Klippen: Game Guide

Hinter Tür Nummer eins findet man einen Raum voller Türen und Hebel. Hier sollte man öfters speichern, da man von manchen Hebeln zum Eingang zurück teleportiert wird. Am Ende dieses Raumes müssen wir uns den roten Edelstein krallen und auf einen der Podeste in der großen Halle legen. Dadurch wird die zweite Tür geöffnet. Hinter Tür Nummer zwei befindet sich ein langer Gang voller Abgründe und ein paar Gegner. Am Ende des Ganges findet man den gelben Edelstein. Um den Ausgang zu öffnen, muss man das Seil runter klettern, das an einem Abgrund hängt, und den Hebel umlegen. Auch der gelbe Edelstein wird auf ein Podest gelegt und öffnet die Tür Nummern drei. Hinter dieser Tür gibt es einige Druckplatten und viele Feuerbälle. Am besten zaubert man wieder einen Schutzschild und stellt sich auf jede der Druckplatten.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Dadurch öffnet sich eine Tür, durch die wir gehen. Hinter dieser Tür befindet sich ein Echsenkrieger, auch er ist ein echter Hammer.Am besten erlegt man ihn mit einem explodierenden Pfeil. Man nimmt den Schlüssel, den er fallen lässt, und öffnet die Tür. Der Dämon hinter der Tür ist kein Problem. Die Dämonenhörner werden eingesackt und die Tür geöffnet. Man kommt nun in einen Raum mit vielen Plattformen, ebenso vielen Hebeln und einer verschlossenen Tür am anderen Ende. Die Hebel werden so lange gedrückt, bis die Tür sich öffnet. Man sollte übrigens unbedingt speichern, wenn zwei Hebel zur Wahl stehen, da einer davon immer eine Falle ist. Man kommt nun zu einer großen Wendeltreppe mit einigen Echsenmännern, die oft Pfeile hinterlassen. Am Grund angekommen, erscheint ein Hofnarr, der ausgeschaltet wird. Wir nehmen das Geld von den Podesten und dann die Teleport-Armpanzer, die der Hofnarr fallen ließ. Wir hüpfen in den Teleporter und kommen zurück zum Anfang. Wir kämpfen uns den Weg durch die Feuerbälle zurück zur Eingangshalle, nehmen dort die Pfeile aus der Wand wieder mit und klettern über das Seil wieder nach draußen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Klippen

Man verlässt den Turm wieder und nimmt den Weg nach links. Dort muss man sich fallen lassen und am Abgrund entlang hangeln. Am Ende des Weges kommt man in eine Höhle mit einem Händler und einem Teleporter. Bei dem Händler kann man Pfeile oder Lebenstränke kaufen. Hat man seinen Einkaufsbummel beendet, springt man in den Teleporter.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Wald

Zuerst tötet man die zwei Bogenschützen und folgt dem Weg. Man klettert den Berg hinauf; wenn man sich immer links hält, kommt man zu einer kleinen Schatzkiste. Oben angekommen, findet man sich bei einigen Pfeilern. Diese schießen Pfeile auf uns. Man läuft am besten vorsichtig an der Wand entlang, da es in der Mitte viele Fallgruben gibt. Wenn man an den Pfeilern und den Fallen vorbei ist, erreicht man einige Wölfe, die man jagt, um Fleisch zu erhalten. Wir kommen nun zu einer Kreuzung, an der wir den linken Weg nehmen, und laufen auf die Ruinen zu. Man sollte schnellstmöglich die zwei Bogenschützen auf den Ruinen ausschalten und den Ritter umlegen. Die Schriftrolle, die er fallen lässt, nehmen wir mit. Wir suchen den Schalter auf der Seite, öffnen damit das Tor und betreten nun die

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Baracken

Man tötet die zwei Ritter und durchsucht die ersten zwei Räume nach Schlüsseln. Im ersten Raum sollte man auf keinen Fall den letzten Schrank öffnen, da dieser mit einer Falle versehen ist. In dem zweiten Raum stellt man sich vor das Himmelbett, springt und hält sich fest, um den Schlüssel zur Truhe zu erhalten. Wenn man den Korridor entlang geht, trifft man zuerst auf einen Ritter, der natürlich auf die übliche Weise ausgeschaltet wird. In dem selben Korridor wird man dann von zwei Bogenschützen überrascht, die man schnellstmöglich ausschalten sollte. Als nächstes kommt man in eine Küche, in der man Fleisch finden kann. Während man in der Küche ist, postiert sich ein Bogenschütze vor der Tür. Folgt man nun weiter dem Gang, so kommt man zu drei schwingenden Klingen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Game Guide: Wald / Eisberge / Der Dungeon des weiblichen Drachens

Zurück zu: Game Guide: Die Klippen / Hexenhöhle / Der Schatz-Dungeon

Seite 1: Game Guide
Übersicht: alle Komplettlösungen

Cheats zu Asghan (8 Themen)

Asghan

Asghan
  • Genre:
  • Plattformen: PC
  • Publisher: Ubisoft
  • Release: 10.12.1998
Resident Evil 7: Krasses Horror- und Splatter-Comeback von Capcom

Resident Evil 7: Krasses Horror- und Splatter-Comeback von Capcom

Mit Resident Evil 7 - Biohazard will Capcom den Begriff Horror für Spiele neu definieren. Auch für die (...) mehr

Weitere Artikel

Leserwahl zum GOTY 2016 - Entscheidet hier über das Spiel des Jahres + tolle Gewinne

Leserwahl zum GOTY 2016 - Entscheidet hier über das Spiel des Jahres + tolle Gewinne

Ihr habt die Wahl! Ihr entscheidet, welches Spiel das schönste, beste und tollste dieses Jahr war. Ab sofort d&uum (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Asghan (Übersicht)

beobachten  (?