Mission 7, Höhlen: Komplettlösung Dungeon Keeper

Ihre Schleuse können Sie jetzt offenlassen. Zu den gefangenen Trollen im eroberten Labyrinthabschnitt sowie zu der großen Goldader im Südwesten müssen Sie sich aber noch durchgraben. Wenn Ihnen das Gold ausgeht, graben Sie einfach von der Mitte des Hühnerstalls aus nach Norden, und wenn Sie auf Fels stoßen, ein paar Felder nach Osten, um eine große Goldader zu entdecken. Wenn Sie sich ganz durch die Goldader durchgegraben haben, bauen Sie von dort einen Steg gerade nach Westen. Wenn Sie das Erdreich am Ende entfernen, finden Sie einen wertvollen Level-up. Graben Sie außerdem links vom mittleren Steg, um zwei weitere Level-up und einen anderen magischen Gegenstand zu finden. Nachdem Ihre Geschöpfe um drei Erfahrungsstufen reicher sind, ist der zweite und lohnenswertere Teil des Labyrinths an der Reihe, denn dort ist ein Portal zu finden! Wie beim ersten Mal bilden Sie wieder eine Gruppe und säubern diesen Abschnitt. Nehmen Sie als Symbiosepartner unbedingt einen starken Magier und heilen - Aktivierung mit Taste <3> - verletzte Geschöpfe schon während des Kampfes und aus sicherem Abstand.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Dieses Video zu Dungeon Keeper schon gesehen?

Dieser Bereich ist etwas besser bewacht, und nach den ersten Siegen beenden Sie die Symbiose und gehen wie gewohnt vor. Schließlich erobern Sie das Portal im nordwestlichsten Teil und können mit diesem Zuwachs von Geschöpfen leicht den letzten Labyrinthabschnitt einnehmen. Passen Sie aber nach dem Einschlagen des Festungstores auf, daß der Chef nicht an Ihren Truppen vorbeirennt und ins Heldentor flieht!

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Mission 7, Höhlen

Errichten Sie im Süden des Herzens eine kleine Werkstatt und Betten mit ein paar Hühnerställen. Nach einer Weile erobern Ihre Geschöpfe automatisch die feindliche Werkstatt, die Sie sogleich verkaufen. Erweitern Sie diesen Raum nach Westen und stellen ein paar Wächterkanonen auf, die in die große Hühnerfarm schießen können. Nachdem die ersten Riesen besiegt wurden und der alte Dungeon Ihnen gehört, bauen Sie außerdem einen Trainingsraum und ein Gefängnis hinein. Entfernen Sie nun alle möglichen Zwischenwände der eroberten Räume und schauen sich ein wenig mit dem neuen Zauber "Böser Blick" im Osten um. In der Zwischenzeit graben Ihre Imps südlich des zweiten Portals nach Gold und können dort auch ein Geheimlevel-Extra entdecken. Setzen Sie jedem Riesen eine Horde Salamander vor die Nase. Die Wege durch das Labyrinth im Osten müssen teilweise mit Holzbrücken überbrückt werden - die allerdings nicht lange halten.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Die erbeuteten Wachräume verkaufen Sie und werfen eventuell auftauchende Schwarzelfen sogleich wieder ins Portal zurück. Den Baron finden Sie schließlich ganz im Südosten auf seiner Insel. Sie müssen vorsichtig sein, denn diese Burg ist sehr gut geschützt! Vor dem eigentlichen Angriff schwächen Sie am besten zuerst Sigmunds Truppe, indem Sie einige Wächterfallen günstig postieren, Feinde herauslocken und einzeln abschießen. Damit die Imps die Fallen auch dorthin transportieren können, muß auf dem Weg zum Dungeon allerdings ständig ein Brückenstück eingefügt werden!

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Mission 8, Nachspiel

Am Anfang sind Gold, Personal und Platz Mangelware, dafür gibt es jedoch jede Menge Gefangene! Erobern Sie daher zuerst den Schlafraum sowie die Hühnerfarm und lassen das stärker bewachte Ostportal noch in Ruhe. Setzen Sie vorerst auch keinesfalls das Brückenstück zum Portal ein und verkaufen unbedingt 4x4 Felder des Schlafraums! Am Rande des Herzens stellen Sie dafür noch zwei neue Betten auf. Achten Sie am Anfang ganz genau darauf, daß Ihren wenigen wertvollen Geschöpfen nichts geschieht, und greifen eventuell mit einem rettenden Griff ein, um ein verletztes Wesen vor dem Tod zu bewahren. Bauen Sie eine Steinbrücke nach Westen und zerstören das Tor, hinter dem Stufe-2-Helden warten. Gehen Sie danach in Symbiose mit einem Salamander, bilden eine Gruppe mit den anderen beiden Salamandern und zerstören alle vier Tore im Westen, ohne den großen Raum zu betreten. Die über Holzbrücken zugänglich gemachte Schatzkammer und den eroberten kleinen Wachraum verkaufen Sie sofort.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Komplettlösung Dungeon Keeper: Mission 9, Überfall / Mission 10, Zerschlagung / Mission 11a, Blutbad (südlich)

Zurück zu: Komplettlösung Dungeon Keeper: Mission 5, Angst / Mission 6a, Angriff / Mission 6b, Hinterhalt

Seite 1: Komplettlösung Dungeon Keeper
Übersicht: alle Komplettlösungen

Cheats zu Dungeon Keeper (6 Themen)

Dungeon Keeper

Dungeon Keeper

Letzte Inhalte zum Spiel

Killing Floor 2: Auf den Spuren von Serious Sam und Doom

Killing Floor 2: Auf den Spuren von Serious Sam und Doom

Ihr denkt, ihr habt mit Doom im Jahr 2016 bereits die größtmögliche Anzahl Blut pro Pixel auf dem (...) mehr

Weitere Artikel

Wahr oder falsch? #222: Matschepampe als Basis für fiese Geräusche in Mortal Kombat X?

Wahr oder falsch? #222: Matschepampe als Basis für fiese Geräusche in Mortal Kombat X?

Wenn ihr euch mal richtig prügeln wollt, beschreitet ihr mit Mortal Kombat X den richtigen Pfad. Hier geht es nich (...) mehr

Weitere News

Gutschein Aktion

Holt euch Keys für Gigantic
Schnell zugreifen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Dungeon Keeper (Übersicht)

beobachten  (?