Finale: Komplettlösung

Klettern Sie anschließend die Leiter hoch. Nach der nächsten Hüpfeinlage, der ein weiteres Ei zum Opfer fällt, erhalten Sie eine Nachricht von Shodan. Begeben Sie sich zum Raum Nacelle A, und zerstören (Eier) bzw. untersuchen Sie alles. Das gleiche geschieht in Nacelle B. In einem Korridor werden Sie hinter einem Schirm ein weiteres Ei finden. Im zweiten Stockwerk (vom Eingang aus gesehen) versperren leider ein paar Stangen den Weg, also laufen Sie nach links, springen Sie hoch, und schon sind Sie oben. Hier benutzen Sie einen Gravitationsgenerator für "Pod 2", um die Gravitation umzukehren, und laufen dann zum "Pod 2". Ach ja, vergessen Sie nicht, die Eier zu braten!

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Beim "Pod 2" (gleich links ist ein Ei) müssten Sie irgendwann eine Nachricht von Shodan bekommen, dass nur noch ein Ei übrig sei. Falls nicht: zurücklaufen und suchen! Gehen Sie dann weiter in den kleineren Raum mit den Raketen. Hier drücken Sie die zwei linken Knöpfe zweimal und die rechten einmal, bevor Sie auf die mittleren Raketen rechts springen und sich von dort aus bis zur Leiter vorarbeiten. Oben hacken Sie das Sicherheitssystem und rücken weiter vor. Untersuchen Sie alles genau, bis Sie zu einem Fahrstuhl kommen. Dort müsste sich das letzte Ei befinden. Das nächste Deck sollte kein Problem darstellen: Wenn Sie die "Surgical Activation"-Schlüssel in Ihrem Inventar haben, können Sie diese im medizinischen Bereich benutzen. Irgendwann werden Sie auf Diego treffen - laufen Sie dann weiter über die Rohre zum Fahrstuhl und von dort aus auf die Brücke. Dort können Sie sich an den Upgrades bedienen. Besuchen Sie anschließend Diegos Quartier, und nehmen Sie den "Annelid Launcher" an sich. Gehen Sie dann zum Flucht-Pod.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Als nächstes stehen ein paar schwierigere Aufgaben auf dem Plan. Folgen Sie als erstes dem Weg nach links, im Tunnel geradeaus bis zu einer Leiche und dann nach rechts, bis Sie auf eine "normale" Sektion treffen. Hier geht es geradeaus weiter und nach rechts. Vergessen Sie nicht, alle Logs (CDs) mitzunehmen, da diese sehr wichtige Hinweise enthalten. Irgendwann werden Sie auf ein chemisches Labor treffen, wo Sie wieder Ihr Inventar erforschen können. Verlassen Sie das Labor, und folgen Sie dem Weg nach links. Zu Ihrer Linken sehen Sie eine Location mit radioaktiv- verseuchten Tunnels, die Sie sich merken sollten. Kurz darauf treffen Sie auf zwei Ausgänge: den "Schließmuskel" (na fein) und einen Raum mit vielen Eiern. Folgen Sie den beiden blauen Nerven. Einer führt zum radioaktiv verseuchten Bereich, der andere fast zum Ausgangspunkt des Levels, wo sich die fliegenden Biester befinden. Zerstören Sie die Nervgruppen, öffnet sich der Muskel, und Sie können eintreten. Folgen Sie dem Gang und untersuchen Sie alles, bis Sie endlich in einen großen Raum mit verschiedenen Strukturen kommen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Untersuchen Sie alles und gehen Sie weiter zu einem Nachbarraum mit beweglichen Zähnen (Lifte). In einem befindet sich wieder ein durch ein paar Nerven kontrollierter Muskel - Nerven zerstören, eintreten! Untersuchen Sie nun alle Räume gründlich, irgendwann stehen Sie vor Wasser. Speichern Sie ab, und springen Sie hinein. Untersuchen Sie die Leichen, und schwimmen Sie an Land (Achtung, viele Monster und Mutanten!). Laufen Sie weiter, bis Sie zum "Gehirn" kommen (abspeichern ist sehr ratsam, Sie treffen auf sehr viele Gegner). Hier empfiehlt es sich, die Regenerationskontrolle auszuschalten, um die Feinde leichter bekämpfen zu können. Sind alle Gegner besiegt, erledigen Sie noch das Objekt (Gehirn) in der Mitte des Raumes. Danach gelangen Sie durch dieses Ding in einen Tunnel und damit zum Finale.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Finale

Nun geht es darum, Shodan zu stoppen. Laufen Sie gleich los, bis Sie zu den Tunnels kommen, wie zu Beginn des Spiels. Sie werden auf dem Weg sehr viele Upgrade-Stationen durchqueren, der Level sieht genauso aus wie der erste Level des Original-"System Shock" aus dem Jahre 1994! Sie müssen alle Räume durchsuchen und alle Logs durchlesen, sonst gibt es keine Möglichkeit, Shodans Hauptkern zu erreichen. Marschieren Sie so lange weiter, bis Sie einen Abgang nach unten finden, anschließend geht es nach links. Sie werden ein weiteres Log-File (CD) finden (Felsen). Springen Sie dann in den Abgrund - Sie können nicht sterben! Hier sollten Sie abspeichern, denn Sie kommen zum finalen Raum, in welchem Shodan von verschiedenen Schilden geschützt wird. Mit Hilfe der Sicherheitscomputer schalten Sie die Schilde aus. Achten Sie dabei auf die Sicherheitscomputer: Sind sie rot und Sie befinden sich in Shodans Nähe, bekommen Sie einen Elektroschock, also immer auf die Intervalle aufpassen! Wenn die Schilde geschwächt sind, brauchen Sie nur noch auf den Kern zu feuern, und Shodan ist (mal wieder) Geschichte!

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Zurück zu: Komplettlösung: Deck 6 - Kommandodeck / Rickenbacker

Seite 1: Komplettlösung
Übersicht: alle Komplettlösungen

Cheats zu System Shock 2 (7 Themen)

System Shock 2

System Shock 2 80
Resident Evil 7: Krasses Horror- und Splatter-Comeback von Capcom

Resident Evil 7: Krasses Horror- und Splatter-Comeback von Capcom

Mit Resident Evil 7 - Biohazard will Capcom den Begriff Horror für Spiele neu definieren. Auch für die (...) mehr

Weitere Artikel

Resident Evil 7: Capcom veröffentlicht letzte Demo und Kampagnen-Trailer

Resident Evil 7: Capcom veröffentlicht letzte Demo und Kampagnen-Trailer

Im Januar möchte Entwickler und Hersteller Capcom das Horrorspiel Resident Evil 7 veröffentlichen. Vorab habt (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 5: Gaming-Paket von Lioncast
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

System Shock 2 (Übersicht)

beobachten  (?