Abschnitt 4: Friendly Fire: Komplettlösung Half-Life - Opposing Force

Wenn Sie am zweiten Feuerstrahl angekommen sind, klettern Sie auf eine der Kisten, um nach drüben zu springen. Sobald Sie die Stelle erreicht haben, bei der Aliens die Welt Xen nachgebaut haben, müssen Sie die explosive Kiste genau vor die Öffnung neben dem gelben Schild schieben. Nun gehen Sie den kleinen Weg hoch und drücken den roten Knopf, jetzt können Sie durch die neu entstandene Öffnung gehen. Im Parkhaus ist der rechte offene Weg eine Sackgasse. Sie können sich also aussuchen, ob Sie mehr oder weniger Kämpfen wollen. Beim Aufzugschacht klettern Sie erst nach unten und dann durch den Schacht über die Leitern noch weiter runter, wo Sie in einem Raum den Strom ausschalten können. Sobald das erledigt ist, klettern Sie wieder nach oben und hangeln sich weiter an dem Seil hoch. Hier schwingen Sie sich zum Aufzug.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Den folgende Teil schaffen Sie hauptsächlich mit dem kleinen Kasten am ersten Lüftungsschacht. Durch diesen Kasten erreichen Sie alle Luftschächte und überqueren sämtliche Barrieren. Nachdem Sie die Leiter runter zum Wissenschaftler gegangen sind und den Strom abgestellt haben, klettern Sie das hängende Kabel hoch und betätigen das Radio. Nun öffnet Ihnen einer ihrer Kollegen die verschlossene Tür.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Abschnitt 4: Friendly Fire

Nach dem Öffnen der Tür durch Ihren Gehilfe (nicht unbedingt nötig) gehen Sie die Treppe hoch und kämpfen sich weiter durch. Kurz darauf müssen Sie sich an zwei lila Stromkabeln über ein Brückenloch schwingen. Helfen Sie dem Sanitäter, gehen dann durch die Stahltür und zerstören alle Lichtschranken und den Abwehrturm. Nun kriechen Sie in den offenen Luftschacht und töten die schwarzen Spezialeinheiten (Black-Ops). Anschließend können Sie das Brett, welches von innen die Stahltür verriegelt, zertrümmern und den Sanitäter zur fahrbaren Tür bei der Rakete bringen. Ihr neu erworbener Mitstreiter wird Ihnen die verschlossene Tür an der Stelle öffnen, wo Sie den Sanitäter getroffen haben.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Nachdem alle schwarzen Kämpferinnen besiegt wurden, müssen Sie im Lagerraum den Hebel oberhalb der Treppe umlegen. Daraufhin öffnet sich das Tor in dem Raum, der davor liegt. Kämpfen Sie sich weiter, bis Sie wieder einen Schalter umlegen müssen. Nun fahren Sie mit dem Zug rückwärts bis hinter die Weichenstellung, legen dort mit einem gezielten Schuss die Weiche um und fahren rechts die Schienen entlang. Nach dieser Fahrt klettern Sie das Rohr hoch, indem Sie sich eine Kiste zurecht schieben.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Abschnitt 5: We are not alone

Sobald Sie beobachtet haben, wie Gordon Freeman in den Teleporter gesprungen ist, töten Sie die Aliens und rennen zur Rampe. Sobald diese herunterkracht, nehmen auch Sie ein Portal nach Xen. Sind Sie dort angekommen, springen Sie über die Plattformen auf den Teleporter zu. Von der letzten Plattform aus springen Sie auf einen der fliegenden Steine und dann direkt in das Dimensionstor.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Komplettlösung Half-Life - Opposing Force: Abschnitt 6: Crush Depth / Abschnitt 7: Vicarious Reality / Abschnitt 8: Pit Worm's Nest

Zurück zu: Komplettlösung Half-Life - Opposing Force: Abschnitt 1: Welcome to Black Mesa / Abschnitt 2: We are pulling out / Abschnitt 3: Missing in Action

Seite 1: Komplettlösung Half-Life - Opposing Force
Übersicht: alle Komplettlösungen

Cheats zu Half-Life - Opposing Force (8 Themen)

Half-Life - Opposing Force

Half-Life - Opposing Force
5 x Taktik-Perlen: Shadow Tactics - Blades of the Shogun und seine Echtzeit-Väter

5 x Taktik-Perlen: Shadow Tactics - Blades of the Shogun und seine Echtzeit-Väter

Das Münchner Entwicklerstudio Mimimi Productions belebt mit Shadow Tactics ein faszinierendes, nahezu in (...) mehr

Weitere Artikel

Leserwahl zum GOTY 2016 - Entscheidet hier über das Spiel des Jahres + tolle Gewinne

Leserwahl zum GOTY 2016 - Entscheidet hier über das Spiel des Jahres + tolle Gewinne

Ihr habt die Wahl! Ihr entscheidet, welches Spiel das schönste, beste und tollste dieses Jahr war. Ab sofort d&uum (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Half-Life - Opposing Force (Übersicht)

beobachten  (?