Komplettlösung - Seite 2

Ansicht vergrössern!

Et voilà - die Tür ging auf, und ich befand mich in einem Lagerraum. Ich fand dort einen F-Link (der als Teleporter gelten sollte), Zorkins (Zahlungsmittel auf diesem Höllenplaneten), Geld und Munition. Im Rebellenlager wurde mir gesagt, daß viele Sachen in Kisten und Vasen versteckt werden. Also beschloß ich, die dortigen Vasen zu zerhauen, besser gesagt zu zerschießen. Und auch dort fand ich ein paar Gegenstände. Grundsätzlich habe ich sehr viele Sachen von der Erde auf Adelpha gefunden - nur wurden diese Dinge von dem Volk als heilige Gegenstände bezeichnet, und mir wurde langsam auch bewußt, was ich für das Volk war - ein Heiliger, der vom Himmel kam, um ihre Welt vom Bösen zu befreien. Ich wollte doch nur in Ruhe in der Bar sitzen und meinen Drink zu mir nehmen und nicht von irgendwelchen "hohen Tieren" in die Sache reingezogen werden. Okay, dies war mein Job. Aber als Heiliger durch die Gegend zu laufen, war nicht gerade, was ich mir gewünscht habe - ich habe die Arschkarte gezogen und mußte da jetzt durch.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Dieses Video zu Outcast schon gesehen?

Ich untersuchte das Nachbarhaus und traf dort auf einen Schmied. Es stellte sich heraus, daß der Typ überhaupt kein Schmied, sondern ein "Fühler" war. Ein "Fühler" ist eine Person, die verschiedene Dinge replizieren kann. Man mußte nur ein paar Metalle und ähnliche Rohstoffe bei ihm abliefern und erhielt dann nach einer Weile die gewünschten Dinge. Er konnte z.B. Munition replizieren - für HK-P12-Munition brauchte er 1 grünes Helidium und 1 Metall; für UZA-SH1-Munition - 1 Muschel, 1 grünes Helidium und 1 Metall. Ich habe mich eine Weile mit dem "Fühler" unterhalten und so einiges über den Stammesführer Maar und das Problem um Fae Rhan erfahren. Naja, wenn es nach dem "Fühler" gehen sollte, war Maar nicht der Hellste - dies hat sich dann auch wirklich bestätigt. Verrückte Welt. Der "Fühler" bat mich, Maar davon zu überzeugen, daß er sich ausbeuten läßt, und daß er die Rizi-Produktion stoppen muß, um die feindlichen Krieger nicht weiter zu beliefern. Ich versprach, mein Bestes zu tun, und gab ihm noch ein paar Rohstoffe, um ein bißchen Munition herzustellen. Ich hatte zwar nur meine HK-P12-Wunderwaffe, allerdings wollte ich vorsorgen und habe auch gleich Munition für mein UZA-SH-Gewehr machen lassen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Ansicht vergrössern!

Ich schaute mich im Dorf noch ein bißchen weiter um und entdeckte am Rand des Dorfes Maar. Dieser ließ sich überhaupt nicht davon überzeugen, die Rizi-Produktion zu stoppen. Warum auch? Warum sollte ich es, verdammt noch mal, auch leicht haben? Wenn ich auf der Erde bin - ähh, falls ich jemals wieder auf die Erde kommen sollte - werde ich dem Typen, der für das alles hier verantwortlich ist, meine Meinung sagen... Ich war einfach sauer über meine Situation. Maar war tatsächlich dumm. Die Krieger haben sich schon eine gute Person als Stammesführer ausgesucht - wer dumm ist, fragt nicht und findet alles richtig. Nun ja, eine Sache erfuhr ich allerdings noch von dem "Fühler". Dieser sagte, daß sich das gesamte Volk auf meine Seite stellen würde, würde ich einen sogenannten Fandazma-Stein finden. Dann würde auch Maar mir endlich zuhören und die Rizi-Produktion stoppen. Dies würde die Fae-Rhan-Krieger in die Knie zwingen, bzw. sie würden um ein Vielfaches geschwächt werden.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Wo sollte ich nur den Stein suchen? Ich bekam den Tip, einen Typen namens Zeo aufzusuchen, der sich wohl im Nordosten dieser Region befand. Ich machte mich auf den Weg. Kurz bevor ich aus dem Dorf gehen wollte, kam mir ein Typ mit einem Reittier entgegen. Diese Tiere habe ich zwar nur bei Star Wars im Kino gesehen, aber ich dachte mir: So ein Vieh mußt du auch mal reiten. Ich war zwar mehr oder weniger verloren in einem Paralleluniversum weit weg von meiner Mami, aber wenn ich schon da war, mußte ich die Situation ausnutzen. Ich sprach mit dem Verkäufer, der übrigens den Namen Zalinas trug, und er verkaufte mir sein Reittier. Diese Tiere nannten sich Twon-Ha und sollten mit Hilfe eines Stoffes (mit dem Schweiß der Mutter - komische Sitten haben die hier, dachte ich) namens Gui immer an der Seite des Herrchens bleiben. Sollte das Vieh, aus welchen Gründen auch immer, fort sein, würde ich es hier im Dorf finden, klärte mich Zalinas auf. Nun ja, daß Zalinas wohl ein bißchen verrückt war, brauche ich nicht weiter zu erzählen - der Typ wollte mir tatsächlich weismachen, daß ich das Tier mit in mein Bett nehmen soll.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Bevor ich aus dem Dorf ging, durchsuchte ich noch alle Häuser nach Gegenständen. Dabei fand ich einen Schlüssel und ein bißchen Munition. Ich habe mich also auf den Weg nach Nordosten gemacht, um Zeo aufzusuchen, der sich bei der Fandazma-Quelle befinden sollte. Der Weg dahin führte mich erst mal nach Osten und dann nach Westen, um eine Insel herum. Glücklicherweise konnte ich mit Hilfe meines Scanners die Region scannen und alle Bewegungen, ob gut oder böse, lokalisieren. Nach einer Weile sah ich zwei Personen sitzen (dies war ungefähr südlich von der Mittelinsel entfernt), und um diese herum lagen Waffen, Medipack und andere nützliche Gegenstände. Hmm, ich mußte diese Sachen haben! Um jeden Preis! Ich wußte, ich mußte schnell und zielsicher sein. Um von den zwei nicht besonders netten Typen nicht gesichtet und angegriffen zu werden, bin ich a) auf einer anderen Grundebene geblieben (Ebenen vom Wasser getrennt) und b) hinter einem Felsen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Komplettlösung: Seite 3

Zurück zu: Komplettlösung: Ranzaar - Die Schneewelt / Shamazaar - Die Tempelwelt

Seite 1: Komplettlösung
Übersicht: alle Komplettlösungen

Cheats zu Outcast (8 Themen)

Outcast

Outcast spieletipps meint: Gelungenes Action-Abenteuer mit vielen Möglichkeiten. Besonders bekannt ist es wegen seiner ungewöhnlichen Voxel-Grafik.
Spieletipps-Award86
PS4: Mit diesen 10 Tipps holt ihr mehr aus der PlayStation 4 von Sony

PS4: Mit diesen 10 Tipps holt ihr mehr aus der PlayStation 4 von Sony

Mittlerweile hat es sich die PlayStation 4 in vielen Wohnzimmern gemütlich gemacht. Wie ihr noch mehr aus eurem (...) mehr

Weitere Artikel

Konami stoppt Fan-Neuauflage von Castlevania

Konami stoppt Fan-Neuauflage von Castlevania

Das allererste Castlevania auf Basis der Unreal Engine 4 genießen: Das war der Traum von Entwickler Dejawolfs, do (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Outcast (Übersicht)

beobachten  (?