Das nördliche Ende der Welt: Komplettlösung FF 7

In der Pyramide legt man den Schlüsselstein auf den Altar und durchsucht ein Labyrinth, welches zu einem riesigen Zifferblatt führt. Wenn man die Zeiger bewegt, lassen sich die dahinterliegenden Räumlichkeiten erforschen. Erwähnenswert sind die 4 (Aeris' ultimative Waffe), die 5 (Schleife), die 7 (Waffe für Cait Sith), die 8 (Megalixier) sowie die 6 und die 12. Wer sich auf den Stundenzeiger stellt und vom Minutenzeiger in die Tiefe schubsen läßt, erhält nach einem kurzen Kampf außerdem eine nette Waffe für Cloud. Wer den Durchgang auf 6 Uhr wählt, erhält Gelegenheit zu einer kleinen Höhlenjagd. Hier kommt es darauf an, einen Eingang zu wählen, aus dem der alte Mann als nächstes herauskommt. Sobald man ihn gefangen hat, öffnet sich die Pforte auf 12 Uhr, also nichts wie hin! Ein Disput mit Sephiroth geht zwei heftigen Kämpfen voraus, welche ihrerseits die "Bahamuth"-Materia einbringen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Dieses Video zu FF 7 schon gesehen?

Nach einigen Verwicklungen erwacht man in Gongaga. Aeris ist (und bleibt) verschwunden, also sollte man ihr vorher alle wertvollen Ausrüstungsgegenstände abgenommen haben. Mit dem Tiny Bronco begibt sich die Heldentruppe wieder nach Bone Village, wo kurz nach der Harfe gebuddelt wird. Mit dieser im Gepäck ist es möglich, den Wald zu durchqueren. In einem der Schneckenhäuser wird geschlafen, bis man nachts aufwacht. Auf dem mittleren Weg gelangt man in ein weiteres Haus, wo Tags zuvor ein Fisch das Fortkommen verhinderte. Folgen Sie den Stufen nach unten, wo Sie Zeuge von Aeris' Tod werden. Im darauffolgenden Kampf sollte wenn möglich der Wasserring (sowie die gefundenen Feindtechnik-Materiastücke) ausgerüstet werden, da "Aqualung" einen recht derben Schaden anrichtet. "Extra HP"-Runen sind hier nichts Verkehrtes!

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Das nördliche Ende der Welt

Folgen Sie Sephiroth anschließend weiter nach Norden, und erklimmen Sie die Felswand. In dem kleinen Dorf auf der anderen Seite müssen ein Snowboard und eine Karte entdeckt werden. Nach einem rasanten Snowboardrennen (Dorf auf der Rückseite verlassen) landet das Heldenkleeblatt in einem verschneiten Tal. Bei den heißen Quellen südöstlich der Kartenmarkierung planscht man ein wenig herum, um später die "Alexander"-Materia zu erhalten. Schafft man es bis zur Markierung, gelangt man in einen Schneesturm, durch den man sich nach Norden vorkämpft. Egal, ob man das tut oder zuvor ohnmächtig wird, man landet in der Hütte eines alten Mannes. Von diesem Rast- und Speicherplatz aus durchquert man nochmals den Sturm in Richtung Osten (Markierungen setzen!), wo es nach einem Kampf die oben erwähnte Materia gibt.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Mit diesem Beschwörungszauber begibt man sich zurück zur Hütte, speichert das Spiel und steigt in die Nordwand ein. Achtung: Diese Gegend ist später nicht mehr zugänglich, also schön alle Truhen abklappern! Die Zwillingsbosse sollten einer nach dem anderen erledigt werden, was mit Rüstungen und Accessoires, die gegen diverse Elemente schützen, erheblich leichter wird. Ist die Spitze der Klippe erreicht, wartet ein "Neo Bahamuth" auf den ehrlichen Finder. Durch die "Mauer" aus Wind überquert man einige Abgründe. Es folgt ein recht leichter Kampf gegen eine neue Jenova-Inkarnation und hernach abermals eine lange Flashbackszene.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Die Suche nach Cloud

Nach der Gefangennahme nimmt man Cait Sith in die Party auf, rüstet ihn aus und macht sich nach einem Kampf mit der Wache auf den Weg zum Flughafen (Yuffie mitnehmen). Um den Schlüssel aufzunehmen, bewegt man zweimal Tifas Beine, den Kopf, dann den Kopf und die Beine, den Kopf und einen Arm und nochmals den Arm. Durch den neuen Ausgang läuft sie bis ans Ende der Kanone, wo sie Scarlet noch eine Ohrfeige verpaßt und anschließend gerettet wird. Von nun an ist Tifa die Anführerin der Party. Jetzt wäre ein guter Zeitpunkt, einige Chocobos zu züchten, da die Highwind zwar fast überall landen kann, aber einige Gegenden nur mit Hilfe der Reitvögel erreichbar sind.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Komplettlösung FF 7: Kampf unter Wasser / Das Ende von Shinra und Sephiroth

Zurück zu: Komplettlösung FF 7: Yuffies Auftrag / Der Tempel der Ahnen

Seite 1: Komplettlösung FF 7
Übersicht: alle Komplettlösungen

Cheats zu Final Fantasy 7 (10 Themen)

FF 7

Final Fantasy 7 spieletipps meint: Das zeitlos gute Rollenspiel mag heute grafisch nicht mehr so beeindrucken wie damals, ist inhaltlich und spielerisch aber immer noch auf der Höhe. Artikel lesen
Spieletipps-Award90

Letzte Inhalte zum Spiel

Tipp gehört zu diesen Spielen

Final Fantasy 7
PS4: 5 Tipps wie ihr eure PlayStation 4 richtig pflegt und eine bessere Festplatte einbaut

PS4: 5 Tipps wie ihr eure PlayStation 4 richtig pflegt und eine bessere Festplatte einbaut

Es ist kein Geheimnis, dass technische Geräte früher eine längere Lebensdauer hatten. Doch mit den (...) mehr

Weitere Artikel

Releases in KW 49: Das erscheint vom 5. Dezember bis 11. Dezember 2016

Releases in KW 49: Das erscheint vom 5. Dezember bis 11. Dezember 2016

So lange wartet ihr schon, endlich ist es soweit. In der kommenden Woche erscheint das seit vor vielen Jahren angek&uum (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 5: Gaming-Paket von Lioncast
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

FF 7 (Übersicht)

beobachten  (?