Nintendogs Dachshund: Wie genau funktioniert das?

Wie genau funktioniert das?

von: OllyHart / 09.12.2006 um 19:07

Auf dem Screen erscheint in bestimmten Situationen eine ganze Bandbreite an Symbolen, die es richtig zu interpretieren gilt und die euch im Training eures Hundes voran bringen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Das Glühbirnensymbol

von: OllyHart / 09.12.2006 um 19:07

Das Symbol zeigt an, dass ihr eurem Hund einen neuen Trick beibringen könnt. Erscheint das Symbol am oberen rechten Bildschirmrand, so tippt darauf und sprecht das gewünschte Kommando für den Trick in das Mikrofon.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Das Knochensymbol

von: OllyHart / 09.12.2006 um 19:08

Wenn ihr euren Hund regelmäßig lobt, ausgiebig mit ihm herumtollt und ihm ausdauernd neue Tricks beibringt, erscheint ein goldenes Knochensymbol auf dem Bildschirm. Tippt es mit dem Stylus an und führt es zum Maul des Hundes. Mit Genuss wird er den Knochen verspeisen und ihr steigt in seiner Beliebtheitsskala.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Den Hund füttern

von: OllyHart / 09.12.2006 um 19:08

Natürlich braucht euer Hund regelmäßig Futter. Wenn ihr nicht wollt, dass er euch verlässt, dann gebt ihm regelmäßig einmal am Tag etwas zu fressen. Ihr findet das Hundefutter in dem Menü, welches sich öffnet, wenn ihr den roten Pfeil am linken oberen Bildschirmrand antippt.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Dem Hund Wasser geben

von: OllyHart / 09.12.2006 um 19:09

Das Trinken befindet sich in genau demselben Menü wie auch das Fressen. Entweder ihr gebt dem Hund Wasser oder Milch. Vorsicht, im Gegensatz zum Füttern hat euer Hund wesentlich öfter Durst. Gebt ihm also regelmäßig, mehrmals am Tag etwas zu trinken.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Nintendogs Dachshund - Wie genau funktioniert das?: Gassi gehen / Parks / Trainerpunkte / Hundpension / Blaue Punkte


Übersicht: alle Tipps und Tricks

Nintendogs Dachshund

Nintendogs - Dachshund & Friends spieletipps meint: Eine originelle Hundesimulation im Tamagotchi-Stil. Dazu kommen eine Menge Spielspaß und süße Hundewelpen. Hut ab, Nintendo. Artikel lesen
Die 10 schaurigsten Gegner aus Resident Evil

Die 10 schaurigsten Gegner aus Resident Evil

Die Mutter der Horror-Spieleserien kennt viele Wege, Angst und Schrecken zu verbreiten. Vor allem durch die grausige (...) mehr

Weitere Artikel

The Division: Details zum Update 1.6 veröffentlicht

The Division: Details zum Update 1.6 veröffentlicht

Hersteller Ubisoft hat Details zum großen Update 1.6 für den MMO-Shooter (Massively Multiplayer Online) The (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Nintendogs Dachshund (Übersicht)

beobachten  (?