28, Gräben:: Komplettlösung Tomb Raider 4

Vordächer:

Von jetzt an speichern Sie nach jedem erfolgreichen Schritt, da Sie bei einem einzigen Fehler sonst die ganze Prozedur wiederholen müssen! Springen Sie von hier zum gestreifen Vordach nach Osten und weiter auf die etwas höhere Plattform, an der rechten Seite, wo Sie von einem fliegenden Hirschkäfer begrüßt werden. Mit Anlaufsprung geht's zum Vordach auf der linken Seite weiter. Machen Sie dann einen Standardsprung zur gegenüberliegenden Leiter und hangeln sich links um die Ecke, wo Sie sich auf den Vorsprung fallen lassen. Stellen Sie sich ganz an die Kante und vollführen einen Standardsprung zum Ostbalkon, wo Sie wieder einen fetten Käfer herunterschießen müssen. Hüpfen Sie schräg und bei gedrückter -Taste zu den gerippten Deckenelementen hoch, um sich daran zur gegenüberliegenden Seite zu hangeln. Hängen Sie sich an den dort vorhandenen Schlitz, indem Sie kurz loslassen, um sich sofort wieder an der Kante des Schlitzes festzuhalten. Den gemeinen Brummkäfer ignorieren Sie solange, bis Sie sich nach links gehangelt haben und sicher auf dem Absatz stehen. Springen Sie jetzt noch zum großen gestreiften Vordach im Südosten herunter und mit Anlauf zum Absatz auf der Südseite.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Spezialbenzin (für Motorrad):

Der Gang führt Sie zu einem sehr tiefen Abgrund. Springen Sie nach Nordwest, zur weiß erleuchteten Kante herüber. Nach dem Hirschkäfer klettern Sie in den Innenhof, erledigen ein weiteres Insekt und finden hinter dem umgestürzten Fahrzeug den Spezialbenzin- Kanister. Kommen Sie dem Feuer dabei aber nicht zu nahe!

Zurück:

Laufen Sie jetzt die ganze Strecke zum Unteroffizier zurück. Den Abgrund überwinden Sie leicht, indem Sie sich rückwärts herunterrutschen lassen und sich an die Abgrundkante hängen. Nun können Sie sich zur Südseite herüberhangeln. Am Halbdrachen kommen Sie am sichersten springend vorbei. Nach der Sequenz gehen Sie wieder kurz zum "Tulun-Moschee"-Level zurück und rennen am Minotaurus vorbei. Glücklicherweise kann er nicht in den abgesenkten Teil des Levels kommen. Fahren Sie mit dem Motorrad durch den Straßentunnel in den Gräben- Level.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


28, Gräben:

Fahren Sie rechts um die Kurve und parken, direkt vor der großen Palme. Nehmen Sie den Weg nach Osten, an der Palme vorbei. Folgen Sie dem Weg und speichern, sobald sie den Schützen ausgeschaltet haben, denn wenn Sie um die nächste Ecke nach rechts laufen, werden Sie von einer automatischen Waffe beschossen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Flammenwerfergewehre:

Sie müssen nun zu dem Schacht, der sich genau oberhalb der Maschinengewehrstellung befindet. Leider ist diese Maschine nicht nur völlig imun gegen jegliche Frontalangriffe, sondern spuckt auch noch Feuer, sobald man zu nahe herankommt! Verschleudern Sie daher keine wehrtvolle Munition! Es gibt nur einen Weg automtische Gewehre direkt zu vernichten!. Auf der Rückseite solcher Maschinen befindet sich ein zylindrischer Behälter. Mit Revolver und Zielfernrohr schießen Sie möglichst genau auf die rote Markierung des Behälters - ein Schuß genügt! Das Problem dabei ist nur, dass sich solche Waffen automatisch zu ihnen drehen, sobald Lara von den Sensoren erfasst wird. Die Sensoren funktionieren jedoch nur dann, wenn kein Hindernis dazwischen liegt! Stecken Sie Ihre Waffen ein, damit Sie sich gleich ducken können! Rennen Sie daher so weit rechts wie möglich an der Maschine vorbei und ducken sich sofort hinter der ersten niedrigen Kiste. Geduckt krabbeln Sie nun ganz nahe (auch in den Ecken) an den Kisten entlang und dadurch unbemerkt zum hinteren Raumende herüber. Wenn das automatische Gewehr Sie nicht bemerkt hat, machen Sie dort sehr vorsichtig Seitwärtsschritte, bis Sie mit und durch den Mauerschlitz hindurch geradeso auf den Behälter Schießen können.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Codekarte:

Auf der Plattform in der Südostecke liegen vier schwere Granaten herum. Klettern Sie nun an der Nordwand hoch und springen ins Loch. Achtung! Gleich rechts um die Ecke kriechen Sie zuerst in den Schacht, der sich links in Bodenhöhe befindet, denn wenn Sie den Gang weiterlaufen, werden Sie geröstet. Ignorieren Sie die gefährlichen Dampfrohre und töten zuerst den Schützen im Raum. In der großen Kiste gibt's blaue Amo. In der Nordnische ziehen Sie sich an der Westwand nach oben und zerstören das automatische Maschinengewehr, wie vorhin beschrieben. Töten Sie auch den Heckenschützen - schießen Sie aber unbedingt auf seine Beine! Krabbeln Sie nun wieder zurück zum Gang und folgen ihm, bis Sie eine Erkennungsmusik hören. Rechts um die Ecke befindet sich dann ein weiterer Schacht, mit Dampfröhren. Sie finden darin die gesuchte Codekarte

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Komplettlösung Tomb Raider 4: 29, Die Tulun-Moschee (Teil 2):

Zurück zu: Komplettlösung Tomb Raider 4: 27, Das Tor zur Zitadelle:

Seite 1: Komplettlösung Tomb Raider 4
Übersicht: alle Komplettlösungen

Tomb Raider 4

Tomb Raider 4 - The Last Revelation 80
Killing Floor 2: Auf den Spuren von Serious Sam und Doom

Killing Floor 2: Auf den Spuren von Serious Sam und Doom

Ihr denkt, ihr habt mit Doom im Jahr 2016 bereits die größtmögliche Anzahl Blut pro Pixel auf dem (...) mehr

Weitere Artikel

Releases in KW 49: Das erscheint vom 5. Dezember bis 11. Dezember 2016

Releases in KW 49: Das erscheint vom 5. Dezember bis 11. Dezember 2016

So lange wartet ihr schon, endlich ist es soweit. In der kommenden Woche erscheint das seit vor vielen Jahren angek&uum (...) mehr

Weitere News

Gutschein Aktion

Holt euch Keys für Gigantic
Schnell zugreifen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Tomb Raider 4 (Übersicht)

beobachten  (?