Komplettlösung Fallout 2

Beides muß deaktiviert werden, um in den Munitionsbunker zu gelangen. In der länglichen Kiste an der Nordwand befindet sich die gesuchte Haubitzengranate. In den anderen Kisten befinden sich Handgranaten und Munition. Wir machen uns auf den Rückweg zur Lagerhalle und füttern die Haubitze mit der Granate. Wir benutzen die Haubitze und siehe da: was vorher war verschlossen, das ist nun offen. Wir treten in den Bunker ein und finden in dem Schreibtisch zu unserer Linken ein Paßwort, mit dem wir die Schranken auf der ersten Ebene ausschalten können. Im südöstlichsten Raum befindet sich die Krankenstation. Hier findet man ein Auge, welches Zugriff auf den Fahrstuhl erlaubt (Retina-Scanner). Alternativ dazu kann man auch den Frachtaufzug im Westen benutzen, der durch alle Ebenen führt, aber kein Retina-Scan erfordert.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Dieses Video zu Fallout 2 schon gesehen?

Auf der zweiten Ebene befindet sich die Waffenkammer und eine Horde von Kampfrobotern. Es empfiehlt sich, die Roboter nicht zu provozieren, da sie mit Raketenwerfern und Miniguns ausgestattet sind. Mit dem Computer im Südosten schalten wir die Fallen im Gang zur Waffenkammer aus. Im dritten Level befindet sich der Skynet-Computer(?), der des ewigen Alleinseins überdrüssig ist. Er bittet uns, ihm aus dieser Lage herauszuhelfen und ihn auf ein mobiles Gerät zu "kopieren". Hierzu begeben wir uns ins vierte Level und gehen in den nördlichsten Raum, wo wir den Computer bedienen. Wir lassen uns zuerst die Leiche holen und stellen erstaunt fest, daß diese gar keine Leiche ist. Wir unterhalten uns mit ihm und erfahren, daß er auf dem Schlachtfeld gefallen ist und danach Bestandteil eines makaberen Experiments einer Forschergruppe wurde.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Nach unserem Gespräch läuft er weg, um zu seiner Einheit zu gelangen. Offensichtlich ist ihm der lange Schlaf in dem Biogel nicht sehr gut bekommen, denn bereits nach wenigen Metern kippt er tot um. Wir benutzen wieder den Computer und holen uns das kybernetische Gehirn (es ist nicht empfehlenswert, irgendein anderes Organ zu holen, da der Roboter sich nach diesem Gang selbst zerstört. Damit bestünde keine Möglichkeit mehr, an das kybernetische Gehirn zu kommen. Ebenso wenig ratsam ist es, sich einen Virus bringen zu lassen, da die Phiole bei der Übergabe zerspringt). Mit dem kybernetischen Gehirn gehen wir ins erste Level und lösen irgendwie den Alarm aus (z.B. Netzhaut-Scanner benutzen). Daraufhin werden wir von ein paar Robotern angegriffen, die jedoch leicht zu besiegen sind. Wir entnehmen einem von ihnen den Motivator. Damit gehen wir zurück ins dritte Level und begeben uns in den nördlichsten Raum.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Dort verwenden wir das kybernetische Gehirn, den Motivator und das Biogel (welches wir rechts neben dem Roboter finden) mit dem Roboter. Im nächsten Raum südlich befindet sich der Computer, mit dem wir die Übertragungssequenz initiieren. Von nun an haben wir einen neuen mechanischen Mitstreiter. Mit diesem machen wir uns nun auf den Rückweg nach New Reno. Da wir die Salvatores ins Jenseits geschickt haben und für die Mordinos und die Wrights alle möglichen Aufträge erledigt haben (beim nächsten Besuch werden wir ins Familienbuch aufgenommen), gehen wir zur Familie Bishop, die zwar keine Aufträge anbietet, jedoch wichtige Informationen über die Angriffe auf Bunkerstadt besitzt.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Um an diese interessanten Informationen heranzukommen, gehen wir in den "Shark Club". Dort gehen wir ins erste Stockwerk und betreten das nordwestliche Zimmer, wo sich Mrs. Bishop befindet. Wir plaudern etwas mit ihr und lassen uns von ihr auf einen Drink einladen. Um nachher im obersten Stockwerk in Ruhe wühlen zu können, schlafen wir mit Mrs. Bishop. Ausgelaugt vom wilden Liebesspiel schläft sie erschöpft ein. Bevor dies geschieht, kitzeln wir ihr jedoch ein paar Informationen und die Kombination ihres Safes aus der Nase. Aus dem Safe entnehmen wir die Pip-Boy Powerfunktion "Sprache". Wir benutzen sie im Inventar und sind viel gebildeter als vorher. Wir gehen in das nördlichste Zimmer und machen uns über den Safe an der Wand her.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Komplettlösung Fallout 2: Raiders / Neue Kalifornische Republik (NKR)

Zurück zu: Komplettlösung Fallout 2: Seite 14

Seite 1: Komplettlösung Fallout 2
Übersicht: alle Komplettlösungen

Cheats zu Fallout 2 (4 Themen)

Fallout 2

Fallout 2

Letzte Inhalte zum Spiel

The Last Guardian: Liebe hat ihren Preis

The Last Guardian: Liebe hat ihren Preis

Elf Jahre nach seinem vorherigen Spiel veröffentlicht Team Ico abermals eine ungewöhnliche Geschichte. Die (...) mehr

Weitere Artikel

Leserwahl zum GOTY 2016 - Entscheidet hier über das Spiel des Jahres + tolle Gewinne

Leserwahl zum GOTY 2016 - Entscheidet hier über das Spiel des Jahres + tolle Gewinne

Ihr habt die Wahl! Ihr entscheidet, welches Spiel das schönste, beste und tollste dieses Jahr war. Ab sofort d&uum (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 11: Krimi-Event: CSI Training
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Fallout 2 (Übersicht)

beobachten  (?