Level 5: Inseln (Teil 1): Game Guide

Frostzauber: Bevor Sie nun durch das offene zweite Kraftfeldtor fliegen, speichern Sie unbedingt den Spielstand, denn gleich müssen Sie mit einem gefährlichen Frostdrachen kämpfen. Nach dem Gespräch steigen Sie sofort ganz nach oben, um mehr Kampfraum zu haben. Nach dem Sieg fliegen Sie in den auftauchenden Kristall, um eine neue Drachenwaffe und einen offenen Ausgang zu bekommen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Level 5: Inseln (Teil 1)

Der Magier: Im Norden der Karten treffen Sie den gesichtslosen Magier Rimril und erhalten einige neue Aufgaben. Zuerst kümmern Sie sich um das Amulett im Nordwesten. Säubern Sie aber zuvor das ganze Gebiet von etwa einem Dutzend Drachen, die Sie stets entgegen deren Flugrichtung umkreisen sollten und gezielt mit Feuerbällen eindecken. Deaktivieren Sie auch alle Wächtertürme, indem Sie die grünen Kristalle aus weiter Entfernung zerschießen. Das Elemental Amulett: Fliegen Sie zum Nordwesten der Karte und säubern den Eingangsbereich der Goblinfestung. Nun muss Rynn alleine weiter. Nachdem Sie den ersten Abgrund übersprungen haben, entgehen Sie der Messerfalle im kommenden Gang, indem Sie sich schnell in die rechte Nische hineinrollen lassen - bleiben Sie geduckt! An der vergitterten Tür mit dem goldenen Schloss nehmen Sie den rechten Weg - der linke Gang führt zu einer relativ uninteressanten Waffenkammer. Auch an der Statue geht's nach rechts, um den benötigten Schlüssel und magische Pfeile zu finden. Lassen Sie den Hebel wo er ist und laufen zum goldene Schloss zurück, das Sie nun öffnen. Greifen Sie nur kurz eine der ersten Wachen an und ziehen sich dann eine Weile zurück, bis sich die Dumpfbacken samt Ungeziefer selber in die Luft gesprengt haben.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Fallen: Das zum Greifen nahe Amulett wird noch durch eine Käfigfalle geschützt. Drücken Sie deshalb zuerst gegen die wackelige Säule im Raum und nehmen erst dann das Amulett. Untersuchen Sie auch das Skelett in der Ecke. Nachdem Sie die erste aufgeschreckte Echse erledigt haben, ignorieren Sie die anderen Wachen und laufen schnell durch den Wachraum und die Treppe hinauf. Drücken Sie die große Kiste vor sich her, um sich vor den Pfeilfallen im nächsten Gang zu schützen. Wieder draußen finden Sie bei den südwestlichen Ruinen einen Wasserfall, fliegen in das Tal hinunter und entdecken rechts den entscheidenden Eingang.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Level 6: Alwarren

Der Seelenkristall: Nach dem Gespräch mit dem charmanten Seelenschatten schießen Sie sich den Fluss hinauf bis zum Seelenkristall im Osten. Kanonen, Wartoks und den messerwerfenden Giganten erledigen Sie frühzeitig durch Fernschüsse. Nach dem zweiten Giganten muss Rynn alleine weiter. Warten Sie bei den bombenschießenden Echsenwesen einfach einen Moment, bis sich die übereifrigen Viehcher von selbst in die Luft sprengen. Nehmen Sie den Seelenkristall, indem Sie direkt auf das Podest springen. Dort sind Sie auch vor den danach auftauchenden Flammenrittern sicher, die Sie problemlos mit Pfeilen erledigen. Die heißen Kerle sollten aber vorher provoziert werden, damit sie keine Fernwaffen einsetzen. Zwangsweise müssen Sie nun den Rückweg nach Süden antreten und können - nach dem Sieg über den Giganten und die Wachen - den Hebel für das große Tor betätigen. Ganz im Süden können Sie sich noch Vykrutas Axt holen. Den benötigten Schlüssel finden Sie vorher am Rande des südlichen Sees.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Die Barriere: Nachdem die gute Seele ihren Frieden gefunden hat, ist das Tor zum südwestlichen Bereich offen. Sie müssen sich jetzt sechs Barrierenkristalle erkämpfen. Kristall 1: Nachdem Sie den erste Kristall eingesteckt haben, locken Sie den Flammenritter heran und gehen hinter den Steinblöcken am Eingang in Sicherheit, um ihn dann relativ problemlos zu erledigen. Kristall 2: Laufen Sie nach dem Abhang sofort weiter, um nicht durch den Boden zu brechen und erledigen den Scavanger. Die zu groß geratenen Flöhe töten Sie leicht mit einem Flammenschwert. Den Flammenritter brauchen Sie nicht zu töten, sondern locken ihn hinter die Steinwand am Eingang, wo er dann festsitzt. Nehmen Sie den ersten Nebengang rechts, um zum zweiten Kristall zu kommen. Den tödlichen Flammenkranz überwinden Sie, indem Sie gegen den aufrechten Steinblock drücken, der nach dem Umfallen einen Durchgang schafft.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Game Guide: Level 5: Inseln (Teil 2)

Zurück zu: Game Guide: Level 3: Grimstone Minen / Level 4: Grotten

Seite 1: Game Guide
Übersicht: alle Komplettlösungen

Cheats zu Drakan (10 Themen)

Drakan

Drakan
Resident Evil 7: Krasses Horror- und Splatter-Comeback von Capcom

Resident Evil 7: Krasses Horror- und Splatter-Comeback von Capcom

Mit Resident Evil 7 - Biohazard will Capcom den Begriff Horror für Spiele neu definieren. Auch für die (...) mehr

Weitere Artikel

Nintendo Switch: Gerüchte um Virtual Console mit Gamecube-Spielen

Nintendo Switch: Gerüchte um Virtual Console mit Gamecube-Spielen

Auch wenn Nintendo die neue Konsole Nintendo Switch mittlerweile offiziell vorgestellt hat, reißen die Gerüc (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Drakan (Übersicht)

beobachten  (?