirge ab. Dort muss sie liegen. Sie kann Gegenstandspreise halbieren.

Schweigen: Das findet ihr zwischen dem Dorf links und Caellach. Damit könnt ihr später z.B. Lyon am Zaubern hindern.

Lebensring: Es befindet sich direkt über dem Dorf in der mitte der 3 Felder, die direkt über dem Dorf sind.

Metis\' Buch: Dieses coole Item liegt 1 Feld neben dem Gebein ganz rechts. Vielleicht ist es auch ein paar Felder entfernt.

Wyrmtöter: Ein Schwert, mit dem ihr Valter ganz einfach besiegen könnt. Es liegt immer zufällig in der Nähe des Gebeines ganz rechts.

Stiefel: Auch dieses Item hat immer eine zufällige Postion und lässt sich in oder um der Festung in der Wüste oben rechts finden.

Eklipse: Dieses Item hat auch eine zufällige Position und liegt irgendwo um Valter herum. (Ich habe es zweimal rechts oben von ihm gefunden.)

Meistersiegel: Dieses Item bekommt ihr von dem Dorf links.

Luna, Draco-Axt, Teufelsaxt, Pflege: Diese Items haben ein Schamane links bei Caellach, ein Berserker oben rechts und einer auf dem zerstörten Dorf, Pflege hat ein Trobadour unten rechts.

Hoplonwache: Ihr bekommt es, wenn ihr Caellach bestehlt oder ihn besiegt.

Fili-Schild: Habt ihr Valter bestohlen oder besiegt, gehört dieses Item auch euch (Tipp: Stehlt es lieber von ihm, denn dann könnt ihr ihn leicht mit Innes besiegen.)

Das Feld ganz oben links (ein Feld oben links von Caellach) ist auch ein Item versteckt, allerdings habe ich vergessen, was es ist.

4 von 4 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

ich habe noch einen Meisterbogen gefunden und zwar 3 schritte nach rechts und einen nach unten bei dem haus neben dem Dorf.

06. April 2013 um 19:09 von genesekt melden

sehr genau und hilfreich!

20. August 2012 um 17:36 von alexxx2oo9 melden


So bekommt ihr Cormag !

von: Joshua / 30.03.2008 um 21:18

Wen ihr Cormag freischalten wollt nimmt Ephraim, geht in Kapitel 10 dort wartet Cormag auf euch. Um ihn zu bekommen braucht ihr Tana.

Ich empfele sie dafor im Turm von Valini

bis lvl 20 zu trinieren dmit sie in der Mission nicht Stirbt.

Wen ihr sie auf 20 habt beginnt die Mission geht mit ein paar Charakteren weiter und in die Dörfer wartet mit Tana und anderen Starken ckaraktere am Anfang.

Weil dort noch mehr Feinde erscheinen dann könnt ihr mit Tana zu Cormag gehen und redet mit ihm jetzt Kämpft er auf eurer Seite dann könnt ihr seine Wachen auschalten der rest müste eigentlich Leicht gehen.

1 von 2 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

voll unnötig...

02. Januar 2014 um 19:41 von Kelvin melden

Dieser Beitrag war ganz okay! Aber bitte achtet auf die Rechtschreibung! Das ist total anstrengend, wenn in jedem Beitrag 10 offensichtliche Fehler sind.

15. August 2011 um 03:34 von Sailor_Z melden


2-mal Reginleif oder Rapier

von: Tonny / 07.06.2008 um 23:19

Bevor sich die Wege von Ephraim und Eirika trennen, tauscht die Waffe vom Charakter, mit dem ihr nicht weiterspielt, mit einem anderen aus. So habt ihr, wenn die beiden wieder zusammen sind, 2 Reginleifs oder 2 Rapiere.

0 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

habe ich probiert fumktioniert nicht

27. Juni 2012 um 20:06 von genesekt melden


Tipps zu den Entwicklungen

von: Tonny / 10.06.2008 um 22:29

Kavaliere: Trainiert nicht zu viele Kavaliere. So viele Ritterwappen gibts nämlich nicht, nur 3 (vielleicht doch mehr und ich hab sie nicht gefunden). Am besten trainiert nur 2, darunter Amilia (sie ist erst Rekrut, dann könnt ihr euch entscheiden ob zu Ritter [Knight] oder Kavalier). Den dritten hebt ihr für Gilliam auf, denn der ist wie eine Mauer.

Ross: Trainiert ihn auf jeden Fall. Später, wenn er sich weiterentwickelt (Pirat), ist der sehr stark. Wenn ihr ihm dann auch noch Ozeansiegel gibt und ihr ihn zu Berserker macht, ist einer der Stärksten Personen im Spiel.

Schwertmeister: Lasst sie zu Schwertmeister (Swordmaster) entwickeln, die sind viel besser als Assassins.

Evan: Evan ist wird eigentlich auch sehr gut, aber er kommt sehr spät in der Geschichte. Es liegt an euch, ob ihr ihn noch trainieren wollt oder nicht, denn die Monster sind zu stark für ihn.

Bevor ihr sie entwickelt, stuft sie alle auf Level 20, dann sind sie viel stärker. Es geht leicht, wenn ihr Arenen benutzt. Sonst könnt ihr auch in den Turm von Valni gehen und da immer die ersten Ebenen machen. Ich würd euch raten, eigene Personen zu entwickeln, denn die, die man schon Vollentwickelt bekommt, sind schwächer als Selbstentwickelungen.

2 von 2 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Als Tipp, manche Weiterintwiklungsgegenstände z.B. den Leitstern Trägt auch der Endboss vom Turm von Valini.
Habe sogar Schon im Tempel lvl 1 Ein Orion Pfeil bekommen.

24. April 2015 um 19:50 von Xaxerus melden

ein tipp du kannst du ritterwappen im geheim laden kaufen

18. April 2009 um 15:28 von gettoboy melden


Weiter mit: Fire Emblem - Sacred Stones - Kurztipps: Läden mit Mitlgliedskarte / Monster / Bester Kämpfer/Charakter / Natascha / 6. Kapitel in 5 Zügen

Zurück zu: Fire Emblem - Sacred Stones - Kurztipps: Eigenes Training ist Besser / Arena Kapitel 5 / Einheiten, die man nach dem Spiel gewinnt / Versteckter Shop / Alle Charaktere

Seite 1: Fire Emblem - Sacred Stones - Kurztipps
Übersicht: alle Tipps und Tricks

Fire Emblem - Sacred Stones

Fire Emblem - The Sacred Stones
Final Fantasy 15: Behandlung erfolgreich

Final Fantasy 15: Behandlung erfolgreich

Anfang August war vor allem der technische Zustand des Rollenspiels Final Fantasy 15 noch durchaus besorgniserregend. (...) mehr

Weitere Artikel

Metal Gear Solid 5: Hideo Kojima musste ein halbes Jahr in Isolation entwickeln

Metal Gear Solid 5: Hideo Kojima musste ein halbes Jahr in Isolation entwickeln

Zu den heißesten Themen des vergangenen Jahres gehörte die Kontroverse um den Entwickler Hideo Kojima, den j (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 6: Guitar Hero Bundle
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Fire Emblem - Sacred Stones (Übersicht)

beobachten  (?